Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.09.2020, 22:04:00

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683463
  • Themen insgesamt: 55332
  • Heute online: 651
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  xp neben mint nicht möglich?  (Gelesen 1182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: xp neben mint nicht möglich?
« Antwort #15 am: 16.04.2014, 15:05:58 »
habe leider noch keine zeit* gefunden, die sachlichen beitraege von jake_sully und nudels abzuarbeiten. *muss nebenbei noch arbeiten ...
Schade eigentlich, aber wenn Deine Zeit so knapp ist,
warum antwortest Du dann auf die "unsachlichen Beiträge" ?
Ich meine, das wird ohnehin nichts mehr,
ich empfehle Dir Windows7, dann musst Du Dich nicht mit Linux-Trottel-Foren herumärgern  ;D (zensiert !)
« Letzte Änderung: 19.04.2014, 08:02:21 von aexe »

Jake_Sully

  • Gast
Re: xp neben mint nicht möglich?
« Antwort #16 am: 19.04.2014, 04:22:53 »
etwas Schwund gibt es immer, aber wenigstens müssen wir uns dann nicht mehr mit kleinschreibung rumärgern.
-1
Kann es sein, dass Ärger über Kleinschreibung irgendwie kleingeistig ist? Kann es sein, dass Susi weiblich ist? Ein Forum ohne Frauen ist langweilig, aber einige olle Kerle sind vielleicht lieber unter sich. Deshalb dürfen weibliche Forenmitglieder mich auch per persönliche Nachricht kontaktieren.  :-*
Aber für Hilfe braucht man mehr Info, Menü => Terminal, und dort eingeben: blkid -o list -w /dev/null
und dann den kopierten Ausgabe-Text hier ins Forum einfügen, hier ein Beispiel:
heiko@Mint-K7S41GX ~ $ sudo blkid -o list -w /dev/null
device     fs_type label    mount point    UUID
------------------------------------------------------------------------------
/dev/sda1  vfat    FAT32    /media/FAT32   F709-7C4E
/dev/sda5  ext4             /              8f295821-ce72-4920-91e5-017a105b284e
/dev/sda6  ext4             /home          2094d144-6354-4297-a3af-17f8f9469e61
/dev/sda7  swap             <swap>         9f27d34d-67d8-4b5c-8aed-7e9a09d9ca3a
/dev/sr2   iso9660 Mobile Partner (not mounted)
/dev/sdc1  ext2    Intenso  (not mounted)  9b4e7517-764a-4038-9f09-152c11b598b5
heiko@Mint-K7S41GX ~ $
« Letzte Änderung: 22.04.2014, 04:59:14 von Jake_Sully »

Re: xp neben mint nicht möglich?
« Antwort #17 am: 19.04.2014, 09:41:20 »
Jake, es hat überhaupt nichts mit Kleingeistigkeit zu tun, wenn man auf minimale Lesbarkeit besteht. So einen Beitrag hinzurotzen zeigt auch was über die Wertschätzung deiner Arbeit als Supporter...!  Außerdem ist das hier immer noch ein Linuxforum und kein Kontakthof, gell? ;D
Wir "ollen Kerle" sind weder schwul noch sonstwie gern unter uns, aber im Gegensatz zu dir haben wir es nicht mehr nötig, jedem echten oder vermeintlichen Rock hinterherzuhecheln..... ::)
« Letzte Änderung: 19.04.2014, 09:55:09 von toffifee »

Re: xp neben mint nicht möglich?
« Antwort #18 am: 19.04.2014, 10:31:15 »
Off-Topic:
Zitat
haben wir es nicht mehr nötig, jedem echten oder vermeintlichen Rock hinterherzuhecheln..... ::)
+1

Re: xp neben mint nicht möglich?
« Antwort #19 am: 19.04.2014, 14:10:38 »
Off-Topic:
Kleinschreibung ohne Punkt und Komma ist kleingeistig, und wirft kein gutes Licht auf den/die Verfasser/in.
Dadurch wird der Eindruck vermittelt, sich aus übersteigertem Drang nach Individualität
nicht an allgemein gültige Regeln halten zu wollen.
Oder es wirkt einfach nur faul oder schlampig.
Da finde ich eine Rückmeldung, auch im Interesse des/der Kleinschreibenden, schon berechtigt.

Private Support-Angebote unter der Gürtellinie sind auch nicht gerade die feine Art  ::)
« Letzte Änderung: 19.04.2014, 14:24:09 von aexe »