Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.09.2019, 01:30:32

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22548
  • Letzte: Dieter44
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 608320
  • Themen insgesamt: 49239
  • Heute online: 430
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 7
Gäste: 325
Gesamt: 332

Autor Thema:  Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl  (Gelesen 4307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« am: 20.08.2014, 08:46:59 »
Habe jetzt Linux Mint KDE auf einer SSD Platte in einem i3 Rechner installiert. Jetzt stelle ich mir die Frage was die beste Linux Mint Version wohl ist. Habt ihr eine paar Tipps für mich?

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #1 am: 20.08.2014, 08:57:49 »
würde lm 17 desktop nach wahl und gefallen nehmen  ;D

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #2 am: 20.08.2014, 10:23:57 »
Das ist eine Frage, welche du nur selber beantworten kannst, für mich ist es die Mate Oberfläche.
Welches Bier schmeckt am besten, ist genau so eine Frage und jeder wird was anderes sagen.

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #3 am: 20.08.2014, 10:39:55 »
Die unterscheiden sich nur nach dem Desktop. KDE und Cinnamon sind die modernsten und schönsten. Ist reine Geschmacksache. KDE ist schon ziemlich hoch entwickelt. Cinnamon ist neuer und noch nicht ganz so ausgereift, aber schon absolut alltagstauglich. Was die Software anbelangt, kannst du überall alles nachinstallieren, was du brauchst.

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #4 am: 20.08.2014, 12:28:39 »
Ich bin beispielsweise mit Cinnamon sehr zufrieden. Aber wie gesagt: das ist Geschmackssache. Probiere doch einfach ein paar Oberflächen aus und schau, was dir am besten gefällt.

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #5 am: 20.08.2014, 12:36:24 »
Vor allem ist wichtig was Du unter der Haube hast. Cinnamon hat hunger. 8)

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #6 am: 20.08.2014, 13:12:30 »
Wenn du nicht gerade antike Hardware hast, ist das kein Problem. Auf meinem inzwischen über fünf Jahre alten Laptop läuft es problemlos.
Ich glaube KDE ist in der Beziehung ein bißchen anspruchsvoller. Hängt aber wohl auch davon ab, wie viele Effekte man aktiviert.

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #7 am: 20.08.2014, 16:12:50 »
KDE bietet die höchste Konfigurierbarkeit und viele Komfortfunktionen. Wenn es die Hardware, wie bei dir, hergibt, hast du keine schlechte Wahl getroffen....

chakko

  • Gast
Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #8 am: 20.08.2014, 16:37:39 »
Ich würde sagen, KDE liegt noch unter den Systemanforderungen, die Cinnamon stellt. Allerdings zieht auch Cinnamon jetzt nicht so sensationell viel. Läuft hier auf 'nem Core2Duo und Intel-Grafikchip mit 1,8 GHz recht flüssig. KDE lief aber zumindest in der Live wirklich sehr flüssig, auch auch einem Netbook mit Dual Core Atom. Am besten alle Desktops in der Live-Version mal testen, und schauen, was dir am meisten zusagt.

Re: Welche Linux Mint Version ist die beste Wahl
« Antwort #9 am: 20.08.2014, 17:07:02 »
Bei mir läuft KDE auch auf einem alten Laptop mit 1300mhz Celeron M, freiem Treiber und Desktopeffekten problemlos. Natürlich ist das Ding lahm, aber auch nicht lahmer als Mate. Cinnamon bekam ich schonmal gar nicht da drauf.