Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.06.2019, 12:49:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22181
  • Letzte: R3D_T1G3R
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 595479
  • Themen insgesamt: 48248
  • Heute online: 518
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C  (Gelesen 837 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« am: 15.03.2019, 17:57:56 »
Vor dieser Frage stehe ich gerade angesichts des Level1 upgrade welche ich unter LM19.1C angeboten bekomme. Da ich relativ wenig online Filme schaue, war ich bisher selten gezwungen dieses Plugin zu benutzen.
Zumindest unter Windows war Flash ja immer dauerhaft in Verruf als Einfallstor für Malware. Ist das immer noch so und auch unter Linux so schlimm? Ich habe gelesen, dass sogar Adobe selbst überlegt, die Weiterntwicklung von Flash einzustellen.  Falls ja, weshalb bekommt man das dann ohne Updatebeschreibung über Level1 in der Aktualisierungsverwaltung?
Ist das inzwischen nicht sowieso abgelöst durch HTML5? Braucht man das überhaupt noch? Besser gleich deinstallieren?

Was haltet Ihr davon?
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 11:28:29 von Mäck »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #1 am: 15.03.2019, 18:14:48 »
Keine Ahnung ob man es braucht, ich brauche es hin und wieder.
Habe es im Browser deaktiviert und aktivieren es nur bei Bedarf für bestimmte Seiten

Denke es spricht nichts dagegen es zu deinstallieren und bei Bedarf wieder zu installieren

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #2 am: 15.03.2019, 18:26:27 »
Ich habe schon länger kein Flash-Plugin mehr im System.
Vermisse nichts.
Webseiten-Inhalte, die es erfordern, funktionieren halt nur eingeschränkt oder gar nicht. Dann muss der Betreiber dringend was ändern.
Adobe-Flash soll eingestellt werden, habe ich auch gelesen.
Zeit wird es, das Ding hat doch ständig irgendwelche Lücken.
 
Level1 in der Aktualisierungsverwaltung?
Wichtig, sicherheitsrelevant!
« Letzte Änderung: 15.03.2019, 18:30:30 von aexe »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #3 am: 15.03.2019, 19:19:15 »
Wenn man es auf seinem Rechner hat, macht ein Update durchaus Sinn. Bzw, wenn man Flash Player nutzt.  ;)

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #4 am: 15.03.2019, 19:41:52 »
Hallo,
ich verwende nur den google-chrome Browser.

Einzig der chromium-browser und firefox verwenden laut apt depends / apt-rdepends das adobe-flashplugin. Also hab ich den Firefox weil nie benutzt deinstalliert und wollte nun mit Synaptic das adobe-flashplugin deinstallieren. Dabei soll aber das Paket mint-meta-codecs ebenfalls deinstalliert werden und das erscheint mir sonderbar, ist nicht mint-meta-codecs sehr wichtig?
vlc benötigt das Paket ebenfalls.

kuehhe1@HP470:~$ apt rdepends adobe-flashplugin
adobe-flashplugin
Reverse Depends:
  adobe-flash-properties-gtk
  adobe-flash-properties-kde
  mint-meta-codecs
  browser-plugin-freshplayer-pepperflash
  chromium-browser
  mythnetvision
  browser-plugin-freshplayer-pepperflash
  chromium-browser

kuehhe1@HP470:~$ apt depends adobe-flashplugin
adobe-flashplugin
  Hängt ab von: wget
    wget:i386
  Hängt ab von: fontconfig
    fontconfig:i386
  Hängt ab von: libc6
  Hängt ab von: libfontconfig1
  Hängt ab von: libfreetype6
  Hängt ab von: libgcc1
  Hängt ab von: libgdk-pixbuf2.0-0
  Hängt ab von: libgl1
  Hängt ab von: libglib2.0-0
  Hängt ab von: libgtk2.0-0
  Hängt ab von: libnspr4
  Hängt ab von: libnss3
  Hängt ab von: libpango-1.0-0
  Hängt ab von: libstdc++6
  Hängt ab von: libx11-6
  Hängt ab von: libxt6
  Kollidiert mit: <flashplayer-mozilla>
  Kollidiert mit: <flashplugin>
  Kollidiert mit: <flashplugin-downloader>
    flashplugin-downloader:i386
  Kollidiert mit: flashplugin-installer
    flashplugin-installer:i386
  Kollidiert mit: <xfs>
 |Empfiehlt: adobe-flash-properties-gtk
  Empfiehlt: adobe-flash-properties-kde
 |Schlägt vor: firefox
  Schlägt vor: chromium-browser
  Schlägt vor: <x-ttcidfont-conf>
  Schlägt vor: <msttcorefonts>
    ttf-mscorefonts-installer
 |Schlägt vor: ttf-bitstream-vera
  Schlägt vor: ttf-dejavu
  Schlägt vor: ttf-xfree86-nonfree
  Schlägt vor: <xfs>
  Schlägt vor: <libnspr4-0d>
  Schlägt vor: <libnss3-1d>
  Ersetzt: <flashplugin>

