Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.08.2019, 03:35:22

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22417
  • Letzte: micha661
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 604264
  • Themen insgesamt: 48930
  • Heute online: 455
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 348
Gesamt: 349

Autor Thema:  fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus  (Gelesen 2408 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #90 am: 05.03.2019, 18:11:25 »
Hi :)
es wird nie eine möglichkeit geben zwischen firefox und mozilla umzuschalten... da der firefox von der mozilla stifftung kommt... und mozilla firefox heisst...

du hast vermutlich die fensterliste aus den applets entfernt...  also wieder einschalten..

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #91 am: 05.03.2019, 18:22:25 »
Kann nicht sein.
Die geöffneten Fenster erscheinen in der Taskleiste.
Von dort aus konnte ich nicht mehr zu greifen. Sie waren zwar offen - hintereinander auf dem Bildschirm, aber durch eben anklicken in der Taskleiste um sie von vorne nach hinten "zu schieben" ginge damals nicht mehr... .

Ok, dann ersetz Mozilla mit Thunderbird - (da bin ich einfach gestrickt.)

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #92 am: 05.03.2019, 18:36:44 »
...und gerade jetzt!

Ich hatte den Thunderbird kurz geöffnet – um zu kucken wie der sich nennt – dabei mein Passwort vor der Abfrage meiner Mails nicht eingegeben, dann Thunderbird sofort wieder geschlossen.
Firefox war die ganze Zeit geöffnet.
Dann öffnete sich ein Fenster von Thunderbird um mein Passwort wieder ab zu fragen – Thunderbird war bereits geschlossen: Ich klickte; Abbrechen.


dann öffneten sich immer wieder Fenste von meine Dateien des Desktops.
Ich schloss sie, es öffneten sich immer wieder welche… .
Ich wollte ausschalten: reagierte nicht… .
...was blieb waren wieder die 7 Sekunden auf dem Ein- Abschaltknopf… .

Gibt es keinen Befehl um das System zu überprüfen und ausbessern zu lassen?

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #93 am: 05.03.2019, 18:38:22 »
Was ist damit #87
/dev/sda5: ***** DATEISYSTEM WURDE VERÄNDERT *****
/dev/sda5: 584382/2670592 Dateien (0.5% nicht zusammenhängend), 6928319/10674176 Blöcke

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #94 am: 06.03.2019, 13:36:53 »
Hi :)
hier sollte man schon konkret das schreiben was man meint.....

und woher sollen wir wissen was das sein soll, da du den befehl nicht mit kopiert hast.


du solltest deine hardware checken.. z.b. in der live den memory check ein paar stunden laufen lassen.
oder deine maus hat ne macke ..

Re: fsck funktionert auch nicht mehr - bin im Rückfallmodus
« Antwort #95 am: 07.03.2019, 14:33:26 »
Hab den Memory Test „live“ gemacht = „ohne Fehler“ war die Ausgabe dessen.
Ist 5 x durch gelaufen, 9 Stunden – dann habe ich abgebrochen.

War oder ist eine Endlosschleife, dieser Memorytest?

...momantan läuft es, das Notbook gut… .

Melde mich wieder bei Problemen.

Danke ehtron.