Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.03.2021, 12:15:01

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 719939
  • Themen insgesamt: 58220
  • Heute online: 671
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Wie genau werden Druckertreiber installiert?  (Gelesen 2446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« am: 17.06.2015, 10:43:32 »
Hallo zusammen!

Ich habe erst seit kurzer Zeit Linux Mint 17.1 Rebecca Mate und habe Probleme meinen Multifunktionsdrucker Canon MG 5450s ans laufen zu kriegen. :-[
Ich habe die Treiber direkt von der Canon Seite runtergeladen, weiß aber nicht wie man diese genau installiert!
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Gruss
Andreas

P.S  Bitte beschreibt genau wie ich vorgehen muß, denn ich habe noch keine Erfahrung mit dem Terminalfenster und Befehlen und Codes. ::)
« Letzte Änderung: 20.06.2015, 12:46:37 von Plitzi »

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #1 am: 17.06.2015, 11:56:58 »
Deine Treiber-Datei hat doch die Endung .deb !?

Klicke diese Datei mit der rechten Maustaste an und dann sollte, in dem erscheinenden Menü, an oberster Stelle
Öffnen mit GDebi-Paketinstallationsassistend stehen.

Einfach anklicken und nach nur einer Abfrage wird der Treiber installiert.

Anschließend mußt du noch in die Systemverwaltung gehen und deinen Drucker als Standard definieren.


Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #2 am: 17.06.2015, 12:07:11 »
Danke!
Werde ich versuchen. :)

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #3 am: 17.06.2015, 12:31:36 »
Wenn ich im Downloadordner die Datei anklicke und dann die rechte Maustaste drücke steht da nur:

Öffnen ,wenn ich da draufklicke dann weden drei Ordner angezeigt: packages, resaurces ,install.sh klicke ich auf install.sh passiert auch nix!

entpacken wirds unter öffnen angezeigt.

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #4 am: 17.06.2015, 13:08:39 »
Nicht erst mit der linken Maustaste und dann mit der rechten....NUR und SOFORT mit der rechten Maustaste.

Du darfst also, die Datei vorher NICHT öffnen.

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #5 am: 17.06.2015, 13:49:43 »
Zur Ergänzung!

Falls du die deb Datei mit rechts angeklickt hast und es erscheint nur Öffnen, dann besteht die Möglichkeit, das GDebi noch nicht eingerichtet wurde.

In dem Fall steht unter Öffnen der Eintrag - öffnen mit...

Dann klickst du darauf und suchst dir dann das Programm GDebi....  aus.

Du kannst es gleich als Standard setzen. Somit werden in Zukunft alle deb Dateien mit Öffnen mit GDebi......... an oberster Stelle angezeigt.

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #6 am: 17.06.2015, 13:53:48 »
@opajoerg,  du gehst hier davon aus, das eine .deb runtergeladen wurde, das ist aber noch nicht bestätigt worden.
PP

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #7 am: 17.06.2015, 14:06:14 »
@peterpolki

Hast ja Recht aber ich habe es vorausgesetzt...weil er Mint- Mate hat und dann habe ich am Anfang gefragt ob es eine deb Datei ist.

Wenn dann keine gegenteilige Reaktion kommt, gehe ich bei Mint von einer deb Datei aus.

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #8 am: 17.06.2015, 14:11:04 »
In AW#3 ist aber zu lesen, dass es eine Archiv-Datei ist, in der eine install.sh steckt. :D
Also Installation damit.
Habe die mal selbst geholt, Canon sind Idi's:
in der .tar.gz ist ein Verzeichnis (!) scangearmp-mg5400series-2.00-1-deb
Da steckt dann die install.sh drin.

Poste selber jetzt nicht, wie die installiert wird, weil wg. irgendwelcher Spezialitäten das lieber ein Canon - User machen sollte.
Meinen letzten Canon Multi habe ich vor Wut zum Müll gebracht...

