Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.10.2020, 18:26:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24685
  • Letzte: kux
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690670
  • Themen insgesamt: 55906
  • Heute online: 763
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!  (Gelesen 10432 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!
« Antwort #150 am: 26.11.2014, 12:13:54 »
Auch hier noch mal wiederholt, bisher lief kein Nvidia Treiber sondern der andere und dar war der Lapi still.......
Immer noch falsch...

bisher lief keine "Nividia-Grafik" du hast den "Nvidia-Treiber" dazu benutzt um auf die "Intel-Grafik" umzuschalten!!!

Was glaubst du warum in deinem Screenshot "Nvidia-Settings" steht?!?

Re: Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!
« Antwort #151 am: 26.11.2014, 12:14:22 »
Auch hier noch mal wiederholt, bisher lief kein Nvidia Treiber sondern der andere und dar war der Lapi still.......
Nicht Dein Ernst, oder?! - Vielleicht ist es ja doch eher Begriffsstutzigkeit als Lesefaulheit.

Re: Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!
« Antwort #152 am: 26.11.2014, 12:45:26 »
Off-Topic:
Letzter Versuch, gute alte Tradition, lies nach bei Kant  :D
Der schrieb im Jahre 1784 :
Zitat
AUFKLÄRUNG ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines andern zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung ...

Zu dieser Aufklärung aber wird nichts erfordert als Freiheit; und zwar die unschädlichste unter allem, was nur Freiheit heißen mag, nämlich die: von seiner Vernunft in allen Stücken öffentlichen Gebrauch zu machen ...
http://www.uni-potsdam.de/u/philosophie/texte/kant/aufklaer.htm
« Letzte Änderung: 26.11.2014, 17:29:56 von aexe »

Re: Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!
« Antwort #153 am: 26.11.2014, 17:16:18 »
Noch mal ganz einfach ausgedrückt:
Der freie Treiber Nouveau beherrscht das Umschalten zwischen den Karten nicht, daher kann es nicht damit gehen.

Re: Linux Mint Cinnamon bootet nicht vom USB Stick?!
« Antwort #154 am: 26.11.2014, 17:29:16 »
Sorry liebe Leute, die Leitung war lang. Habe nun den Nvidia Installiert. Und Prime ist aktiv.

~ $ prime-select query
intel

Sollte ja so nun wieder stimmen. Hatte wohl ein Blackout wegen des lauten Lüfters. Und Danke für die Geduld und Hilfe.......