Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
04.08.2020, 02:07:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24348
  • Letzte: rakuschka
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675133
  • Themen insgesamt: 54737
  • Heute online: 378
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 7
Gäste: 280
Gesamt: 287

Autor Thema:  HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht  (Gelesen 3814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mozon

  • Gast
Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #30 am: 23.05.2013, 15:44:40 »
Ein dummer Gedanke dazwischen .....

Da wahrscheinlich FRITZ!OS 05.50 (67.05.50) auf deiner Box installiert ist,
hast du mal versucht den USB - Fernanschluß zu aktivieren?

Ich hatte das selbe Problem mit meinem Epson Drucker. Am Rechner funktionierte er an der FB nicht.

Auf der FB unter System-Ansicht  die Expertenansicht aktivieren und dann unter Heimnetz - USB Geräte auf den Reiter USB Fernanschluss.

Falls der Drucker schon am Rechner nicht funktioniert und ich das überlesen hab betrachtet mein Posting als nicht geschrieben ;-)

Grüße

Mozon

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #31 am: 23.05.2013, 15:46:30 »
Zitat
hast du mal versucht den USB - Fernanschluß zu aktivieren?
Der ist nur für Windows, unter Linux MUSS der abgeschaltet sein.
Habe ich hier schon mal getestet.

Blindenhund

  • Gast
Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #32 am: 23.05.2013, 15:48:17 »
Genau das wollte ich auch gerade tippsen.

Kontrolliere aber bitte, ob der wirklich abgeschaltet ist - insofern ist der Hinweis doch gut!

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #33 am: 23.05.2013, 15:50:54 »
Per Standard, ist der abgeschaltet, aber nachsehen kann nicht schaden.

Mozon

  • Gast
Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #34 am: 23.05.2013, 15:51:49 »
Ah dann war es so rum .... hatte ihn auch vorher unter Windows .... ;-)

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #35 am: 24.05.2013, 20:12:50 »
Jep, das ist abgeschaltet.

Windows habe ich auf diesem Netbook und meinen PC. Unter Windows ist der Drucker per Netzwerk  als Netzwerkdrucker: Fritz.Box eingerichtet.

Ich hab nen Link gefunden: https://bugs.launchpad.net/hplip/+bug/951763
aaaaaaber: ich habe über Terminal nicht die Rückinfo "bNumInterfaces 1"

Auch im Errorlog ist keine Fehlermeldung mehr vorhanden.

Eigentlich MÜSSTE das Ding drucken - was es über Windows hier auf meinem Netbook (Multiboot LinuxMint/Windows 7 Starter) und PC mit Windows 7 Professional auch macht.

Nachtrag: laut dieser Info https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=148850 stimmt was mit dem Treiber nicht. Jetzt habe ich immerhin ein Blatt vor mir liegen, wo ich zwar nicht erkennen kann, weil alles wie verwischt aussieht, aber immerhin hat er nun gedruckt  :D

« Letzte Änderung: 24.05.2013, 22:03:26 von XAntares »

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #36 am: 24.05.2013, 22:00:47 »
Ich vermute, das da vielleicht der doch falsche Treiber am Start ist.
Eigentlich, ist es mit HP überhaupt kein Problem, über die FB zu drucken.

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #37 am: 25.05.2013, 15:43:29 »
Leider ist das Problem nicht gelöst, da ich immer nicht lesbar drucken kann.  :(

Blindenhund

  • Gast
Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #38 am: 25.05.2013, 15:54:49 »
Dann jetzt "Tabula-Rasa". Schmeisse den Drucker im Kontrollzentrum raus.

Mach den Fixifoxi auf und gebe in einem neuen Tab dort localhost:631 ein. Danach neuen Drucker hinzufügen - Du wirst dann nach User und Passwort gefragt: Nimm die Daten, womit Du dich auch anmeldest.

App-Socket anwählen, HP anwählen und dann bis zu Deinem Teil runterhangeln. IP ist die von Deinem Router - nicht "fritz.box:9100" anwählen! Solltest Du die IP nicht kennen, hilft arp -a Dir.

Äh - Fixifoxi ist der hier:

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #39 am: 25.05.2013, 16:39:35 »
Alles rausgeschmissen und neu eingerichtet habe ich schon edliche Male.

Es geht mir um den richtigen Treiber für HP LaserJet CP1025 - der Treiber, der dafür angegeben wird, spricht auf dem Drucker nicht an.

Blindenhund

  • Gast
Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #40 am: 25.05.2013, 17:00:15 »
Ist mir schon klar...

Hast Du auch gelesen, was dahinter steht? "recquires proprietary plugin"?? Hast Du das installiert?

Aber da ist er:

Re: HP-Drucker per USB an Fritz-Box geht nicht
« Antwort #41 am: 26.05.2013, 16:58:13 »
wie kann ich das testen ?