Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.11.2020, 12:08:46

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24819
  • Letzte: matjes
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 696606
  • Themen insgesamt: 56384
  • Heute online: 655
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick  (Gelesen 6370 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #30 am: 06.07.2013, 21:41:25 »
Was ist in der HP-Gurke für ne Graka drinne - zur Not über Win auslesen!
  was meinst???

Es wäre schon gut, wenn du Informationen über deine Grafikkarte geben könntest.
Unter WindowsXP finde ich die Info so:
Start > Einstellungen > Systemsteuerung > System > Hardware > Gerätemanager > Grafikkarte

NVIDIA GeForce GT 240


Ort: PCI-Bus 1, Gerät 0, Funktion 0

Blindenhund

  • Gast
Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #31 am: 06.07.2013, 21:47:59 »
oha. Du wirst den Bootstring auf nomodeset ändern müssen.

Schaue mal unter Bootoptionen: http://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu-CD_Problembehebung?highlight=Bootparameter

Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #32 am: 06.07.2013, 23:26:16 »
oha. Du wirst den Bootstring auf nomodeset ändern müssen.

Schaue mal unter Bootoptionen: http://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu-CD_Problembehebung?highlight=Bootparameter


ich komm damit bloss nicht auf einen nenner; bei mir sieht das BIOS so aus:

Continue Startup (EXIT)
System Information
Change Language

Diagnostics (F2)
Boot Menu (F9)
Computer Setup (F10)
System Recovery (F11)
Network Boot (F12)
Utilities
Run UEFI Application


es scheint mir komplett anders zu sein wie auf den Abbildungen ( is ein Schweizer Rechner)
ich komm gerade so nicht weiter hab schon alles durchprobiert, ich checks einfach net

"Du wirst den Bootstring auf nomodeset ändern müssen. " ich hab  es bis jetzt nirgendwo gefunden >:(




lupu

  • Gast
Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #33 am: 06.07.2013, 23:48:24 »
Zitat
"Du wirst den Bootstring auf nomodeset ändern müssen. " ich hab  es bis jetzt nirgendwo gefunden

Findest Du auch nicht im BIOS. Das wird erst aktuell, wenn sich das live-System starten lässt, fällt mir gerade ein.
Aber das startet ja nicht richtig durch, oder doch?.
Im BIOS eingestellt wird normalerweise die Reihenfolge in der nach einem Bootmedium gesucht wird. Ist aber momentan mE nicht korrekturbedürftig.

Insofern erscheinen mir jetzt auch die bisherigen Ratschläge zwar richtig,
aber doch irgendwie noch zu früh und knapp daneben.
Für mich ist es jetzt aber zu spät, kann nicht mehr so gut denken,
Außerdem lese ich da Run UEFI Application Da muss ich sowieso passen.
Gut, daß du das gepostet hast.

Nicht verzweifeln, es liegt nicht an dir, die Sache ist kompliziert.
(hat auch nichts mit der Schweiz zu tun)

Drüber schlafen, morgen neuer Anlauf würde ich vorschlagen,
wenn sich von den anderen nicht noch einer meldet in der Nacht.
Wenn Du noch fit bist, schau ins ubuntuusers.de Wiki.
nach UEFI z.B.

 nochmal zu diesem bootstring ein Bild:
http://media.cdn.ubuntu-de.org/wiki/attachments/40/42/boot_live1.png
Der Pfeil zeigt es an.
Dieser Bildschirm erscheint, nachdem das live-System richtig gestartet ist.
« Letzte Änderung: 07.07.2013, 00:18:50 von lupu »

Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #34 am: 07.07.2013, 00:14:47 »
SO hab jetzt nochmal ne neue ISO aufḿ USB-Stick mit Mint 13 (64 Bit Version)

Jetzt bietet er gleich 3 Möglichkeiten an:

Start Linux Mint

Start Linux Mint (compatibility mode)

Check the intigeaty of the medium



Alle drei ausprobiert - aber es passiert nicht wirklich was ???

(Ich denke mal, wenn du an dieser Stelle bist, müsstest du nach den Boot-Optionen suchen, nicht im BIOS, wie Lupu schon schrieb.)
Mit der UEFI Sache kenne ich mich gar nicht aus, warte bitte, bis dir da jemand helfen kann.
« Letzte Änderung: 07.07.2013, 11:05:54 von helli »

Blindenhund

  • Gast
Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #35 am: 07.07.2013, 00:18:57 »
Da scheint UEFI zu laufen. Ich bin raus. Frieder.... Scheisse - der hat ja gekündigt.

Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #36 am: 07.07.2013, 07:00:06 »
Damit man einen Bootstick zur Verwendung unter (U)EFI nutzen kann, gilt es folgendes zu beachten -> http://wiki.ubuntuusers.de/UNetbootin#Verwendung-fuer-U-EFI

Re: Linux Mint 15 - Booten vom Usb-Stick
« Antwort #37 am: 19.07.2013, 21:03:05 »
Hab den HP Desktop in den Wind geschossen, der hatte eh ne Macke; somit ist das Thema für mich gegessen