Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.03.2021, 04:52:08

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25351
  • Letzte: Werner58
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 720554
  • Themen insgesamt: 58259
  • Heute online: 443
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 7
Gäste: 347
Gesamt: 354

Autor Thema:  Linux Mint 18 BETA Download  (Gelesen 55403 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #1 am: 08.06.2016, 05:46:16 »
So langsam brauchen wir wirklich dringend einen weiteren Thread für LM-18   :o
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=31597.msg434362   (ist schon bei Seite Nr.8 )
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=34406.msg485847  (da geht es ja nur um ein Update)
« Letzte Änderung: 08.06.2016, 05:56:01 von aexe »

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #2 am: 09.06.2016, 09:54:25 »
gibt ja eine iso seid 8.6.16 download, ich werde die linux mint 18 beta mir mal auf usb packen und testen, mal schauen was die geändert haben....

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #3 am: 09.06.2016, 10:15:11 »
Ich benutze seid gestern Abend Linux-Mint 18 Cinnamon.
Wird das durch Updates automatisch zur Vollversion?
Oder soll ich bei Erscheinen neu Installieren.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #4 am: 09.06.2016, 10:27:06 »
worauf hast du denn die beta geladen? durch 17.3 ersetzt oder auf eine andere partion bzw. speicher stick? normal ist eine beta für tester, damit verschiedene systeme gecheckt werden, bugs gefunden werden ect... die finale wird dann wohl vermuhtlich von 17.3 upgedatet werden können, eine beta würde ich nie updaten, immer neue finale installieren. naja aber wir haben damit kein stress, denn die erste ist immer nie sehr stabil, was dann die 18.1- 18.3 wäre...also abwarten, testen kann man ja alles...

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #5 am: 09.06.2016, 10:30:30 »
Ich habe das Windows 10 von meinem PC entfernt.
Und auf die leere Festplatte die Beta installiert.
Bisher habe ich noch keine Fehler gefunden

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #6 am: 09.06.2016, 10:44:31 »
das Windows 10 von meinem PC entfernt.
Und auf die leere Festplatte die Beta installiert.
In dem Fall würde ich mal abwarten, was passiert, wenn die nächsten Updates gekommen sind.
Eine Vollversion ist LM-18 schon jetzt und in der Regel wird die Beta- (RC-) Version durch Updates auch zum endgültigen Release.
Ansonsten gab es bisher immer nach einiger Zeit eine Anleitung, wie der Endzustand erreicht wird.

Sollte irgendetwas schief gehen, gibt es für Linux Mint selbstverständlich auch den Windows-Weg der Neuinstallation oder aber die Möglichkeit einer weiteren Installation zum Dualboot.

Vorher immer wichtige persönliche Daten extern sichern !!
« Letzte Änderung: 09.06.2016, 10:48:44 von aexe »

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #7 am: 09.06.2016, 11:12:16 »
Zitat
Bisher habe ich noch keine Fehler gefunden

...und das, im Gegensatz zu Mint 17.3, einige Programme gar nicht vorhanden sind...ist dir nicht aufgefallen?

Wenn man schon über Betas diskutieren möchte, dann wäre es von Vorteil, auch das Desktop zu nennen. Also Mate oder Cinnamon. Eventuell noch ob 32 oder 64 Bit Version.

Ich hatte mir Cinnamon 32Bit im VMware Player installiert...und ich muß sagen-hätte ich nicht gewußt das es Mint 18 ist, dann hätte man annehmen können, das es Mint 17.3 ist.

Bei genauerem hin sehen ist dann aufgefallen, das der VLC Player nicht vorinstalliert ist, das man (fast) sämtliche Codecs separat nachinstallieren muß (das mit den Codecs ist allerdings so angekündigt worden...wegen rechtlichen Dingen in bestimmten Ländern), und, und, und.

Allerdings habe ich mir auf mein Mint 17.3-64 Bit System, vor ein paar Tagen, das Desktop Cinnamon 3 nachinstalliert (geht nur über ppa).
Ich bekomme zwar jeden Tag irgendwelche Updates dafür...ABER ich muß sagen, in Cinnamon 3, gibt es kleine, aber feine Verbesserungen, die mein 17.3 "geschmeidiger" und "flüssiger" wirken lassen.

Also, für mich persönlich steht fest, sollte Mint 18 nicht noch DEN ultimativen Softwarekracher mitbringen, dann bleibe ich bei 17.3...aber mit dem neuen Desktop.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #8 am: 09.06.2016, 11:16:42 »
Zitat
denn die erste ist immer nie sehr stabil, was dann die 18.1- 18.3 wäre
Warum sollte die 18.0 nicht stabil sein? ???
Wo doch allgemein bekannt sein sollte das Clem Wert auf Stabilität legt. ::)

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #9 am: 09.06.2016, 11:19:14 »
dann wäre es von Vorteil, auch das Desktop zu nennen
er hat doch geschrieben, das er Cinnamon hat
siehe #3

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #10 am: 09.06.2016, 11:29:55 »
Off-Topic:
Zitat
er hat doch geschrieben, das er Cinnamon hat
siehe #3

Das habe ich völlig überlesen. hatte nur noch den zweiten Beitrag von ihm im Kopf wo er allgemein von BETA schreibt.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #11 am: 09.06.2016, 11:56:36 »
Zitat
Wo doch allgemein bekannt sein sollte das Clem Wert auf Stabilität legt.
Ja gut, aber auf vieles hat er gar keinen Einfluss: Kernel, Treiber (besonders wichtig Grafiktreiber!), ...
Auch gibt es unter der Haube eine grössere Änderung, nämlich systemd.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #12 am: 09.06.2016, 12:02:32 »
Das ist richtig, in diesem Fall ist er auf Ubuntu angewiesen bzw Debian.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #13 am: 09.06.2016, 13:06:04 »
Bei genauerem hin sehen ist dann aufgefallen, das der VLC Player nicht vorinstalliert ist, das man (fast) sämtliche Codecs separat nachinstallieren muß (das mit den Codecs ist allerdings so angekündigt worden...wegen rechtlichen Dingen in bestimmten Ländern), und, und, und.
Ist doch installiert. Man muß im Installer nur den Haken dafür setzen.

Re: Linux Mint 18 BETA Download
« Antwort #14 am: 09.06.2016, 14:13:14 »
Was ich auf jeden Fall begüße an Linux Mint 18 ist die Möglichkeit den Mint Updater direkt einzustellen.
- Meinen Rechner nicht beschädigen
- Stabilität und Sicherheit optimiert
- System aktuell halten