Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.08.2019, 03:20:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22417
  • Letzte: micha661
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 604264
  • Themen insgesamt: 48930
  • Heute online: 455
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 338
Gesamt: 339

Autor Thema:  Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit  (Gelesen 1597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« am: 03.01.2019, 20:39:01 »
Liebe Leute  :),

die sog. Firewall habe ich mir - so, wie es offensichtlich wohl sein soll - eingerichtet.
Nun war - zumindest u. a. bei LM 17.x - das Programm ClamTK / ClamAV als Virensoftware zumindest vorhanden und lief auch ständig aktualisiert im Hintergrund mit. Jetzt suche ich dieses vergebens und surfe quasi "nackt und bloß" in der Welt herum. Ist das so ausreichend ? Gibt es für LM 19 bzw. LM 19.1 ein vergleichbares nützliches und sinnvolles Antivirenprogramm ?
Vielen Dank schon mal vorab für Eure sehr geschätzte Hilfe und ganz liebe Grüße
von mir  :)

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #1 am: 03.01.2019, 20:53:19 »
Müsste eigentlich alles da sein:
https://wiki.ubuntuusers.de/ClamAV/

Ich selbst habe unter Linux noch nie einen AV-Schutz installiert.

Meines Wissens ist ClamAV sowieso nur ein Scanner on demand, und bringt Dir zum sicheren Surfen rein gar nichts.

Hylli
« Letzte Änderung: 03.01.2019, 20:58:15 von hylli »

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #2 am: 03.01.2019, 21:02:41 »
Du hast schon immer "nackt und bloß" gesurft. ClamAV ist kein Hintergrundwächter (wie heißt das richtig?). ClamAV scannt auf Anfrage - on-demand.

thebookkeeper

  • aka AnanasDampf
  • *****
Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #3 am: 03.01.2019, 21:12:22 »
Linux braucht keinen Hintergrundwächter. Einfach per Terminal clamtk installieren:
sudo apt-get install clamtkDownloads und Mail-Anhänge scannen genügt i.d.R. bei Linux.
« Letzte Änderung: 03.01.2019, 21:16:28 von thebookkeeper »

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #4 am: 03.01.2019, 21:12:24 »
Ich selbst habe unter Linux noch nie einen AV-Schutz installiert.
Ich auch nicht, nur einmal als Avast vor ein paar Jahren einen AV-Schutz für Linux  ausgegeben hatte. Den habe ich aus Neugier installiert und getestet, ob er unter Linux etwas findet. Aber er hat nie was gefunden, so habe ich ihn nach der Zeit entfernt.  :)

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #5 am: 03.01.2019, 21:13:15 »
vielen Dank für Eure Antworten.

Wollte damit auch bloß sagen, dass mir lediglich aufgefallen ist, dass sich zumindest ein Teil des ClamAV regelmäßig aktualisiert hatte.
D. h. - ansonsten, wie gehabt, gar kein offizieller Virenschutz  ???

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #6 am: 03.01.2019, 21:15:56 »
Ja, das war vermutlich freshclam. freshclam aktualisiert stündlich die Virensignaturen. Deswegen wurde aber nichts auf Viren gescannt.

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #7 am: 03.01.2019, 21:25:16 »
Ein Virenscanner kann z.B. dann sinnvoll sein, wenn Du Serverdienste für Win anbietest und die Verbreitung von Win Viren über Deinen Server unterbinden willst. Oder wenn Du - wie thebookkeeper schreibt - Downloads und Mail-Anhänge scannst, bevor Du diese mit Win verwendest oder an Win Freunde weitergibst.

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #8 am: 03.01.2019, 21:58:06 »
Hintergrundwächter (wie heißt das richtig?).
Heuristischer-Online-Malware-Scan?
Riesiger, Ressourcen-fressender Aufwand, der in der Regel bei Linux völlig überflüssig und nutzlos ist.

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #9 am: 03.01.2019, 23:00:25 »
....gar kein offizieller Virenschutz  ???...

Das scheint dich zu verunsichern. Schau mal dieses Video, da werden u.A. die Anzahl der Viren von Windows und Linux verglichen. Es wird auch auf die grundsätzlichen Unterschiede bezüglich der Angriffsmethode eingegangen.

https://www.youtube.com/watch?v=I-NHWIKizH8

Danach wirst du dich sicherer fühlen.

Off-Topic:
Zu Windows Zeiten (also bis 2014/15) hat mein Virenscanner nur gemeckert, wenn ich mal wieder auf umtriebigen Seiten unterwegs war um mir gecrackte Software zu besorgen...das ist ja zum Glück Geschichte...


Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #10 am: 04.01.2019, 12:19:24 »
Hallo,

vom BSI gibt es einen Artikel, der u. a. auf Seite 2 das Thema Virenschutz enthält:

https://www.bsi-fuer-buerger.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSIFB/Publikationen/BSIe009_Ubuntu.pdf?__blob=publicationFile&v=1

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #11 am: 04.01.2019, 15:10:41 »
Prima  :), vielen Dank für so viele Zuschriften !
D. h., ich kann also die jetzt leider auf Anraten unter der Antwort #3 von 'thebookkeeper' empfohlene Installation von clamtk wieder mit:
sudo apt-get install autoremove clamtk deinstallieren ~ ist dieser Befehl so richtig ?
Beste Grüße an Euch alle vom Schnuggibutzerl  ;)

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #12 am: 04.01.2019, 16:09:47 »
Nein. ;)
apt remove clamtk

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #13 am: 04.01.2019, 16:46:39 »
Zitat
vom BSI gibt es einen Artikel, der u. a. auf Seite 2 das Thema Virenschutz
BSI-CS 009 | Version 1.1 vom 20.08.2013

Ja, der ist trotz seines alters immer noch aktuell.  ;D :)

Re: Antivirensoftware für LM 19 'Tara' xfce 32-bit
« Antwort #14 am: 05.01.2019, 16:17:27 »
Nein. ;)
apt remove clamtk

UND !! sudo apt autoremove clamav  ;D