Update Von LM 20 LXDE Auf LM 20.1 LXDE

Update von Linux Mint 20 LXDE auf Linux Mint 20.1 LXDE

Für das Update von auf Linux Mint 20.1 LXDE sind einige Vorbereitungen nötig.

Unhold für mint-info-mate

 
Dazu wird im Terminal folgender Befehl eingegeben:
 

sudo apt-mark unhold mint-info-mate
 
 

Timeshift

 
Bitte überprüfen, ob das Programm Timeshift eingerichtet ist.
 
 

Notwendige Änderungen in /etc/linuxmint/info

 
Vor dem Update auf LM 20.1 LXDE ist es erforderlich in der Datei etc/linuxmint/info
auch Änderungen vorzunehmen.
Die Datei muss als Systemadministrator geöffnet werden, da sie sonst schreibgeschützt ist.
Dabei ist in Zeile 3 und 5 LXDE durch Mate zu ersetzen.

Dies kann im Terminal mit dem folgenden Befehlerfolgen:

sudo -H xed /etc/linuxmint/info
 
RELEASE=20
CODENAME=ulyana
EDITION="LXDE"
DESCRIPTION="Linux Mint 20 Ulyana"
DESKTOP=Gnome
TOOLKIT=GTK
NEW_FEATURES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyana_mate_whatsnew.php
RELEASE_NOTES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyana_mate.php
USER_GUIDE_URL=https://www.linuxmint.com/documentation.php
GRUB_TITLE=Linux Mint 20 LXDE

Sie muss dann so aussehen:

RELEASE=20
CODENAME=ulyana
EDITION="Mate"
DESCRIPTION="Linux Mint 20 Ulyana"
DESKTOP=Mate
TOOLKIT=GTK
NEW_FEATURES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyana_mate_whatsnew.php
RELEASE_NOTES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyana_mate.php
USER_GUIDE_URL=https://www.linuxmint.com/documentation.php
GRUB_TITLE=Linux Mint 20 LXDE

Um diese Änderungen wirksam werden zu lassen sollte der Rechner neu gestartet werden.
 

sudo reboot
 
 

Das Update

 
   
Dazu öffnet man die Aktualisierungsverwaltung und klickt auf „Bearbeiten“.
 
Update LXDE1
Update LXDE1
   
Im Gegensatz zur sonst üblichen Anzeige unter „Bearbeiten“ wird jetzt ein 4. Punkt angezeigt:
   
System aktualisieren auf „Linux Mint 20.1 Ulyssa“
 
Dieser wird jetzt angeklickt.
 
Update LXDE2
Update LXDE2
 
Das sich öffnende Fenster „Einführung“ bestätigt man nun mit „Weiter“.
 
Update LXDE3
Update LXDE3
 
 
Nun hat sich das Fenster mit den Versionshinweisen geöffnet.
Durch anklicken des Links „Versionshinweise für „Linux Mint 20.1 Ulyssa““ gelangt man zu den englischsprachigen Versionshinweise.
Die Seite verlasst man durch klicken auf „Weiter“.
 
Update LXDE4
Update LXDE4
 
Jetzt hat sich das Fenster mit den „Neue Funktionen“ geöffnet.
Durch anklicken des Links „ Neue Funktionen in „Linux Mint 20.1 Ulyssa““ gelangt man zu den englischsprachigen Versionshinweise.
Die Seite verlasst man durch klicken auf „Weiter“.
 
Update LXDE5
Update LXDE5
 
 
Man befindet sich jetzt im Fenster „Anforderungen“.
Zum durchführen des Updates muss jetzt das Paket „mint-meta-mate“ durch anklicken der Schaltfläche installiert werden.
Nach der Installation wird dieser Bereich gelöscht und das darunterliegende rutscht nach oben.
Durch anklicken der Fläche oder Zeile und betätigen der Leertaste wird ein Haken vor die Zeile:
„ Ich verstehe das Risiko. Ich will auf „Linux Mint 20.1 Ulyssa“ aktualisieren.“
Durch Klicken auf die Schaltfläche „Anwenden“ erfolgt nun das Herunterladen der Dateien sowie das Installieren.
 
Update LXDE6
Update LXDE6
 
 
Die Frage nach der Konfigurationsdatei /etc/linuxmint/info bitte durch klicken auf „Ersetzen“ bestätigen.
 
Update LXDE7
Update LXDE7
 
 
Der freundliche Smiley zeigt, das die Aktualisierung von Linux Mint 20 LXDE auf Linux Mint 20.1 LXDE erfolgreich abgeschlossen wurde. Bitte durch betätigen der Schaltfläche „Schließen“ bestätigen.

 

Nachbearbeitung

 
 

Änderung der Datei /etc/linuxmint/info

   
Dabei sollten Änderungen in den Zeilen 3, 5 sowie 10 der Datei /etc/linuxmint/info erforderlich sein.
Die Datei muss als Systemadministrator geöffnet werden, da sie sonst schreibgeschützt ist.
 
Dies kann im Terminal mit dem folgenden Befehlerfolgen:

sudo -H xed /etc/linuxmint/info
 

RELEASE=20
CODENAME=ulyssa
EDITION="LXDE"
DESCRIPTION="Linux Mint 20.1 Ulyssa"
DESKTOP=LXDE
TOOLKIT=GTK
NEW_FEATURES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyssa_mate_whatsnew.php
RELEASE_NOTES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_ulyssa_mate.php
USER_GUIDE_URL=https://www.linuxmint.com/documentation.php
GRUB_TITLE=Linux Mint 20.1 LXDE 64 Bit
   
 

Terminalbefehle

 
Des weiteren werden im Terminal folgender Befehl ausgeführt:
 

sudo apt-mark hold mint-info-mate

sudo update-grub
 
sudo apt purge mint-meta-mate
 
sudo apt autoremove
 
sudo reboot

 
Nun sollt Linux Mint 20.1 LXDE gestartet werden.