Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.02.2020, 19:37:38

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23515
  • Letzte: HF-FAN
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 643115
  • Themen insgesamt: 52107
  • Heute online: 714
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  ManDVD und hinterlegter Ton im Menü birgt Fehler  (Gelesen 1172 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ManDVD und hinterlegter Ton im Menü birgt Fehler
« am: 25.06.2009, 19:38:28 »
Hallo,
folgendes Problem: In ManDVD kann man zum Menü einen Ton hinterlegen (z.B. eine *.mp3). Wenn ich dies mache, bekomme ich in der Konsolenausgabe eine Fehlermeldung: **ERROR: [mplex] Unable to open file silent.mpa for reading. Verschiedene User konnten das dadurch lösen, das sie anstelle von lame 3.98 zurück gingen und lame 3.97 installierten. Bügel ich aber das lame von der Platte, werden ManDVD und etliche andere Anwendungen mit deinstalliert. O.K. - nicht weiter schlimm. Also -> alles weg. Dann habe ich lame 3.97 installiert (aus den Quellen) - Ausgabe der Konsole: lame -version
lame: -e emp must be n/5/c not rsion
LAME 32bits version 3.97 (http://www.mp3dev.org/)
Installiere ich jetzt wieder ManDVD (Paketmanager), wird wieder lame 3.98 mit gezogen.

Kann man z.B. nur das lame 3.98 deinstallieren, dabei ManDVD unberührt lassen, und dann wieder lame 3.97 installieren?
Hat jemand Erfahrungen mit ManDVD?

Danke und viele Grüße
Alf