Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.11.2019, 23:31:15

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22802
  • Letzte: F7even
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619059
  • Themen insgesamt: 49963
  • Heute online: 764
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux mint 16: Bootproblem Linux Mint (HP DC 5800)  (Gelesen 1007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Linux mint 16: Bootproblem Linux Mint (HP DC 5800)
« am: 08.01.2014, 22:38:01 »
Hallo,
ich hatte schon mal angefragt wegen der Bootverzögerung von Linux mint 16 auf meinem HP DC 5800. Egal ob mate oder Cinnamon, installiert oder von USB bzw. DVD, auch nach Formatierung der Windowspartition mit Grubneukonfiguration, es dauert ca. 15 Minuten, bis Mint startet.
Beim Booten von USB erscheint die als Foto angehängte Bildschirmanzeige, die offenbar etwas mit dem BIOS zu tun hat. Was muss ich tun?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Re: Bootproblem Linux Mint
« Antwort #1 am: 08.01.2014, 23:40:33 »
WARUM MACHT DU EINEN 2, TREATH AUF??????
Etwas unklar geschrieben. Mit dem Bild kann ich nichts anfangen.

Meine Antwort hier nochmal.

Erstmal im BIOS nachschauen und evtl. PXE-BOOT  ausschalten. Kann auch andere Bezeichnung haben. Ich nehme an, daß du diesen PC gebraucht gekauft hast. Fall das so ist, war er in einer Firma eigesetzt und da ist oft PXE-BOOT standadmäßig aktiviert. Dann dauert es eine Ewigkeit bis von Festplatte gebootet wird.
PXE ausschalten.
Hier zum Verständnis was PXE bedeutet:

http://wiki.ubuntuusers.de/PXE-Boot

Re: Bootproblem Linux Mint
« Antwort #2 am: 09.01.2014, 19:33:49 »
Danke für den Tipp, hat leider nichts gebracht.
Aber warum so herablassend-genervt?
Zitat
WARUM MACHT DU EINEN 2, TREATH AUF??????
Etwas unklar geschrieben. Mit dem Bild kann ich nichts anfangen
Und wieso nochmal? Ist mir da was entgangen?
Zitat
Meine Antwort hier nochmal.
Ich denke, dieses Forum ist dazu da, sich gegenseitig zu helfen?

Re: Bootproblem Linux Mint
« Antwort #3 am: 09.01.2014, 19:41:14 »
Würde mal im Bios schauen ob du den Cardreader deaktivieren kannst, wenn nicht mal vom Board abklemmen und dann mal probieren. Vieleicht hängts daran.

Re: Bootproblem Linux Mint
« Antwort #4 am: 11.01.2014, 02:36:40 »
Problem gelöst  ;D
Linux 13 mate LTS versucht, läuft ohne Hänger. Lag wohl am Kernel?