Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
11.07.2020, 20:21:38

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24252
  • Letzte: Mavel
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670209
  • Themen insgesamt: 54296
  • Heute online: 435
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  ppa:teejee2008/ppa kein ukuu  (Gelesen 274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] ppa:teejee2008/ppa kein ukuu
« am: 01.05.2020, 19:33:07 »
Wollte heute in einem Testsystem einen Mainlinekernel ausprobieren und habe dafür das
sudo apt-add-repository -y ppa:teejee2008/ppa eingebunden. Leider wird in diesem ppa kein ukuu mehr angeboten  :o, weis jemand warum und gibt es ein neues vertrauenswürdeiges ppa für ukuu?
« Letzte Änderung: 01.05.2020, 22:21:00 von ole_hilja »


Re: ppa:teejee2008/ppa kein ukuu
« Antwort #2 am: 01.05.2020, 19:55:14 »
Ist ein 18.3 Testsystem, da funzt Linux Mint Tools nicht.

Re: ppa:teejee2008/ppa kein ukuu
« Antwort #3 am: 01.05.2020, 20:06:55 »

Re: ppa:teejee2008/ppa kein ukuu
« Antwort #4 am: 01.05.2020, 22:20:17 »
Ja passt, es ist auch nicht das eigentliche Problem einen Mainlinekernel zu kriegen. nur das ppa für ukuu ist hierfür mein Standard, da einfach und bequem.