Pingus

Getestet mit: ☑ LM 9 | ☐ LM 10 | ☐ LM 11 | ☐ LMDE
Kategorie: Spiele

Beschreibung

Pingus ist ein Open-Source Klon des beliebten Spiels Lemmings. Aktuell gibt es 22 spielbare Level. Ziel ist es, eine Horde kleiner Pinguine durch eine Welt voller Hindernisse zum Ausgang des Levels zu führen. Dabei gilt es, das möglichst viele Pinguine in einer vorgeschriebenen Zeit und einer vorgegebene Anzahl den Ausgang unbeschadet erreichen. Als Spieler kann man die Pinguine mit einer begrenzten Anzahl von speziellen Fähigkeiten versehen, um die Horde so vor den Untergang zu bewahren.

 
 

Systemanforderungen

     • 1000 MHz Prozessor
     • 64 MB RAM
     • Grafikkarte mit OpenGL Unterstützung (nVidia Geforce oder besser)
     • 23,5 MB Speicherplatz (11,7 MB werden heruntergeladen)
 
 

Screenshots


 

Installation

Zuerst öffnet man ein Terminal und gibt darin diesen Befehl:

sudo apt-get install --yes pingus
ein. Nach der Installation kann man das Spiel unter Menü > Alle Anwendungen > Spiele > Pingus starten.
 


Eine andere Möglichkeit wäre das Spiel einfach per Mausklick über Menü > Softwareverwaltung > Spiele > pingus zu installieren.
 
 

Links:

     • http://pingus.seul.org/
     • http://www.pro-linux.de/artikel/2/991/pingus.html