Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.10.2020, 03:57:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24683
  • Letzte: xenior
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690499
  • Themen insgesamt: 55894
  • Heute online: 507
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 301
Gesamt: 303

Autor Thema: [gelöst]  Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)  (Gelesen 1448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« am: 05.04.2016, 14:29:29 »
Hallo, habe gerade ne neue, zusätzliche Festplatte bekommen.

Verbaut und verkabelt hab ich sie gerade, aber sie wird unter "Geräte" gar nicht angezeigt. Wie ging das Installieren denn gleich nochmal ? Wie suche ich die neue Festplatte, so daß die erst mal angezeigt wird ?

Es ist bereits ein genau identisches Gerät montiert, was muß ich da ggf. beachten ? Muß ich evtl. darauf achten, daß der Computer nicht automatisch den gleichen Namen vergibt ? Die erste und bereits in Verwendung befindliche Festplatte heisst bei mir "Volume". Dieser Name wurde wohl automatisch vergeben, soviel ich erinnere.

Nennt der Computer die zweite Festplatte jetzt ebenfalls Volume ? Dann kann man es ja gar nicht auseinanderhalten. Oder wie wird der Computer das Laufwerk benennen ? Volume 1 Vielleicht ?


Ich erinnere mich noch, daß ich am vorherigen WinXP einmal zwei externe Sachen unter gleichem Namen hatte, einen Stick und eine 2,5 extern. Als ich dann mal beides gleichzeitig angeschlossen habe, ist der PC abgestürzt. Aber jetzt hab ich ja mint 17

MfG

« Letzte Änderung: 07.04.2016, 16:28:49 von 12345Martin »

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #1 am: 05.04.2016, 14:47:05 »
Menü -> Einstellungen -> Laufwerke

Zitat
Hinweis: Bitte bei allen Supportanfragen unbedingt die verwendete Mint-Version und Desktopumgebung angeben. [?]

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #2 am: 05.04.2016, 14:53:13 »
Zitat
Hinweis: Bitte bei allen Supportanfragen unbedingt die verwendete Mint-Version und Desktopumgebung angeben. [?]

Linux mint 17.0 Cinnamon habe ich 64bit, tschuldige ich wußte nicht, daß es so genau angegeben werden muß

OK, danke, sehr nette und rasche Antwort, ich habe das Laufwerk gefunden. Partitionieren brauche ich nicht für meinen Zweck. Soll ich einfach "Formatieren" auswählen ? Oder muß ich auf "jetzt in Bereitschaft gehen ?

Danke

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #3 am: 05.04.2016, 14:54:38 »
Partitionieren muss man immer - auch wenn es nur eine einzige Partition wird. ;)

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #4 am: 05.04.2016, 14:56:35 »
Kannst du mir bitte die Schritte sagen ? Ich möchte nur eine Partition. Eigentlich müßte es ja einfach sein, aber ich bin unsicher und möchte nichts falsch machen, was dann beim Korrigieren der Vorgehensfehler wiederum Aufwand verursacht.

Dankeschön

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #5 am: 05.04.2016, 15:04:46 »
Mit dem + eine neue ext4 Partition anlegen. Falls Windows mit im Spiel ist, besser aber NTFS.

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #6 am: 05.04.2016, 15:08:28 »
tschuldige ich wußte nicht, daß es so genau angegeben werden muß
Steht ja nicht umsonst genauso da, wenn man ein neues Thema eröffnet. ;)

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #7 am: 05.04.2016, 15:48:03 »
Falls Windows mit im Spiel ist, besser aber NTFS.

Ich habe kein Windows und das wird wohl auch nie kommen. Aber die bisherige Platte ist schon in NTFS formatiert, dann werde ich es bei der neuen genauso machen.

Zitat
Mit dem + eine neue ext4 Partition anlegen

OK, also ich bin jetzt im Ordner "Laufwerke" und habe die Platte ausgewählt. Was mach ich jetzt als erstes ? Formatieren ?

