Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.08.2020, 04:22:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24353
  • Letzte: Andi B.
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675327
  • Themen insgesamt: 54751
  • Heute online: 358
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 240
Gesamt: 242

Autor Thema:  Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate  (Gelesen 9938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #75 am: 23.03.2013, 13:59:49 »
für die sda5 gibts aber als Einhängepunkt nur /dos und/windows

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #76 am: 23.03.2013, 14:00:57 »
/dos ansteuern und ändern oder gleich manuell eintippen...

Es ist nicht gut, wenn die quasi unter Root liegen. Die sollten beide in Deinem /home/user liegen.

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #77 am: 23.03.2013, 14:09:11 »
manuell hatte ich bereits versucht - es läßt sich gar nix eintippen. Also /dos

bei sda1 also nix eingeben(Partition nicht benutzen) - machen wir später?

und sda6 swap auch nix, oder?

Unten am Fenster gibts noch: Gerät für Boot-Lader-Installation= /dev/sda ATA ST380011A (80GB)

Wenn alles ok, die sda7 markieren, so daß sie grün hinterlegt ist und installieren?

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #78 am: 23.03.2013, 14:12:59 »
Machen wir halt später. Ist kein Thema.

Grub auf sda ohne Zahl ist auch korrekt voreingestellt.

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #79 am: 23.03.2013, 14:14:48 »
dann los, oder?

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #80 am: 23.03.2013, 14:15:21 »
Jupp!

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #81 am: 23.03.2013, 14:18:06 »
hat den Bootlader selber auf sda7 umgestellt und das Fenster flackerte die ganze Zeit - jetzt tut sich was.

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #82 am: 23.03.2013, 14:26:32 »
Der muss aber auf sda!

So - hier jetzt für gleich. Ich muss mal eben einkaufen:

Du installierst ja jetzt Mint-Mate. Wenn das durch ist, dann ziehst Du ja eh erst einmal Vollupdate und machst Neustart.
Danach öffnest Du den Terminal und kopierst folgenden Befehl rein: gksu pluma /etc/fstabJetzt markierst und kopierst Du den Krimskrams und fügst ihn in die /etc/fstab ein. Bei der fstab ist es wichtig, daß sie mit einer leeren Zeile abschliesst. Das musst Du prüfen. UUID ändern, Speichern und schliessen. Arbeite wo immer es geht mit copy/pastete - Dein Doktortitel wird dir hier nicht entzogen! :)

# /Daten was on /dev/sda5 during installation
UUID=6947-BE6E                             /home/user/Daten                vfat     utf8,umask=000,gid=46                                              0  0 
# /Win was on /dev/sda1 during installation
UUID=3866CBAE66CB6AE8                      /home/user/Win                  ntfs-3g  defaults,nls=utf8,umask=000,gid=46                                 0  0

Was nicht stimmt:

Die UUID. Die musst Du durch deine ersetzen: sudo blkid im Terminal und copy/paste.
Die Ordner fehlen - die musst Du im Browser noch anlegen in Deinem /home/user. Also Daten und Win.

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #83 am: 23.03.2013, 14:31:33 »
hast mal nen alten Mann heulen sehen?
Die Inst. hat sich wieder etwa da aufgehängt, wo gestern auch schon. Ich fang nochmal von vorne an.

Du wohnst nicht zufällig südlich von Stuttgart?

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #84 am: 23.03.2013, 14:35:41 »
nö - sehr weit nördlich davon. Aber wir haben hier auch wohlschmeckendes Bier! :)

Ist doch Mist. Wieso verreckt das Teil? Wieso konntest Du denn vorher installieren?

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #85 am: 23.03.2013, 14:51:03 »
jetzt siehts gut aus - richtig gut. Mir tuts echt leid, daß Du Dir wegen mir so viel
Mühe machst und dafür möchte ich Dir auch sehr danken. Allen möchte ich danken. Von daher hoffe ich, daß eine Spende sich positiv auf alle auswirkt.

Übrigens haben wir auch feines Bier! Zwar gibts die Sigel-Brauerei Pfullingen schon lange nicht mehr, aber in der Umgebung wie ich hörte manche Lokalbrauereien . Ich kenne da nur eine von einem Fliegerkameraden, der in Stuttgart Bernhausen in der Wirtschaft braute. Erst ne runde fliegen und dann sein Selbstgebrautes. Naja - sorry, war ein bißle privatgedöns, solange die Inst läuft :)

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #86 am: 23.03.2013, 15:16:24 »
Der Mint-Installer hängt immer wieder gerne an zwei Dingen:

Der optischen Untermalung ubiquity-slideshow-mint und den chronisch überlasteten Servern.

Ich gehe deshalb bei Neuinstallationen gerne so vor:

- Das Live-System vollständig hochfahren.
- Die Paketverwaltung Synaptic aufrufen.
- Dort unter Settings->Repositories den besten Server suchen lassen und auswählen.
- Synaptic schliessen
- Ein Terminal öffnen
sudo apt-get updatesudo apt-get purge ubiquity-slideshow-mint- Das Terminal schliessen
- Mit der Installation beginnen


MfG Olav

Blindenhund

  • Gast
Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #87 am: 23.03.2013, 15:21:38 »
Danke Olav.

Das mit der Slide-Show vergesse ich immer, weil es bei mir bzw. "meinen" Kisten noch nie gehakelt hat.

@ abc-alarm: Macht nix. Wir sabbeln hier alle mal. Das ists ja gerade, was das Forum hier so liebenswert macht - hier "sitzen" Menschen und keine Maschinen....

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #88 am: 23.03.2013, 15:24:43 »
hat jetzt alle Dateien (Sprachpakete etc) heruntergeladen und CD ausgeworfen.

Jetzt kommt der erste Neustart - die Auswahl ist schon mal da... ja  :)

Bravo ! jetzt wird zum anderen Rechner gewechselt


____________________________
Ich hatte mir Kofler Linux 7. Auflage und Plötner/Wendzel 2. Auflage gekauft. Welches ist denn so zum Einlernen besser? Und hat das jemand als .pfd-Datei?
___________________________________

@Blindenhund
Du sagtest, ich solle das markieren/kopieren und das sieht jetzt so aus:
« Letzte Änderung: 23.03.2013, 17:10:49 von abc_alarm »

Re: Deinstallation / Neuinstallation Mint 13 Mate
« Antwort #89 am: 23.03.2013, 16:59:09 »
Hallo,
Kolfer gibt es hier.
http://www.rz.uni-kiel.de/kurse/doku/linux/LinuxKursInstalFeb2006-Print.pdf.
Das Zweite hat schon mehr mit Programmieren zu tun Oder?
Gruß Thomas
« Letzte Änderung: 23.03.2013, 17:02:25 von tomkev »