Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.03.2021, 10:16:33

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25346
  • Letzte: Nahuta
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 720381
  • Themen insgesamt: 58243
  • Heute online: 608
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  LinuxMint-6-KDE - Fehler ohne Ende im Download  (Gelesen 2955 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

neo67

  • Administrator
  • *****
LinuxMint-6-KDE - Fehler ohne Ende im Download
« Antwort #15 am: 13.05.2009, 12:44:03 »
Den checksum direkt nach dem Download machen.

Unter Windows:
http://www.etree.org/cgi-bin/counter.cgi/software/md5sum.exe

Aufruf: md5sum [dateiname].iso und die Zahl mit der Summe vergleichen, die auf dem Download-Server angeben ist.

Auf diesem Server hier :
652fd4aa2122bd94a8b9aa0aa668f692 LinuxMint-7-RC1.iso

Ergibt bei mir nach dem Download:
F:\\temp\\test>dir
 Datenträger in Laufwerk F: ist Daten
 Volumeseriennummer: 6A2D-CCB1

 Verzeichnis von F:\\temp\\test

13.05.2009  12:38 <DIR>       .
13.05.2009  12:38 <DIR>       ..
07.05.2009  16:45   719.831.040 LinuxMint-7-RC1.iso
13.05.2009  12:38         49.152 md5sum.exe
            2 Datei(en), 719.880.192 Bytes
            2 Verzeichnis(se),  1.788.125.184 Bytes frei

F:\\temp\\test>md5sum LinuxMint-7-RC1.iso
652fd4aa2122bd94a8b9aa0aa668f692 *LinuxMint-7-RC1.iso

Pass also. Dann kannst Du brennen. Hast Du dann Fehler auf der DVD/CD trotz langsam Brennen.
1: Anderer Rohling
2: Laser vorsichtig säubern

Anderes Gerät versuchen. Andere Datei versuchen.


neo67