Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.09.2020, 04:02:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683491
  • Themen insgesamt: 55335
  • Heute online: 344
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 306
Gesamt: 307

Autor Thema:  Installationsprogramm stürzt ab, "grub-efi-amd64-signed" kann nicht in /targed/  (Gelesen 5563 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Danke für die Hilfe. Installation hat geklappt, scheint allles zu funktionieren :D :D :D

Dann herzlichen Glückwunsch!  :)

Orakelix

  • Gast
..... Installation hat geklappt, scheint allles zu funktionieren :D :D :D
haab mitgelesen und ja, schön, dass du ne Lösung gefunden hast - aber wie genau war die?

nur mal so neugierig nachgefragt - vielleicht hab ich es ja überlesen, ein Link wär dann nett  :)

So wie ich es mitbekommen habe wurde im BIOS-Modus neu installiert:
Zitat
ok jetz hat das mit der msdos partition geklappt, ich start eine neue installation

Orakelix

  • Gast
danke schön - war mir bei mittlerweile 5 Seiten wohl entgangen  :)


Sach ja der ganze uefi-Mist...
@ Arbitrarius: was für eine Partitionstabelle hast Du denn jetzt? Ist mir alles noch nicht so klar ...


Zeig bitte nochmal

sudo fdisk -l
und

sudo parted -l
sowie

sudo blkid -o list -w /dev/null
wenn es Dir nichts ausmacht, für mein Verständnis ... 8)
« Letzte Änderung: 06.03.2016, 10:57:00 von Nuffi »

arbitrarius@arbitrarius-HP-Pavilion-17-Notebook-PC ~ $ sudo fdisk -l
[sudo] password for arbitrarius:

Disk /dev/sda: 500.1 GB, 500107862016 bytes
255 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 60801 Zylinder, zusammen 976773168 Sektoren
Einheiten = Sektoren von 1 × 512 = 512 Bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 4096 bytes
I/O size (minimum/optimal): 4096 bytes / 4096 bytes
Festplattenidentifikation: 0x0008d189

   Gerät  boot.     Anfang        Ende     Blöcke   Id  System
/dev/sda1   *        2048   969564159   484781056   83  Linux
/dev/sda2       969566206   976771071     3602433    5  Erweiterte
Partition 2 beginnt nicht an einer physikalischen Sektorgrenze.
/dev/sda5       969566208   976771071     3602432   82  Linux Swap / Solaris
arbitrarius@arbitrarius-HP-Pavilion-17-Notebook-PC ~ $ sudo parted -l
Modell: ATA HGST HTS545050A7 (scsi)
Festplatte  /dev/sda:  500GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/4096B
Partitionstabelle: msdos

Nummer  Anfang  Ende   Größe   Typ       Dateisystem     Flags
 1      1049kB  496GB  496GB   primary   ext4            boot
 2      496GB   500GB  3689MB  extended
 5      496GB   500GB  3689MB  logical   linux-swap(v1)


arbitrarius@arbitrarius-HP-Pavilion-17-Notebook-PC ~ $ sudo blkid -o list -w /dev/null
device     fs_type label    mount point    UUID
-------------------------------------------------------------------------------
/dev/sda1  ext4             /              ccbccdbe-5cbd-4c82-a89a-46ad2d4262ae
/dev/sda5  swap             <swap>         b3f375aa-d8cd-44cc-b43c-8139e188313e
arbitrarius@arbitrarius-HP-Pavilion-17-Notebook-PC ~ $

Sorry für die späte Antwort hab nich mehr mitgelesen

Jau danke. Ist dann jetzt keine UEFI-Sache mehr.