kuehhe1@HP470:~$ apt remove adobe-flashplugin -s
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  gstreamer1.0-vaapi libhal1-flash libunshield0 unshield
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  adobe-flashplugin mint-meta-codecs
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 2 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Remv mint-meta-codecs [2018.11.28]
Remv adobe-flashplugin [1:20190312.1-0ubuntu0.18.04.1]

kuehhe1@HP470:~$ apt depends mint-meta-codecs
mint-meta-codecs
  Hängt ab von: adobe-flashplugin
  Hängt ab von: cabextract
    cabextract:i386
  Hängt ab von: chromium-codecs-ffmpeg-extra
  Hängt ab von: gstreamer1.0-libav
  Hängt ab von: gstreamer1.0-plugins-bad
  Hängt ab von: gstreamer1.0-plugins-ugly
  Hängt ab von: gstreamer1.0-vaapi
  Hängt ab von: libavcodec-extra
    libavcodec-extra57
  Hängt ab von: libdvdcss2
    libdvd-pkg
  Hängt ab von: libdvdnav4
  Hängt ab von: libdvdread4
  Hängt ab von: libhal1-flash
  Hängt ab von: unrar
  Hängt ab von: unshield
  Hängt ab von: vlc
  Hängt ab von: vlc-l10n
  Hängt ab von: vlc-plugin-notify
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 12:52:56 von kuehhe1 »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #5 am: 15.03.2019, 19:47:52 »
Ich habe die gleiche Frage wie @kuehhe
und zudem festgestellt das beim Versuch "mint-meta-codecs" wieder zu installieren
auf folgendes hingewiesen wird - siehe Bild

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #6 am: 15.03.2019, 19:54:13 »
mint-meta-codecs
Hängt ab von: adobe-flashplugin
.
.
Hängt ab von: vlc
Hängt ab von: vlc-l10n
Hängt ab von: vlc-plugin-notify
bedeutet, vlc und ... und adobe-flashplugin werden als Abhängigkeit von mint-meta-codecs installiert.
Damit hat mint-meta-codecs seinen Dienst getan.
mint-meta-codecs ist nicht mehr nötig, wenn vlc bereits installiert ist.
Wenn adobe-flashplugin weg soll, muss auch mint-meta-codecs weg.
« Letzte Änderung: 15.03.2019, 20:15:07 von helli »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #7 am: 15.03.2019, 19:56:51 »
Wichtig, sicherheitsrelevant!
Hab nochmal nachgeschaut, Level1 geht eher in Richtung unbedenklich:
Zitat
Level 1 updates are updates which only affect their own software and have no impact on the rest of the system.
...
Regressions in these updates usually only affect the software they're updating, not the operating system itself.

Wobei das ja dann bedeutet, dass entweder das Level in der Hilfe von update manager falsch beschrieben oder das update dem falschen level zugeordnet wurde, denn wie wir hier feststellen, gibt es ja Abhängigkeiten.
« Letzte Änderung: 15.03.2019, 20:21:06 von Mäck »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #8 am: 15.03.2019, 20:16:11 »
Ich werde das "Adobe Flashplugin" mit "mint-meta-codecs" einmal entfernen -
mal sehen ob mir danach irgendwann etwas fehlt (VLC ist übrigens installiert).
Anmerkung:
Falls jemand das "Adobe Flashplugin" im Firefox sucht -
es befindet sich unter Extras; Add-ons; Plugins und heißt dort "Shockwave Flash"
muß man ja auch erst drauf kommen  ;D

