Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.10.2020, 19:42:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24678
  • Letzte: JnEn
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690441
  • Themen insgesamt: 55888
  • Heute online: 688
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Acer UEFI bootet nur Windows 8  (Gelesen 5353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Acer UEFI bootet nur Windows 8
« am: 22.05.2014, 21:48:18 »
Guten Abend zusammen

Seit Montag probiere ich von einem USB Stick aus irgendein Linux System zu booten. Mein Computer ist ein Acer Iconia W4-820. Ich habe schon einige Male ein Linux BS installiert, aber mit dem BIOS System.

Und das ist der Punkt an dem ich scheitere. Dieses UEFI.... Ich hab mir wie gewohnt einen USB Stick erstellt (LMDE 201403 mit UUI), Ging vom Windows 8 in die UEFI Firmware Einstellungen und hab den Secure Boot Deaktiviert sowie die Bootreihenfolge geändert:

1. USB HDD
2. USB CD/DVD
3. Internet IPv4
4. Internet IPv6
5. Windows Boot Manager

Wenn ich den USB Stick anschliesse, den PC Neu Starte, dann bootet der mir direkt ins Windows.

Auch wenn ich beim Start F12 drücke und dort die Boot Optionen sehe, so steht dort nur "Windows Boot Manager" zur Verfügung.

Ich suchte im Internet und kam immer auf das gleiche Ergebnis: Secure Boot deaktivieren usw... Aber das Hab ich ja xD
Könnte mir Jemand helfen? Ich möchte das System Neben meinem Windows 8 auf einer 32 GB SSD Installieren, Habe CA 15 GB freier Speicher :S

Oder wäre es in diesem Falle Möglich das Linux auf einer SD Karte zu installieren und von dieser aus zu booten?

MfG
Schäumchen
« Letzte Änderung: 18.07.2014, 00:58:48 von Schäumchen »

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #1 am: 22.05.2014, 21:51:39 »
Hi :)
wie hast du denn den usb-boot stick erstellt?

und was ist installation über bios-system?


Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #2 am: 22.05.2014, 22:01:43 »
Ich hab die LMDE 201403 DVD von der LM webseite runtergeladen und mit universal usb installer auf einen 4GB USB Stick installiert.

wie komme ich ins Bios? hab ja jetzt uefi o.O

edit: ich habe den usb stick auch mit LiLi und UNetbootin installiert, erkannt wurde er beim Neustart nie
« Letzte Änderung: 22.05.2014, 22:11:40 von Schäumchen »

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #3 am: 22.05.2014, 22:32:40 »
Hi :)
evtl. hift das weiter ;)
https://www.youtube.com/watch?v=f9LTxibXAIg

Hanuman

  • Gast
Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #4 am: 22.05.2014, 22:42:56 »
Hi, um einen bootfähigen USB-Stick zu bekommen, bedarf es besonderen Vorgehenweisen.

Unter Win8: installier dir "rufus" und erstelle damit den Stick

Unter Linux: falls du mit nem Linux unterwegs bist, steck mal den Stick da ein und poste dann die Terminalausgabe von sudo parted -l  ##kleines L
Des weiteren können wir deinen USB-Adapter auch nicht als Fehlerquelle ausschließen - der wird intern evtl. gar nicht als USB erkannt → zeig bitte auch noch lsusb bei eingestecktem Stick (so du denn noch ein Linux verfügbar hast)

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #5 am: 22.05.2014, 22:49:30 »
Hi :)

ein stick wurde doch schon erstellt....
wobei...
teste den stick doch mal auf einem anderen (normalen) rechner ob damit gebootet wird.

Hanuman

  • Gast
Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #6 am: 22.05.2014, 23:02:54 »
ein stick wurde doch schon erstellt....
Stick ist nicht gleich Stick - hab ich aber schon des öfteren erwähnt. Schau mal, so die die Parted-Ausgabe eines UEFI-Fähigen Sticks aus
~$ sudo parted -l
Modell:   (scsi)
Festplatte  /dev/sdb:  3932MB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: loop

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Dateisystem  Flags
 1      0,00B   3932MB  3932MB  fat32
und so sieht ein "normaler" für BIOS vorbereiteter Stick aus
Modell: Kingston DataTraveler G2 (scsi)
Festplatte  /dev/sdb:  2000MB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/512B
Partitionstabelle: msdos

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Typ      Dateisystem  Flags
 1      1968kB  1998MB  1996MB  primary  fat32

Und wenn du jetzt den "falschen" Stick hast, dann bootet dein UEFI-System nicht  :)


Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #7 am: 23.05.2014, 06:09:25 »
Danke ehtron, jetzt komme ich schneller in die UEFI Einstellungen :3

an Hanuman auch vielen Dank für den Einsatz. Leider ist Windows 8 mein einziges Betriebssystem auf dem Rechner und ich habs auf einem 2tem Rechner mit BIOS getestet, Der PC bootete vom Stick aus.

