Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.10.2019, 04:37:14

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22685
  • Letzte: chindajiu
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 613431
  • Themen insgesamt: 49594
  • Heute online: 495
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 3
Gäste: 338
Gesamt: 341

Autor Thema:   Linux Mint 16 "petra" erkennt angeschlossenes CD Laufwerk nicht  (Gelesen 1389 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

habe seid neuestem auch linux mint. Bin bis jetzt eigentlich ganz zufrieden.
Jetzt mein Problem:
Habe nachträglich ein CD Laufwerk angeschlossen...was linux aber nicht erkennt... :(
Also beim Rechner wird es nicht angezeigt.
Was kann man dagegen machen?

Ps.:Bin ganz frisch auf dem Gebiet

Mfg

@ IntonJokel,

was bedeutet angeschloßen? Usb oder eingebaut in Rechner 

hast Du mal eine CD eingelegt?

ullimell

Ja habe ich schon gemacht...
Aber er erkennt es nicht.
Das Laufwerk dreht sich auch und läuft..

IntonJokel

@ IntonJokel

Terminal Aussage
lsusb
lspci

00:00.0 Host bridge: Intel Corporation 82Q963/Q965 Memory Controller Hub (rev 02)
00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation 82Q963/Q965 PCI Express Root Port (rev 02)
00:1a.0 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB UHCI Controller #4 (rev 02)
00:1a.1 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB UHCI Controller #5 (rev 02)
00:1a.7 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB2 EHCI Controller #2 (rev 02)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) HD Audio Controller (rev 02)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) PCI Express Port 1 (rev 02)
00:1c.4 PCI bridge: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) PCI Express Port 5 (rev 02)
00:1d.0 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB UHCI Controller #1 (rev 02)
00:1d.1 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB UHCI Controller #2 (rev 02)
00:1d.2 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB UHCI Controller #3 (rev 02)
00:1d.7 USB controller: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) USB2 EHCI Controller #1 (rev 02)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 PCI Bridge (rev f2)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801HB/HR (ICH8/R) LPC Interface Controller (rev 02)
00:1f.2 IDE interface: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) 4 port SATA Controller [IDE mode] (rev 02)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801H (ICH8 Family) SMBus Controller (rev 02)
00:1f.5 IDE interface: Intel Corporation 82801HR/HO/HH (ICH8R/DO/DH) 2 port SATA Controller [IDE mode] (rev 02)
01:00.0 VGA compatible controller: NVIDIA Corporation G86 [GeForce 8400 GS] (rev a1)
02:00.0 USB controller: VIA Technologies, Inc. VL80x xHCI USB 3.0 Controller (rev 02)
03:00.0 Ethernet controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5754 Gigabit Ethernet PCI Express (rev 02)

EDIT: Ausgabe in [code][/code]-Block gepackt

Beim starten macht der auch probleme.
Also es dauert um einiges länger...wenn überhaupt.
sonst bleibt er hängen.

Er? Der Rechner?
länger? als was?
und wo bleibt er hängen?
um was für einen PC geht es überhaupt?

Bitte etwas mehr Auskunftsfreude....

Also es geht um einen DELL Optiplex 745. Dual Core.
Habe vom stick das allererste mal gebootet und so auf meine Festplatte linux 16 draufgspielt. (Ohne CD Laufwerk)
Jetzt habe ich nachträglich mehrere CD Laufwerke angschlossen, aber linux erkennt die Geräte nicht.
Als ich ihn dann neu gestartet habe, blieb der ladebalken beim bios hängen.
DAnn wieder Laufwerk ab hochfahren lassen..und dann wieder Laufwerk dran.
Aber wird nichts angezeigt.

Ps.:Ich weiß nicht ob es etwas damit zutun hat, aber bei jedem Start muss ich F1 drücken.

LG

Zitat
aber bei jedem Start muss ich F1 drücken.
Warum ?
Wie sind die Laufwerke angeschlossen ?

Du willst Hilfe, dann musst du auch Info's geben.