Okiscanner

Oki Netzwerkscanner zum laufen bringen;
ganz einfach.
Mit dem Scanner-Treiber wird ein Terminal-Tool mitinstalliert.
Das heisst "okiscanadm".
Am Anfang fragt es nach der Range. Falls du die IP des Druckers (Scanners) festgelegt hast, gibst einfach die IP ein (er sucht dann weniger lange).
Alles folgende ist eigentlich vorgegeben und kann mit ENTER durchgedrückt werden.
Ich selbst habe das mit einem MC362dn durchgetestet.

2. Advent
2. Advent