Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.01.2021, 13:50:59

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25126
  • Letzte: HansW
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 710655
  • Themen insgesamt: 57438
  • Heute online: 783
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Ursache für Absturz mit Bordmitteln ermitteln; Mint 16 Cinnamon 32 Bit  (Gelesen 1313 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux Mint 16 Cinnamon
Toshiba Satellite pro 2100, Pentium 4 2,2 Ghz, Nvidia GeForce 420 G

Hallo,
ich habe das Problem - das wohl schon einige hier beschreiben ;-( ) dass ich während der Installation und auch danach nach jedem Anmelden die Fehlermeldung " Wollen Sie neu starten? Cinnamon ist gerade abgestürzt. Sie befinden sich im Rückfallmodus" bekomme. Wenn ich das verneine, kann ich eigentlich mit dem System arbeiten, aber erstens muß es einen Grund für diesen Absturz geben und zweitens bootet das System elend lange - mit Phasen in denen  das System überhaupt nicht reagiert .

Ich habe versucht in der Ereignisanzeige einen Fehlerursache zu finden aber ohne Erfolg - auth.log bringt keine weiteren Erkenntnisse ( für mich )-. In einem weiteren Schritt habe ich  in Petra unter Systemverwaltung Gerätetreiber so etwas wie Probleme mit der hardware zu finden gehofft, dieser meldet mir aber :" es werden keine proprietären Treiber verwendet" mehr sehe ich da zunächst nicht --> also auch erst einmal Ende Gelände.

Frage :

Bietet petra mir die Möglichkeit die Fehlerursache - MS like gerätemanager oder ähnliches - einzugrenzen.
Eine Neuinstallation wird nichts bringen, weil ich diesen Fehler auch schon bei der Installation hatte.

Ach so, ich habe Linux auch noch - nutze dual boot - in der recovery Option- meine hiess so die Option i dual boot menü -  laufen lassen und zum Reparieren aufgefordert ;-) Null Veränderung

Ich häng mal den Auszug des ereignisprotokolls und die Fehlermeldung an; Bild sag ja mehr als .. ok dann nur ereignisprotokoll weil sonst Fehler beim Einstellen dieser Nachricht