Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.05.2019, 03:05:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22033
  • Letzte: Gertsch
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 590494
  • Themen insgesamt: 47808
  • Heute online: 431
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 300
Gesamt: 301

Autor Thema: [erledigt] KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren  (Gelesen 1219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren
« am: 07.09.2014, 23:08:48 »
Hallo,

ich habe mir gerade einen LinuxMint-Rechner mit KDE neu aufgelegt, und möchte mir auf diesen die KMail-Einstellungen eines anderen Rechners 1-zu-1 kopieren.
Was genau muss man da machen/kopieren?


Gruß
Uli
« Letzte Änderung: 11.09.2014, 12:05:52 von Klingone »


Re: KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren
« Antwort #2 am: 08.09.2014, 00:33:15 »
Danke für den schnellen Tipp, aber die Seite funzt nicht...

userbase.kde.org - Connection failed
Error Code 20

Re: KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren
« Antwort #3 am: 08.09.2014, 00:35:36 »
Hier funktioniert der Link.

Re: KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren
« Antwort #4 am: 08.09.2014, 00:44:43 »
Bei mir definitiv auch. Immer.
Kannst Du überhaupt nicht mit
https://userbase.kde.org/Welcome_to_KDE_UserBase
verbinden?

Um aber es mitzuteilen, dort steht:
Zitat
E-Mails und Einstellungen auf einen anderen Computer übertragen (oder zu einem anderen Benutzerkonto auf dem gleichen Computer)

Lösung: Die Nachrichten sind typischerweise in ~/.kde/share/apps/kmail/abgelegt. Bei sehr alten Installationen von KMail, können die Nachrichten auch in ~/Mail sein. Beachten Sie, dass KMail versteckte Unterverzeichnisse in diesem Verzeichnis verwendet, so müssen Sie sicherstellen, dass versteckte Verzeichnisse mitkopiert werden.

Für Ihre Konfigurationsdaten sollten Sie die folgenden Dateien kopieren:

~/.kde/share/config/kmailrc,
~/.kde/share/config/mailtransports, (seit KDE 4.0)
~/.kde/share/config/emaildefaults und
~/.kde/share/config/emailidentities .
Ihr Adressbuch ist in der Regel in ~/.kde/share/apps/kabc/ gespeichert, Kalender-Daten in der Datei ~/.kde/share/apps/korganizer

Seien Sie sich bewusst, dass einige Distributionen für ihre KDE-Konfigurationsdaten ~/.kde4 verwenden statt ~ /.kde / . Schauen Sie sich im Zweifelsfall die Ausgabe des Befehls kde4-config --localprefix an.

Seit Version 4.4 müssen auch einige Akonadi -kontrollierte Einträge gesichert werden. Fügen Sie der obigen Liste daher noch Folgendes hinzu -

Alles unter ~/local/share/
Alles unter ~/.config/akonadi/
~/.kde/share/config/nepomukserverrc
Alles unter ~/.kde/share/apps/nepomuk/ (KAddressBook speichert Kontaktgruppen in Nepomuk.)
Wenn Sie einen USB-Stick als Transportmedium für die Daten verwenden möchten, beachten Sie den nachfolgenden Abschnitt: "Problem: Sie können keine E-Mails auf einen USB-Stick kopieren"

« Letzte Änderung: 08.09.2014, 00:54:07 von leonidas »

Re: KMail-Einstellungen eines anderen Rechners kopieren
« Antwort #5 am: 08.09.2014, 20:14:24 »
Danke noch mal an alle!

Jetzt geht der Link bei mir auch.


Gruß
Uli