Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.03.2020, 23:38:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 649895
  • Themen insgesamt: 52614
  • Heute online: 894
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS  (Gelesen 3377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #15 am: 19.01.2013, 22:09:57 »
Teile mal bitte, nur als Routinekontrolle, mit, was
dpkg -l | grep nvidiazeigt.

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #16 am: 20.01.2013, 16:55:25 »
Also da gibts 2 Zeilen
ii nvidia-current-Updates Nvidia xorg driver, Kernel Module and vdpau Library
ii nvidia-settings-Updates Tool for configuring the NVIDIA graphics driver

Hab jetzt nochmal neu aufgesetzt aber keine Änderung
Im BIOS kann man zu der Graka nicht wirklich was einstellen, aktuelles BIOS ist drauf.
Gleiches Problem gibt's bei ubuntu übrigens

Danke für eure Hilfe !!

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #17 am: 21.01.2013, 20:14:31 »
Also mit win7 läuft alles wunderbar....ich bin mit meinem latein am ende....linux darauf lieber vergessen?

Blindenhund

  • Gast
Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #18 am: 22.01.2013, 11:58:43 »
Mag das Ding den Cinnamon etwa nicht? Mal Mate versuchen...

Öhm... Das Ding hat 128MB Ram auf der Graka. Nutzt die dann automatisch Shared-Ram? Muss dazu was im BIOS eingestellt werden??

Korfox

  • Global Moderator
  • *****
Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #19 am: 22.01.2013, 12:37:24 »
Mal eben eine schnelle Google-Recherche ergab, dass Blindi durchaus korrekt zu liegen scheint.
Es gibt einige Leute, die Probleme mit der Kombination Cinnamon - 8400m G - prop. Treiber haben (komischer Weise klappt bei denen mit nouveau aber alles halbwegs korrekt). Einen versuch mit MATE oder einer anderen Oberfläche wäre es also mal wert.

http://en.wikipedia.org/wiki/GeForce_8_Series#Problems erläutert außerdem, dass diverse Chips der 8400m G (also der G86) mit Temperaturproblemen ausgeliefert wurden. Potentiell könnte auch deiner darunter fallen...

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #20 am: 22.01.2013, 12:46:24 »
Also da gibts 2 Zeilen
ii nvidia-current-Updates Nvidia xorg driver, Kernel Module and vdpau Library
ii nvidia-settings-Updates Tool for configuring the NVIDIA graphics driver

Ich würde es hier allerdings vor allen anderen Maßnahmen auch erstmal noch mit dem normalen Nvidia-current probieren. Also den hier installierten, den -updates erst entfernen, und dann den current installieren.

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #21 am: 22.01.2013, 19:35:55 »
Mag das Ding den Cinnamon etwa nicht? Mal Mate versuchen...

Öhm... Das Ding hat 128MB Ram auf der Graka. Nutzt die dann automatisch Shared-Ram? Muss dazu was im BIOS eingestellt werden??

Also im Bios ist keine einstellung möglich...

werd morgen mal versuchen das ganze mit mate laufen zu lassen...mal schaun obs was hilft...

graka sollte technisch ok sein, da windows ja ohne probleme läuft

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #22 am: 22.01.2013, 19:38:35 »
Und, ich kann Dir nur nachdrücklich empfehlen, mal den normalen "nvidia-current"-Treiber zu probieren, wenn Du das nicht schon getan hast.
Das ist ja keine große Affäre, einfach den jetzigen entfernen, und den current stattdessen probieren.

Re: Mint 14 Cinnamon Installation Nvidia 8400m GS
« Antwort #23 am: 23.01.2013, 19:32:22 »
Man glaubt es kaum....mit mate läufts....

danke euch allen!! aber merkwürdig ists schon ^^