Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
01.10.2020, 07:12:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24584
  • Letzte: klaatu2
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 685701
  • Themen insgesamt: 55504
  • Heute online: 492
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 362
Gesamt: 367

Autor Thema:  Wlan  (Gelesen 1894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wlan
« am: 24.02.2008, 13:07:57 »
Hallo zusammen,erstmal bin ich froh das ich ein deutschsprachiges Linuxmint Forum gefunden habe.
Ich bin vor kurzem auf Linuxmint gestossen,und muss sagen es läuft soweit ganz gut.
Das einzige was mich stört,ich habe einen Acer Notebook der über WLan ins Internet geht,ich bekomme aber keine Internetverbindung zustande.
Das Notebook hat einen Atheros AR5005G Wireless Adapter.
Ich bekomme zwar eine Funkverbindung aufgebaut,und sehe auf der Fritzbox meinen Notebook,aber keine Internetverbindung,ich habe es auch schon irgendwie geschafft mit Wifiradar eine Kurzzeitige Internetverbindung aufzubauen,doch die unterbrach nach ca 30sec.(danach immer Loteriespiel)
Es wäre schade wenn man so ein toles System nur wegen fehlender Wlanverbindug nicht weiter testen könnte.
Sollte ihr noch irgendwelche Angaben brauchen,stehe ich jederzeit bereit.
besten dank im vorraus
tomdo

Re: Wlan
« Antwort #1 am: 24.02.2008, 20:03:49 »
Herzlich willkommen im Forum,

du könntest mal die Ausgaben von

ifconfigiwconfiglspci -nn
posten.

Ich empfehle dir auch, mal Wicd für die Konfiguration deines Wlan-Netzes zu installieren.
Dazu musst du folgende Zeile in die Datei /etc/apt/sources.listeintragen:
deb http://wicd.longren.org/ gutsy extrasund dann:

sudo apt-get updatesudo apt-get install wicd
Wicd hilft bei vielen Wlan-Problemen, insbesondere, da deine Karte ja scheinbar erkannt wird.

Gruß wubuntu