Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:35:05

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574921
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 15 Cinnamon: Microtek XT-3300 Buchscanner funktioniert nicht  (Gelesen 1890 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

ganz frisch in der Linuxwelt angekommen, muss ich leider feststellen, dass mein Microtek XT-3300 Buchscanner, denn ich regelmäßig nutze keine Funktion zeigt. Habe alle Programme zum scannnen getestet, die ich finden konnte. Auch habe ich den verzweifelten Versuch unternommen, das Gerät unter Wine zum Laufen zu ermutigen. Wer könnte mir helfen?

Link zum Scanner: http://ww7.microtek.com.tw/products.php?KindID=4&ID=31


Version: Linux Mint 15 "olivia"
Auflage Cinnamon 64-bit

Re: Microtek XT-3300
« Antwort #1 am: 26.06.2013, 19:33:39 »
Windows in der VirtualBox installieren und gut ist.
Oder ein Dualboot System einrichten.

Danke, aber ich möchte gerne ganz oder gar nicht !

Also kann man nichts machen ?


Beste Grüße

Les

Vielleicht einfach mal ein wenig Googeln, hilft oft.
Ich hab gerade gut eine Woche gesucht und hab dann gefunden was ich wollte.
Geduld muss man haben und ein Ziel.

DeVIL-I386

  • Administrator
  • *****
Willkommen im Forum.

Dieser Scanner unterstützt nur Windows und Mac OS.
Einen Linux-Treiber gibt es leider für dieses Model nicht.

Das ist hart, aber nicht zu ändern, wieder eine Firma, die an Linux kein Interesse hat.

Geht VB überhaupt? Soweit ich weiß ist das treibertechnisch doch oft ein haarige Sache, denn der Anschluss muss ja auch entsprechend durchgereicht werden. Bei USB vor allem, welcher!
Wenn das aber geht, der Versuch ist es wert, dann ist es ja ein leichtes und sehr wohl ein Lösung! Überhaupt sind VBs auch gerade dafür dann gut. Und so was von simpel.

USB Geräte kann man promblemlos an die VB durchreichen.