Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.11.2020, 08:34:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24828
  • Letzte: kohlhaas
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 697110
  • Themen insgesamt: 56413
  • Heute online: 447
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  "Bevorzugte Anwendungen" fehlt  (Gelesen 626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« am: 08.04.2017, 11:28:18 »
Hallo ich bins mal wieder,

ich habe irgendeinen Mist gebaut und nun gibts bei mir nicht mehr den Punkt "Bevorzugte Anwendungen".

Wie bekomme ich diesen wieder?

Scuzzi: Linux 18.1 Cinnamon 'Serena'

Gruß
« Letzte Änderung: 08.04.2017, 12:04:32 von schnonz »

Re: "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« Antwort #1 am: 08.04.2017, 11:33:57 »
Hinweis: Bitte bei allen Supportanfragen unbedingt die verwendete Mint-Version und Desktopumgebung angeben.

Re: "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« Antwort #2 am: 08.04.2017, 11:39:57 »
Unter Cinnamon ginge das so.

Rechte Maustaste klick auf Menü, Einrichten.. dann von Leiste auf Menü umstellen und Menübearbeitung öffnen klicken. In der linken Spalte "Einstellungen" wählen und in der rechten Spalte bei "Bevorzugte Anwendungen" wieder das Kreuz setzen.

Gruss

Re: "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« Antwort #3 am: 08.04.2017, 11:44:15 »
Kindprozess "xlet-settings" konnte nicht ausgeführt werden.

Da hats mir wohl noch mehr zerschossen:D

Re: "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« Antwort #4 am: 08.04.2017, 11:55:41 »
Was passiert denn wenn Du cinnamon-settings default im Terminal aufrufst? Eventuell kommt da eine aufschlussreichere Meldung.

Gruss

Re: "Bevorzugte Anwendungen" fehlt
« Antwort #5 am: 08.04.2017, 12:04:19 »
Ja danke! cinnamon-settings war nicht installiert.

konnte ich mit "sudo apt install cinnamon" reparieren.

Oh man ohne euch wäre ich echt aufgeschmissen...