Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.07.2019, 15:28:55

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22269
  • Letzte: ocm
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599426
  • Themen insgesamt: 48551
  • Heute online: 585
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Chromium Browser Schriftarten  (Gelesen 379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Chromium Browser Schriftarten
« am: 27.02.2019, 23:16:30 »
Habe eben im Chromium Browser eine andere Schriftart eingestellt (Arial), um mal zu sehen,
wie es so ausschaut. Vorher stand dort "benutzerdefiniert", nur das kann ich jetzt nicht mehr
einstellen, gibt jetzt halt nur die vielen anderen Schriftarten zur Auswahl.
Wie komme ich wieder auf den Ausgangszustand "benutzerdefiniert"?
Oder weis jemand, mit welcher(en) "Standart-Schriftarten" der Chromium Browser bei Neuinstallation startet?
Oder welche Schriftarten benutzt Ihr denn so, die gut aussehen und praktisch sind?
(z.B. also aus Ergonomie Gründen, serife oder lieber serifenlose Schriften)
« Letzte Änderung: 28.02.2019, 12:38:52 von Hollex »

Re: Chromium Browser Schriftarten
« Antwort #1 am: 28.02.2019, 07:49:39 »
Oder weis jemand, mit welcher(en) "Standart-Schriftarten" der Chromium Browser bei Neuinstallation startet?
Bei mir sieht das so aus. Zu beachten: Die Schrifttype Arial ist bei meinen Fonts vorhanden...


Re: Chromium Browser Schriftarten
« Antwort #2 am: 28.02.2019, 12:06:01 »
Ich habe jetzt die Lösung gefunden.
Times New Roman und Arial sind genau so im Browser vorkonfiguriert.
Ich hatte diese Schriftarten dann nachinstalliert (Times New Roman und Arial),
und dann im Browser eingestellt. Nun habe ich diese Schriftarten wieder vom
System gelöscht, und es steht jetzt wieder auf "Benutzerdefiniert" im Browser,
da das System diese Schriften nun kompensiert.
Nach meinem Geschmack sieht das Schriftbild jetzt so wesentlich besser aus! :)

Re: Chromium Browser Schriftarten
« Antwort #3 am: 28.02.2019, 17:19:59 »
Nach meinem Geschmack sieht das Schriftbild jetzt so wesentlich besser aus!
Bezüglich der Schriftendarstellung bin ich schon länger auf der Suche warum sich trotz der gleichen verwendeten Schriftarten, Times New Roman und Arial im  Browser google-chrome bei LinuxMint 19.1 Cin. und Windows10 doch unterscheiden. Zumindest wirkt auf der gleichen Webseite das Schriftbild im Chrome Browser unter Win10 in sich feiner und graziler.

Mal zwei Screenshots auf denen es aber gar nicht so auffällig ist wie am Display:
In LM19.1 Menü>Einstellungen>Schriftauswahl steht das Hinting = MIttel, Kantenglättung = RGBA, RGBA-Reihenfolge = RGB
Screenshot google-chrome lm19.1.png
Screenshot google-chrome lm19.1.png


In Win10 wird Cleartype verwendet
Screenshot Chrome Win10.png
Screenshot Chrome Win10.png

Gut ich habe mich hier unter LM19.1 bereits daran gewöhnt, aber nach einem Start zu Win10 fällt das feinere Schriftbild in Chrome und Thunderbird gleich auf. Vielleicht resultiert das aber auch aus dem Grafiktreiber?
 
 
« Letzte Änderung: 28.02.2019, 17:26:50 von kuehhe1 »

Re: Chromium Browser Schriftarten
« Antwort #4 am: 28.02.2019, 21:20:06 »
Hier wird die gleiche Grafikkarte verwendet, und ich sehe sogar feine Unterschiede
zwischen 2 Linux-Systemen. (Arch Xfce und Kubuntu 18.04)
Wobei ich erkennen kann, dass hier ebenfalls das Kubuntu etwas graziler
und feiner ausschaut. Eine richtige Erklärung habe ich dafür auch nicht. ::)
« Letzte Änderung: 28.02.2019, 21:46:20 von Hollex »