Upgrade LM18.3 Auf LM 19

Upgradehilfe Linux Mint 18.3 auf Linux Mint 19

Vorbereitende Arbeiten zum Upgrade

1. Es ist zu empfehlen eine Sicherung des Systems durchzuführen,

2. Es müssen alle Update's aller 5 Ebenen erledigt sein.
    Bitte überprüfen, ob auch alle Ebenen für die Aktualisierung festgelegt sind.

3. Für ausreichend Platz auf der HD/SSD sorgen.
    Es können bis zu 2500 Dateien heruntergeladen und zum Teil auch entpackt werden. 

4. Die Dauer des Upgrade ist sehr stark abhängig von der Internetverbindung (Downloadgeschwindigkeit),
    der CPU-Leistung, sowie dem genutzten Speichermedium HDD oder SSD
 
 

Installation von Timeshift

Als erstes sollte Timeshift installiert und eingerichtet werden.
Die Installation ist jedoch nur erforderlich bei Systemen, die von Linux Mint 18, 18.1 oder 18.2 auf Linux Mint 18.3 per Update angehoben wurden.
Bei Systemen, die als Linux Mint 18.3 installiert wurden, sollte Timeshift bereits installiert sein.
Es sollte jedoch überprüft werden, ob Timeshift eingerichtet ist. 
 
Zur Installation von Timeshift ist im Terminal eingeben:

apt install timeshift
Nach der Installation ist Timeshift einzurichten.

Menü → Systemwerkzeuge → Timeshift
oder
Menü --> Systemverwaltung --> Timeshift
 
 

Änderung des Displaymanagers

 
Ab Linux Mint 18.3 kommt als Displaymanager lightDM zum Einsatz und nicht mehr MDM.
Die Installation ist jedoch nur erforderlich bei Systemen, die von Linux Mint 18, 18.1 oder 18.2 auf Linux Mint 18.3 per Update angehoben wurden.
Bei Systemen, die als Linux Mint 18.3 installiert wurden, sollte lightDM bereits installiert sein.
Mit dem nachfolgenden Befehl kann überprüft werden, welcher Displaymanager genutzt wird und ob ein Tausch des Displaymanager vorgenommen werden muss.
 
 
cat /etc/X11/default-display-manager
 
Je nach Antwort /usr/sbin/mdm oder /usr/sbin/lightdm ist dann eine Änderung des Displaymanager  vorzunehmen.
Dazu sind folgende Befehle im Terminal abzuarbeiten:
 

apt install lightdm lightdm-settings slick-greeter
 
Bild 1
Bild 1
 
Bitte dies bestätigen.
 
Bild 2
Bild 2
 
Hier bitte auf lightdm gehen und mit <Ok> bestätigen.
Jetzt im Terminal noch folgende Befehle abarbeiten:
 
apt remove --purge mdm mint-mdm-themes*
 
sudo dpkg-reconfigure lightdm
 
sudo reboot
 
 

Installation des Upgrade - Programms mintupgrade

 
Dazu wird das Terminal geöffnet und folgender Befehl eingegeben:
   

apt install mintupgrade
 
 

Das Upgrade

 
Bitte beachten: Zwischendurch kommt mehrmals die Frage: Möchten sie Fortfahren
dabei ist mit „y“ zu antworten nicht mit „j“.
 
 

Überprüfung des Upgrade‘s

 
 
Dazu wird im Terminal folgender Befehl eingegeben:
 

mintupgrade check
 
Es wird Überprüft, ob alle Voraussetzungen für das Upgrade erfüllt sind.
 
Bild 3
Bild 3
 
 
Durch die Option check hinter mintupgrade wird das „N“ hinter der Frage:
Möchten Sie fortfahren?  [J/n]
automatisch vom Programm aus gesteuert und das Programm abgebrochen und beendet.
 
 

Das Download der Pakete

 
Dazu wird im Terminal folgender Befehl eingegeben:
 

mintupgrade download
 
Bild 4
Bild 4
 
 
Mit der Meldung:
Herunterladen abgeschlossen; Nur-Herunterladen-Modus aktiv
Ist der Download der Dateien beendet und das Programm mintupgrade beendet.
     
 

Das Upgrade

 
Dazu wird im Terminal folgender Befehl eingegeben:
 

mintupgrade upgrade
 
 
Bild 5
Bild 5
 
 
 
Damit ist das Upgrade von Linux Mint 18.3 auf Linux Mint 19 abgeschlossen.
 
Das System kann nun neu gestartet werden.