Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.09.2020, 21:51:11

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683459
  • Themen insgesamt: 55332
  • Heute online: 651
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen  (Gelesen 3691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen
« Antwort #15 am: 27.01.2017, 22:15:02 »
bin aufgeregt, installiere jetzt Cina auf den USB Stick :)

hm eigentlich brauch ich keine Verschlüsselung. Allerdings wenn ich dann doch GoogleDrive und private Videos auf den Stick lade... is es vll doch nicht dumm. Anderseits wieder, werd ich ihn ja zu 99,x% am PC oder Laptop haben ^^

Re: Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen
« Antwort #16 am: 27.01.2017, 22:35:56 »
Man kann aber auch mit Truecrypt und ähnlichen Programmen komplette Platten verschlüsseln. Da hab ich mich aber noch nicht rangewagt.
Bräuchte mal 1-2 Jahre einsame Südseeinsel mit Internet. Danach wäre ich wohl um einiges schlauer und dunkelhäutig.

Re: Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen
« Antwort #17 am: 27.01.2017, 22:59:36 »
Einen 128GB Stick würde ich in in zwei Partitionen aufteilen (+Swap): Eine für / , eine verschlüsselte Datenpartition für Privates.
Das kann man vor der Installation im Live-System z. B. mit "Laufwerke" erledigen.

Re: Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen
« Antwort #18 am: 28.01.2017, 01:01:13 »
8GB wie RAM habe ich Swap gemacht... den Rest Ext4.

Allerdings wenn ich dann booten will :( :( :(

Re: Linux Mint 18.1 von USB Stick Booten/nutzen
« Antwort #19 am: 28.01.2017, 11:59:18 »
Also eines steht mal fest, es gibt Probleme mit dem PCIe-Bus.

Sorry, da kann ich dir leider auch nicht helfen. Vielleicht stimmt etwas mit dem Stick nicht. ich würde evtl. mal nen anderen probieren oder nochmal komplett von vorne partitionieren und installieren.