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #9 am: 15.03.2019, 20:35:55 »
Ich werde das "Adobe Flashplugin" mit "mint-meta-codecs" einmal entfernen -
mal sehen ob mir danach irgendwann etwas fehlt (VLC ist übrigens installiert).
ich mach mit  ;)
VLC war bereits installiert Firefox habe ich nicht...
Timeshift Datenpunkt gesetzt:
kuehhe1@HP470:~$ apt remove adobe-flashplugin
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  gstreamer1.0-vaapi libhal1-flash libunshield0 unshield
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  adobe-flashplugin mint-meta-codecs
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 2 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Nach dieser Operation werden 35,6 MB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] J
(Lese Datenbank ... 307340 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entfernen von mint-meta-codecs (2018.11.28) ...
Entfernen von adobe-flashplugin (1:20190312.1-0ubuntu0.18.04.1) ...
Trigger für mintsystem (8.4.2) werden verarbeitet ...
Trigger für hicolor-icon-theme (0.17-2) werden verarbeitet ...

kuehhe1@HP470:~$ sudo apt autoremove
[sudo] Passwort für kuehhe1:     
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  gstreamer1.0-vaapi libhal1-flash libunshield0 unshield
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 4 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Nach dieser Operation werden 1.080 kB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] J
(Lese Datenbank ... 307311 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entfernen von gstreamer1.0-vaapi:amd64 (1.14.1-1~ubuntu18.04.1) ...
Entfernen von libhal1-flash (0.3.3-2) ...
Entfernen von unshield (1.4.2-1) ...
Entfernen von libunshield0:amd64 (1.4.2-1) ...
Trigger für libc-bin (2.27-3ubuntu1) werden verarbeitet ...
Trigger für man-db (2.8.3-2ubuntu0.1) werden verarbeitet ...
Neustart.....

Test:
Die *.mp4 und *.mkv Videos laufen sowohl in vlc als auch im mediaplayer
da auch mit vorgeschlagenem autoremove >gstreamer1.0-vaapi, libhal1-flash, libunshield0, unshield< deinstalliert wurden habe ich meinen Media Server rygel und pulseaudio-dlna getestet, bisher funktioniert Beides

Sollte man "adobe-flashplugin" in der Aktualisierungsverwaltung auf die Blacklist setzen oder macht das keinen Sinn, weil firefox und chromium-browser nicht installiert sind?

EDIT: Formulierung verbessert und um firefox und chromium-browser ergänzt
« Letzte Änderung: 15.04.2019, 20:59:38 von kuehhe1 »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #10 am: 15.03.2019, 20:48:13 »
Ob das autoremove eine gute Idee war?
Entfernen von gstreamer1.0-vaapi:amd64 (1.14.1-1~ubuntu18.04.1) ...
Entfernen von unshield (1.4.2-1) ...
Entfernen von libunshield0:amd64 (1.4.2-1) ...
würde ich manuell wieder installieren.
Vermutlich wurden sie entfernt, weil sie den Status automatisch installiert hatten.
« Letzte Änderung: 15.03.2019, 20:58:54 von helli »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #11 am: 15.03.2019, 20:59:58 »
Ob das autoremove eine gute Idee war?.....
ich werde es beobachten....
Vermutlich wurden sie entfernt, weil sie den Status automatisch installiert hatten.
Oh man, das habe ich nicht kontrolliert ::)

So wie es aussieht ist es hier nicht kritisch:
kuehhe1@HP470:~$ apt depends gstreamer1.0-vaapi
gstreamer1.0-vaapi
  Hängt ab von: libc6
  Hängt ab von: libdrm2
  Hängt ab von: libegl1
  Hängt ab von: libgl1
  Hängt ab von: libglib2.0-0
  Hängt ab von: libgstreamer-gl1.0-0
  Hängt ab von: libgstreamer-plugins-bad1.0-0
  Hängt ab von: libgstreamer-plugins-bad1.0-0
  Hängt ab von: libgstreamer-plugins-base1.0-0
  Hängt ab von: libgstreamer1.0-0
  Hängt ab von: libudev1
  Hängt ab von: libva-drm2
  Hängt ab von: libva-wayland2
  Hängt ab von: libva-x11-2
  Hängt ab von: libva2
  Hängt ab von: libwayland-client0
  Hängt ab von: libx11-6
  Hängt ab von: libxrandr2
  Hängt ab von: libxrender1
  Schlägt vor: gstreamer1.0-vaapi-doc

kuehhe1@HP470:~$ apt rdepends gstreamer1.0-vaapi
gstreamer1.0-vaapi
Reverse Depends:
  ubuntu-restricted-addons
  mint-meta-codecs