Ich habe erst seit kurzer Zeit Linux Mint 17.1 Rebecca Mate und habe Probleme meinen Multifunktionsdrucker Canon MG 5450s ans laufen zu kriegen. :-[

Hast du es schon auf dem "normalen Weg" über das Menü > Systemverwaltung > Drucker versucht?
« Letzte Änderung: 17.06.2015, 14:29:15 von geobart »

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #9 am: 18.06.2015, 11:41:25 »
Hallo zusammen!

Erst mal möchte ich mich für die zahlreichen Antworten bedanken! :)

Über den normalen Weg über die Systemverwaltung habe ich es ganz am Anfang versucht den Drucker zu installieren,leider ohne Erfolg.
Der Drucker wurde zwar gefunden, ist unter Windows über Wlan angeschlossen gewesen und war somit schon an der Fritzbox angemeldet.
Beim Versuch eine Testseite zu drucken war auf dem Display des Druckers zu lesen: Verarbeitung... bitte warten...
Wenig später geht die Meldung weg und es passierte nix mehr.
Ich habe dann alternativ versucht diesen Drucker über ein USB Kabel zu installieren mit dem gleichen Ergebniss.
Habe dann Treiber von der Canon Seite runter geladen.

cnijfilter-mg5400series-3.80-1-deb.tar.gz
scangearmp-mg5400series-2.00-1-deb.tar.gz

Beim installationsversuch durch doppelklick auf die runtergeladenen Dateien kommt die Fehlermeldung:
cnijfilter-mg5400series-3.80-1-deb.tar.gz ist kein Debian-Paket
Der MiME-Typ dieser Datei lautet application/x-tar und kann auf diesem System nicht installiert werden. :(

Der Versuch mit dem rechtsklick und öffnen mit GDebi funktioniert auch nicht.

Gruss Andreas
« Letzte Änderung: 18.06.2015, 11:50:21 von Plitzi »

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #10 am: 18.06.2015, 11:46:25 »
Nur .deb Dateien können per Doppelklick bzw. Gdebi Tool installiert werden.
.tar.gz deutet auf ein gepacktes Archiv hin, das zuerst entpackt und dann gemäß meist beiligender Readme behandelt werden muss.
Das deb vor der Endung ist etwas unglücklich, soll wohl nur andeuten, dass es sich um Dateien für Debian-basierte Distros handelt (dazu gehört auch Ubuntu/Mint).

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #11 am: 18.06.2015, 12:00:53 »
Und nu?????
Was mache ich jetzt?

Ich glaub ich brauch einen Kurs in Grundwissen Linux :'(
Wo kann ich den machen! oh Mann!! :'( :'(

Grunß
Andreas


Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #12 am: 18.06.2015, 12:12:24 »
Also, erstmal die runtergeladenen Archive entpacken. Wenn das per Doppelklick nicht funzt, weil es für ein .deb Paket gehalten wird, musst du es manuell mit dem "Archivmanager" öffnen.
Dann mal sehen, was drin steckt:
.deb wie gesagt per Doppelklick installieren.
Falls wie oben erwähnt eine "install.sh" enthalten ist, diese ebenfalls doppelklicken; ggf. vorher über die Eigenschaften als "ausführbar" markieren.

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #13 am: 18.06.2015, 12:23:53 »
Ich glaub ich brauch einen Kurs in Grundwissen Linux ...
Off-Topic:
Das Wiki der Ubuntuusers ist Dein Freund !
http://wiki.ubuntuusers.de
In der Regel passt alles was für Ubuntu gilt auch bei LinuxMint.
Bei den Grundlagen mit Sicherheit.
http://wiki.ubuntuusers.de/Drucker

Re: Wie genau werden Druckertreiber installiert?
« Antwort #14 am: 18.06.2015, 12:59:37 »
Hallo Plitzi,

ein Kollege hatte das gleiche Problem.
Drucken geht weg, aber es kommt nichts raus!!

Ändere mal in den Einstellungen des Druckers die Auflösung auf 300x300dpi (NICHT AUTOMATISCH)!!
Dann sollte es gehen!
Zum Scannen hat Canon ein eigenes Programm und wird über das Terminal aufgerufen! (name weis ich zur Zeit nicht . war aber hier schon mal im Blog - ?? scangearmp ??)

Mit der Umschaltung hat Canon ein Problem (war in einem Blog in JP)