Dankschön

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #8 am: 05.04.2016, 16:46:56 »
??  Ohne Windows macht NTFS überhaupt keinen Sinn!

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #9 am: 05.04.2016, 17:08:50 »
??  Ohne Windows macht NTFS überhaupt keinen Sinn!

OK, das wußte ich nicht. Aber die erste der beiden HHD war auch schon während meiner WinXp-Home-Zeit im Einsatz, so daß das damalige NTFS wohl Sinn gemacht hast.

Also wie gehe ich jetzt vor, bitte ?

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #10 am: 05.04.2016, 19:30:21 »
Hallo, welche Schritte soll ich denn jetzt durchführen ? Google bringt mich auch nicht weiter. Wenn ich nach "Linux Mint Festplatte installieren" google, dann wird aufgezeigt, wie man das Betriebssystem installiert, aber das interessiert mich nicht.

Ich möchte nur eine weitere Festplatte in Betrieb nehmen. Wie sind denn da die einzelnen Schritte ? Sorry, aber ich bin mir wirklich unsicher. Das müßte ja rasch beantwortet sein. Muß ich zunächst mal auf "weitere Aktionen --> formatieren --> schnell/GPT" ??

Und was kommt danach ? Partitionieren und dann einhängen ?

MfG

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #11 am: 05.04.2016, 19:59:15 »
Kommt drauf an, wie der Zustand der Platte und deren Größe ist.
Zeige doch mal komplett
sudo gparted --list
Ausgabe bitte zur besseren Lesbarkeit in einen Codeblock setzen. Dazu die Schaltfläche # über dem Editorfeld drücken und die kopierte Terminalausgabe zwischen die geklammerten Tags setzen.
PS: weiß gar nicht, warum du solche Manschetten hast?! Solange du keine Daten drauf hast, kann man doch alles auch wieder rückgängig machen!  ::)

« Letzte Änderung: 05.04.2016, 20:03:10 von toffifee »

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #12 am: 06.04.2016, 14:31:36 »
Kommt drauf an, wie der Zustand der Platte und deren Größe ist.


2 TB neu

So ein Modell ist das :
http://geizhals.de/toshiba-dt01aca-2tb-dt01aca200-a833755.html

Sorry, ich hätte jetzt nicht gedacht, daß da noch weitere Infos nötig sein könnten.

Formatiert hab ich die Platte gestern schon, ich denke ich habs richtig gemacht. Jetzt muß ich nur noch die Partition erstellen, da weiß ich jetzt halt nicht sicher ob ich bei "Typ" EXT4 oder FAT auswählen soll, was da der Unterschied sein soll und ob man ggf. noch was anderes beachten muß.

sudo gparted --list
Das habe ich eingegeben, aber da stand dann "command not found". Wahrscheinlich habe ich da etwas mißverstanden, aber mit Terminal-Befehlen kenne ich mich leider gar nicht aus.

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #13 am: 06.04.2016, 15:50:33 »
das muss heißen : sudo parted --list ist dasselbe wie sudo parted -l
sudo lsblk -f geht auch oder sudo fdisk -l
Das Passwort muss man 'blind' eingeben, d.h. es wird nichts angezeigt.

Für die grafische Oberfläche gibt es noch: "Laufwerke" (Im Hauptmenu unter Zubehör zu finden)
« Letzte Änderung: 06.04.2016, 16:11:49 von aexe »

Re: Neue Festplatte wird nicht angezeigt (Laie)
« Antwort #14 am: 06.04.2016, 16:02:01 »
Zitat
Formatiert hab ich die Platte gestern schon, ich denke ich habs richtig gemacht. Jetzt muß ich nur noch die Partition erstellen,
In der Reihenfolge geht das aber nicht - umgekehrt wird 'n Schuh draus! ;)
Partitionstabelle erstellen (Msdos oder GPT), Partition(en) erstellen, formatieren.
Es schadet nicht, sich mal die Basics der Partitionierung anzusehen!