Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.06.2017, 04:01:24

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 18315
  • Letzte: cebu
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 465266
  • Themen insgesamt: 37540
  • Heute online: 229
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 106
Gesamt: 107

Autor Thema: [erledigt] LM18.1x64 Cin. Grafik-Programm für *.drw (Micrografx) Dateien gesucht  (Gelesen 309 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Grafik-Programm um Dateien im *.drw Format zu öffnen.
Seinerzeit unter Windows-XP und NT verwendete ich dazu Micrografx Windraw 4.0, später unter NT und Windows7 dann Micrografx Designer 6.
Problem ist das Windraw 4.0 nicht mehr unter Windows 7 und Micrografx Designer 6.x. nicht mehr unter Windows10 läuft.
Mir würde hier unter LinuxMint auch schon ein Viewer reichen um die Datei zu sichten und zu drucken.

Gimp meldet beim öffnen Fehler: unbekannter Dateityp.
« Letzte Änderung: 21.04.2017, 15:55:57 von kuehhe1 »

DrawView  soll das können, ist aber nicht in den Quellen.
https://github.com/fmscode/DrawView

« Letzte Änderung: 19.04.2017, 09:33:01 von aexe »

WinDraw 6 läuft problemlos mit wine, da sollte WinDraw 4 auch keine Probleme bereiten.

Designer 7 und 9 sollen auch funktionieren: https://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=application&iId=2521

Hallo,
hatte vorhin leider keine Zeit zu Antworten,
da ist ja doch einiges was ich austesten kann und an Wine hatte ich noch gar nicht gedacht.

@DocHiFi, DrawView schau ich mir an.
http://www.skencil.org/features.html
https://unix.stackexchange.com/questions/98315/open-corel-draw-files-on-debian
auf den Seiten gehts aber nicht um *.drw Files sondern um CorelDraw und damit lassen sich *.drw Files nicht importieren oder bearbeiten.

Designer 7 und 9 sollen auch funktionieren: https://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=application&iId=2521
Mit Designer gabs mal ein Problem wegen der Kompatibilität zu WinDraw, obwohl gleiches *.drw Dateiformat konnte man diese nicht bearbeiten, ist aber lang her. An WinDraw6 wäre auch heran zu kommen. Vermutlich ist eine Installation mit Wine oder Pol die Lösung.

Erst mal Danke, mache gelegentlich Rückmeldung z.Z. voll im Stress mit elterlichen Pflegedienst.
« Letzte Änderung: 20.04.2017, 09:25:05 von kuehhe1 »

Hi,
kurze Rückmeldung, MicrografX WinDraw6 konnte ich unter PlayOnLinux-Wine installieren und das funktioniert im zweiten Installationsanlauf mit globalen Wine Einstellungen einwandfrei. Meine anfänglich gesetzte Windows XP Umgebung führte zu Fehlermeldungen beim Start.

Nächster Versuch ist Designer unter PlayOnLinux-Wine zu installieren....
Edit: Designer6 scheitert da bei anschließender Installation der Patch.exe das installationverzeichnis in den PoL Virtuellen Laufwerken nicht gefunden wird, eine manuelle Suche danach scheitert ebenfalls.

DrawView als weitere Option.
Edit: Bei DrawView https://github.com/fmscode/DrawView blick ich überhaupt nicht durch.
« Letzte Änderung: 25.04.2017, 07:42:54 von kuehhe1 »

Eine Coreldraw-Version könnte helfen.

Scribus sollte das können :

Zitat
Micrografx Draw (DRW): This a file format of the once popular Micrografx Draw graphics software for Windows 3 and 95. Since many vector collections using this format are still around, an import filter has been written.

Falls Du es nicht installieren willst ......... gibt es für 64bit auch als AppImage

Ich habe die mir vorliegende Version : Scribus-1.5.3.svn.21360-x86_64.AppImage

aufgerufen und in den Importmöglichkeiten steht Micrografx Draw..............

Eine Coreldraw-Version könnte helfen.
Welche Version, aus der Vergangenheit mit V10 weis ich das damit keine windraw6 *.drw Dateien geöffnet werden konnten.

Ich habe die mir vorliegende Version : Scribus-1.5.3.svn.21360-x86_64.AppImage
Noch nie etwas von Scribus gehört, hättest du dazu bitte mal die Quelle. Habs gefunden 126MB https://bintray.com/probono/AppImages/download_file?file_path=Scribus-1.5.3.svn.21360-x86_64.AppImage

Scribus läßt sich aufrufen und die *.drw Datei importieren, falschen Seitenlayout, sehr gewöhnungs bedürftig, zum Bearbeiten, na ja, aber geht.

Ich werde MicrografX WinDraw6 benutzen, irgendwie noch vertraut und alles editierbar.
Thema erst [erledigt].

Danke an alle.
« Letzte Änderung: 25.04.2017, 07:37:58 von kuehhe1 »