Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.11.2017, 20:50:31

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 19108
  • Letzte: WoodArt
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 492653
  • Themen insgesamt: 39593
  • Heute online: 429
  • Am meisten online: 679
  • (03.04.2017, 15:20:01)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 18 Xfce veröffentlicht (Codename „Sarah“)  (Gelesen 15596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Mint 18 Xfce veröffentlicht (Codename „Sarah“)
« Antwort #15 am: 26.08.2016, 19:02:24 »
Es würde also reichen, die DEs miteinander zu vergleichen. Z.b., alles mit LXDE ist schlank und KDE für schnelle HW usw. Da würde ein einfaches Ranking ja reichen. Aber ob das ausreicht?

Re: Linux Mint 18 Xfce veröffentlicht (Codename „Sarah“)
« Antwort #16 am: 26.08.2016, 19:07:01 »
Bevor es hier zu sehr OT wird:
Der Teufel steckt wie immer im Detail und die individuellen Vorlieben und Anforderungen sind Linux-typisch sehr unterschiedlich.
 ;)

Re: Linux Mint 18 Xfce veröffentlicht (Codename „Sarah“)
« Antwort #17 am: 26.11.2016, 14:02:07 »
Linux Mint 18 ist einfach klasse was mir fehlt is bei Mate XFCE LXDE und KDE die typische desingfarben von Linux mint  und evt so ein deinstaliren wie bei mate und Cinnamon unter dem xfce-whiskermenu wäre toll.