Hab wieder einen Stick mit Rufus erstellt, wurde beim Start aber nicht erkannt...

(bz nicht erkannt: sobald ich in die UEFI Einstellungen gehe, kann ich dort "Glaubwürdige" .efi Dateien auswählen, für den Secure boot. Dort erkennt es meine Festplatte und den USB Stick. Auch wenn ich ihn rausziehe erkennt der PC das und zeigt das,Gerät nicht mehr an)

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #8 am: 23.05.2014, 06:21:32 »
Um Mint zu installieren musst du "Secure Boot" aussschalten soweit ich weiß.

Hanuman

  • Gast
Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #9 am: 23.05.2014, 06:24:27 »
Moin,

kann es sein, dass da noch "fastboot" aktiviert ist in deinem Win8?

Hier mal ein Link, wie das mit dem Ausschalten geht http://techfrage.de/question/1011/windows-8-schnellstart-deaktivieren-oder-aktivieren/

Und dann noch ne Anleitung, wie du mit Win8 nen bootfähigen Stick erstellst http://wiki.ubuntuusers.de/EFI_Installieren#UEFI-bootfaehiger-USB-Stick-ohne-Hilfsmittel

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #10 am: 23.05.2014, 06:54:54 »
danke :3 Fast Boot ist deaktiviert ;3

Nach dem Wiki von UU sollte ich diese Zeilen einfügen? Aber ich finde die entsprechenden Zeilen nicht, wo ich es einfügen sollte (ev. da LMDE 201403 und nicht LM :S)

Hanuman

  • Gast
Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #11 am: 23.05.2014, 08:50:57 »
(ev. da LMDE 201403 )

ah sche..., das ist ja auch noch im Spiel   :(

OK, ein Vorschlag von mir, probier mal was ganz anderes.

Und zwar, geh bitte wieder ins EFI/BIOS und stell es auf die Standardeinstellungen zurück, also so, dass auch Secureboot wieder an ist.

Dann nur den Fastboot wieder ausschalten und dann mal bitte versuchen, ob du ein Standard-Ubuntu mit Unity zum laufen bekommst.

Download gibts hier http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads/Trusty_Tahr  → nimm den ersten Link mit der 64-Bit-Version.

Die *buntus sind im debianen Umfeld diejenigen Distris, die am Besten mit UEFI umgehen können und auch Secureboot beherschen → und die Version mit Unity kommt direkt aus dem Hause Canonical - so könnten wir vielleicht mal Fehler seitens der Distri ausschließen und hätten (falls das klappt) die Möglichkeit, mal ein paar Infos aus dem gerät raus zu kitzeln.  ;)

Du mußt es ja nicht installieren  ;D - anderseits, Unity auf so nem Gerät könnte nen Versuch wert sein. Und wie heißt es doch immer so schön:

versuch macht kluch  ;)

Wie gesagt, es geht darum, überhaupt mal irgendwas auf dem Gerät ans Laufen zu bekommen. Und ja, zwingend 64-Bit !!!!!!!

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #12 am: 23.05.2014, 09:30:29 »
Zitat
Dann nur den Fastboot wieder ausschalten und dann mal bitte versuchen, ob du ein Standard-Ubuntu mit Unity zum laufen bekommst.

...würde ich auch versuchen, obwohl LMDE inzwischen auch möglich sein müsste.
(Es könnte also eventuell doch daran liegen, wie der Stick erstellt wurde, oder secure-boot nicht deaktiviert war. Wenn es am Stick lag, müsste der auch für Ubuntu dann anders erstellt werden.)

http://www.zdnet.com/hands-on-with-linux-mint-debian-edition-201403-release-candidate-7000026634/
Zitat
Debian Edition-201403

Zitat
Es gibt eine Menge gute Nachrichten in dieser Version, und eines der besten Dinge ist, dass es endlich UEFI-kompatibel.
« Letzte Änderung: 23.05.2014, 13:18:47 von helli »

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #13 am: 23.05.2014, 10:36:30 »
UEFI-kompatibel ja - aber NICHT - wie Ubuntu schon - Secure-Boot-kompatibel (signierter Kernel). Darum ging es zuletzt in Hanumans Beitrag ja.
geh bitte wieder ins EFI/BIOS und stell es auf die Standardeinstellungen zurück, also so, dass auch Secureboot wieder an ist.

Re: Acer UEFI bootet nur Windows 8
« Antwort #14 am: 23.05.2014, 16:26:50 »
Ich glaub mich tritt ein Pferd... Hab den Stick jetzt 2 mal erstellt, einmal mit der DVD Bereitstellen Variante und  einmal mit Rufus...
mein Computer hat nicht mal gezwinkert, bootet Stur ins Windows... :(

Bleibt nur noch die Variante mit WUBI?

danke nochmals für die super Hilfe :)