Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.01.2021, 17:40:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Autor Thema:  Probleme mit .desktop Dateien unter Mate  (Gelesen 3418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #15 am: 09.04.2016, 19:05:05 »
Ich drück dir die Daumen, daß es mit xdg-open so klappt, wie Du dir das wünschst!  ;)
« Letzte Änderung: 09.04.2016, 19:13:09 von sidewinder »

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #16 am: 09.04.2016, 19:24:40 »
Es klappt bestens, nur dokumentiert ist es in LM World aktuell scheinbar noch nicht.
Nach meiner Einschätzung wird es nicht lange dauern, dann wirst auch du solche xdg-open hashplings in alle deine .desktop Dateien einfügen müssen, egal welches LM du benutzt.

Ist zwar etwas umständlich. Aber das System schützt sie so vermutlich besser vor Anfänger-Scripts, die natürlich eine Menge Unsinn im laufenden System anrichten können.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #17 am: 09.04.2016, 19:32:22 »
Ich habe da eine ganz andere Herangehensweise.
Aber bekanntlich führen ja viele Wege nach Rom.  ;)

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #18 am: 09.04.2016, 20:07:28 »
Und wenn du im neusten Mate mit einem Editor eine .desktop Datei anlegst und auf dem Desktop abspeicherst ist sie unsichtbar.
Kann den Fehler nicht reproduzieren.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #19 am: 09.04.2016, 20:28:46 »
Warum mit einem Editor anlegen? Das geht doch viel einfacher per GUI.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #20 am: 09.04.2016, 20:50:01 »
Ich bin froh, dass ich endlich einen Weg von vermutlich mehreren herausgefunden habe, wie ich einige Windows-Programme unter LM zum laufen bringe und dann mit .desktop Dateien ins Menü einbinden kann. Dieses Problem hat mich zu lange veranlasst, an Microsoft Produkten kleben zu bleiben und mich kaum oder nur selten mit LM zu beschäftigen.

Die wichtigsten Dinge für fortgeschrittene PC-Installationen unter LM habe ich bereits begriffen. Wenn ich jetzt noch Wine voll begreife, habe ich vermutlich bereits alles erreicht, was ich wirklich brauche. Danach beginnt für mich ein neues Leben.

Ich schließe nicht aus, dass LM kurzfristig bei meinen Scripts gestreikt hat und nicht wusste, was es damit anfangen soll. Vielleicht habe ich deshalb eine Sonderbehandlung bekommen.

Zitat
Kann den Fehler nicht reproduzieren.
Versuche mal mit der rechten Maustaste einen Starter anzulegen und schaue dir die .desktop Datei an. Hast du da einen hashpling drin? Wenn er enthalten ist, dann nehme ihn raus und verfolge was passiert.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #21 am: 09.04.2016, 20:52:12 »
Möglicherweise waren es auch meine besonderen Windows-Programme oder die Art wie ich sie aufgerufen habe, die diese Sonderbehandlung erforderlich machten.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #22 am: 09.04.2016, 20:58:24 »
Ich kann auch keine .desktop Datei, die unter .local/share/applications gespeichert ist, mit der rechten Maustaste öffnen.
Der "Öffnen mit" Dialog ist in pluma nicht mehr vorhanden.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #23 am: 09.04.2016, 21:05:08 »
Es könnte auch sein, dass es daran liegt, weil mein /home Verzeichnis verschlüsselt ist.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #24 am: 09.04.2016, 21:05:48 »
Das ist es allerdings unter Cinnamon auch und da habe ich dieses Problem nicht.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #25 am: 09.04.2016, 21:09:01 »
Zitat
Ich kann auch keine .desktop Datei, die unter .local/share/applications gespeichert ist, mit der rechten Maustaste öffnen.
Ich schon:

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #26 am: 09.04.2016, 21:15:21 »
Versuche mal mit der rechten Maustaste einen Starter anzulegen und schaue dir die .desktop Datei an. Hast du da einen hashpling drin? Wenn er enthalten ist, dann nehme ihn raus und verfolge was passiert.
So sieht der Starter aus, der mir über "Starter erstellen" erstellt wurde:#!/usr/bin/env xdg-open
[Desktop Entry]
Version=1.0
Type=Application
Terminal=false
Icon[de_DE]=mate-panel-launcher
Name[de_DE]=TesT
Exec=/home/atze/bin/Godot_v2.0.2_stable_x11.64
Name=TesT
Icon=mate-panel-launcher
Und er funktioniert einwandfrei
Der mit Pluma von Hand erstellte starter sieht so aus:
#!/usr/bin/env xdg-open
[Desktop Entry]
Version=1.0
Terminal=false
Type=Application
Name=Chrome App Launcher
Exec=/opt/google/chrome/google-chrome --show-app-list
Icon=chrome-app-list
Categories=Network;WebBrowser;
StartupWMClass=chrome_app_list
Und der funktioniert auch wie erwartet.
Beide kann ich mit Pluma bearbeiten.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #27 am: 09.04.2016, 21:27:43 »
Die erste Zeile ist der hashpling. Nehme ihn raus und schaue dir an, was passiert.

Ich kann erstaunlicherweise auch keine screenshots anfertigen, wenn ich im applications Verzeichnis das Kontextmenü von Pluma geöffnet habe. Shutter wollte ich auf diesem PC nicht installieren, da es zuviele Abhängigkeiten unter Mate gibt. Das soll der neue Besitzer selbst tun, wenn er den PC morgen abholt und er komfortable screenshots braucht.

Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #28 am: 09.04.2016, 21:33:39 »
Zitat
Ich kann erstaunlicherweise auch keine screenshots anfertigen, wenn ich im applications Verzeichnis das Kontextmenü von Pluma geöffnet habe.
Auch das funktioniert bei mir.

Nijel

  • Gast
Re: Probleme mit .desktop Dateien unter Mate
« Antwort #29 am: 09.04.2016, 21:35:28 »
Wie ich sie einem anderen Menüpunkt zuordnen kann, wollte ich noch herausfinden.
Falls noch nicht selbst gefunden:
Steuerzentrale → Darstellung → Hauptmenü 
oder Alt-F2 mozo
Wenn ich eine funktionierende und geprüfte .desktop Datei in den Ordner ~/.local/share/applications kopiere, erscheinen Sie nicht wie erwartet im Menü.
Dort tauchen .desktop Dateien auf, die über eben beschriebene Menübearbeitung geändert wurden.
« Letzte Änderung: 09.04.2016, 23:24:53 von Nijel »