Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
10.07.2020, 08:04:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24246
  • Letzte: Juli2020
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 669738
  • Themen insgesamt: 54251
  • Heute online: 225
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation  (Gelesen 2041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mario123456

  • Gast
[erledigt] Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
« Antwort #15 am: 10.09.2016, 13:51:18 »
Naja alles einmal ab gestöpselt und wieder dran, keine funktion.

Unter Windows funktioniert alles ohne Probleme Netzwerkkabel ab und wieder dran und Funktion ist gegeben leider unter Linux Mint Mate nicht.  :-[

Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
« Antwort #16 am: 10.09.2016, 14:02:51 »
Hi :)
was für ein router?
ich hatte ein paar mal probleme mit den kleinen einstiegs fritzboxen...
da wollte im laufenden betrieb lan nicht.
erst ein reboot mit angschlossenem lan von der box, brachte lan zum laufen...
auch zu erkennen an den led's der lan buchse im rechner.

Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
« Antwort #17 am: 10.09.2016, 14:10:08 »
@mario123456

Auch wenn das bei einer Neuinstallation nicht der Fall sein sollte,
  • Prüfen ob die Firewall (ufw) aktiv ist
  • Prüfen ob die Schnittstelle aktiv ist (s. AW#10)
  • Feststellen bis wohin du "rauskommst". Den Router anpingen.
  • Router einmal stromlos machen und neu starten.

mario123456

  • Gast
Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
« Antwort #18 am: 10.09.2016, 14:24:07 »
    @mario123456

    Auch wenn das bei einer Neuinstallation nicht der Fall sein sollte,
    • Prüfen ob die Firewall (ufw) aktiv ist
    • Prüfen ob die Schnittstelle aktiv ist (s. AW#10)
    • Feststellen bis wohin du "rauskommst". Den Router anpingen.
    • Router einmal stromlos machen und neu starten.

    Firewall ist nicht aktiv
    Schnittstelle: [/list]mario@mario-mate-desktop ~ $ ifconfig
    enp0s25   Link encap:Ethernet  Hardware Adresse d0:50:99:3f:36:55 
              UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1
              RX-Pakete:279 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
              TX-Pakete:343 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
              RX-Bytes:27506 (27.5 KB)  TX-Bytes:58900 (58.9 KB)
              Interrupt:20 Speicher:f3200000-f3220000

    lo        Link encap:Lokale Schleife 
              inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
              inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
              UP LOOPBACK RUNNING  MTU:65536  Metrik:1
              RX-Pakete:1943 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
              TX-Pakete:1943 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1
              RX-Bytes:136215 (136.2 KB)  TX-Bytes:136215 (136.2 KB)

    Router Neustart habe ich gemacht hat leider nichts gebracht

    Router habe ich jetzt mit ping im Terminal angeping. Hoffentlich war das richtig. Raus gekommen ist:
    mario@mario-mate-desktop ~ $ ping
    Usage: ping [-aAbBdDfhLnOqrRUvV] [-c count] [-i interval] [-I interface]
                [-m mark] [-M pmtudisc_option] [-l preload] [-p pattern] [-Q tos]
                [-s packetsize] [-S sndbuf] [-t ttl] [-T timestamp_option]
                [-w deadline] [-W timeout] [hop1 ...] destination

    « Letzte Änderung: 10.09.2016, 14:48:36 von mario123456 »

    Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
    « Antwort #19 am: 10.09.2016, 14:56:20 »
    @mario123456

    Zitat
    mario@mario-mate-desktop ~ $ ping
    Nicht ganz korrekt. (Aber die IP seines Routers sollte man kennen.  ;) ) Nimm
    ping -c5 "IP-Adresse-deines-Routers"
    Versuche auch, nur um nichts auszulassen und evtl. vohandene Fehler angezeigt zu bekommen, ein
    sudo /bin/systemctl restart network-manager.serviceim Teminal.

    mario123456

    • Gast
    Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
    « Antwort #20 am: 10.09.2016, 15:20:59 »
    Beides erledigt:

    mario@mario-mate-desktop ~ $ ping -c5 "***.***.***.*"
    connect: Network is unreachable
    mario@mario-mate-desktop ~ $ sudo /bin/systemctl restart network-manager.service[sudo] Passwort für mario:

    Das letzter ergibt leider auch keine änderung.  :-[
    Ich heule gleich.

    mario123456

    • Gast
    Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
    « Antwort #21 am: 10.09.2016, 17:26:14 »
    So jetzt habe ich ein iso direkt von www.linuxmint.com/ heruntergeladen und statt auf CD auf einen USB Stick verschoben, mit dem entsprechendem Tool und siehe da jetzt funktioniert das auch mit dem Kabelnetzwerk.  :D :D :D :D

    Nochmals vielen Dank an euch für eure Bemühungen mir zu helfen.

    Re: Linux Mint Mate 18 keine Netzwerkverbindung bei installation
    « Antwort #22 am: 11.09.2016, 10:29:00 »
    Es kann auch sein das beim brennen der CD ein Fehler entstanden ist. Darum sollte man sie immer so langsam wie möglich brennen. Aber super das du es jetzt geschafft hast und ein laufendes System hast.