kuehhe1@HP470:~$ apt rdepends libhal1-flash
libhal1-flash
Reverse Depends:
  mint-meta-codecs

kuehhe1@HP470:~$ apt depends libhal1-flash
libhal1-flash
  Hängt ab von: libc6
  Hängt ab von: libdbus-1-3
  Hängt ab von: libglib2.0-0
  Hängt ab von: udisks2
    udisks2:i386
  Schlägt vor: <flashplugin-nonfree>
    adobe-flashplugin
    flashplugin-installer:i386
    flashplugin-installer

kuehhe1@HP470:~$ apt depends libunshield0
libunshield0
  Hängt ab von: libc6
  Hängt ab von: zlib1g
  Kollidiert mit: <liborange>
  Kollidiert mit: <libunshield>
  Ersetzt: <libunshield>

kuehhe1@HP470:~$ apt rdepends libunshield0
libunshield0
Reverse Depends:
  libunshield-dev
  openmw-launcher
  unshield
kuehhe1@HP470:~$ apt rdepends unshield
unshield
Reverse Depends:
  mint-meta-codecs
  vcmi
  game-data-packager
  dtrx

kuehhe1@HP470:~$ apt depends unshield
unshield
  Hängt ab von: libc6
  Hängt ab von: libunshield0

würde ich manuell wieder installieren.
Vermutlich wurden sie entfernt, weil sie den Status automatisch installiert hatten.
aus dem Grunde: "weil sie den Status automatisch installiert hatten" oder worin begründet sich deine Skepsis?
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 13:04:04 von kuehhe1 »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #12 am: 15.03.2019, 21:09:21 »
Ich habe mit/über Synaptic deinstalliert - die Pakete
gstreamer1.0-vaapi; libhal1-flash; libunshield0 und unshield
blieben dabei unberührt - sind also nach wie vor installiert ?!
« Letzte Änderung: 15.03.2019, 21:16:27 von billyfox05 »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #13 am: 15.03.2019, 21:12:17 »
wieso macht Apt und Synaptic dabei Unterschiede?
Synaptic zeigt im Verlauf diese Deinstallation über apt (Terminal) gar nicht an, da war doch mal was hab ich mir Irgendwo Notizen gemacht oder Lesezeichen gesetzt?!

Gesucht und in meinen Notizen gefunden, Stand 19.10.2018:
Zitat
Protokolle der Anwendungen: Aktualisierungsverwaltung und Synaptik-Paketverwaltung werden im Aktualisierungsverlauf oder Chronik protokolliert, im Terminal ausgeführte Aktionen mit „apt“ oder „apt-get “ werden im Verzeichnis /var/log/apt/history.log protokolliert und am Monatsende komprimiert  als *.gz gespeichert.

Achtung: nicht Alle Aktionen werden übergreifend protokolliert, Aktualisierungen, In- und / oder Deinstallationen (upgrade / install / remove / purge) via Terminal mit "apt oder apt-get" werden weder in der Synaptik-Chronik noch im Aktualisierungsverlauf der Aktualisierungsverwaltung dokumentiert.

Aktualisierungsverwaltung und Terminal:
Aktionen der Aktualisierungsverwaltung und im Terminal mit: "apt oder apt-get" werden im Verzeichnis: /var/log/apt/ getrennt nach aktuellen und älteren aus Vormonaten protokolliert. Zu beachten ist das Aktionen via Terminal nicht im Aktualisierungverlauf der Aktualisierungsverwaltung ersichtlich sind. Aktuelles History Log in: /var/log/apt/history.log; ältere History Log's der Vormonate seit Versions-Upgrade als *.gz: /var/log/apt/history.log.1.gz

Aktualisierungsverwaltung :
Der Aktualisierungsverlauf ist in: Aktualisierungsverwaltung>Anzeigen>Aktualisierungverlauf chronologisch im laufenden Monat ersichtlich und entspricht dem /var/log/apt/history.log

Synaptik-Paketverwaltung :
Die Chronik ist in: Synaptik-Paketverwaltung>Datei>Chronik (sortiert nach Monaten seit der Erstinstallation incl. Versions-Upgrade) ersichtlich.
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 11:50:11 von kuehhe1 »

Re: Adobe Flash Plugin updaten oder runterwerfen LM 19.1C
« Antwort #14 am: 15.03.2019, 21:17:13 »
ABER
autoremove liefert das - siehe Bild - Wie muss ich das verstehen ?