Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.07.2019, 15:15:46

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22269
  • Letzte: ocm
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599423
  • Themen insgesamt: 48551
  • Heute online: 585
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  (U)EFI und Dual-Boot  (Gelesen 742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: (U)EFI und Dual-Boot
« Antwort #30 am: 11.02.2019, 20:44:47 »
Ja, den Thread im ersten Beitrag auf gelöst setzen.  ;) ;D

Da war ich sogar schneller als Du - ist schon passiert  :)

Re: (U)EFI und Dual-Boot
« Antwort #31 am: 11.02.2019, 21:37:31 »
Falls es wieder mal benötigt wird:
Zitat
Windows 10: BIOS oder UEFI herausfinden über die Systeminformationen
Als zweite Option könnt ihr über die Systeminformationen von Windows 10 herausfinden, ob der PC mit der BIOS oder UEFI-Schnittstelle arbeitet:

Drückt die Tastenkombination Windows + R, um den Ausführen-Dialog zu öffnen.
Tippt den Befehl msinfo32 ein und bestätigt mit der Eingabetaste.
In der Zeile BIOS-Modus kann Windows 10 folgende zwei Einträge anzeigen:
Vorgängerversion: Das steht dann für das ältere BIOS und wurde aus dem Englischen für „Legacy“ übersetzt.
UEFI: Das steht dann für die moderne UEFI-Schnittstelle.
https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-bios-oder-uefi-so-findet-ihr-heraus-welche-pc-schnittstelle-laeuft/