IPFS

Getestet mit:  ☑ LM 19.2 | ☑ LM 19.3
Kategorie: Internet

IPFS

IPFS ist das "Inter-Planetary-File-System" über das große Dateien übertragen werden können, die z.B. nicht mit einer e-mail verschickt werden können. Der Benutzer benötigt das Programm und einen Link zur Datei. Firefox unterstützt den Download über IPFS. Test OSM-Transport-Karte

Download und Installation

Download der Datei ipfs-desktop-"Version"-linux-amd64.deb, DOWNLOAD in das Verzeichnis Downloads.
Im Verzeichnis Downloads ein Doppelklick auf das .DEB Paket ausführen. Die Installation der Anwendung "IPFS" beginnt. Die Installation mit einem Klick der linken Maustaste auf "Paket installieren" bestätigen. Zur Installation ist das ADMIN-Passwort erforderlich.

Starten

Die Anwendung IPFS wird minimal gestartet, in der Leiste ist nun der blaue Würfel zu sehen (aktiv).
Gestartet wird die Anwendung IPFS über:

  • Menü->Internet->IPFS-Desktop

Die Anwendung kann auch im Terminal mit folgendem Befehl gestartet werden:

ipfs-desktop

Ein Klick mit der linken Maustaste auf den blauen Würfel, öffnet das "Register".

Die Installation ist somit abgeschlossen.

Benutzeroberfläche

Im "Register" einen Klick mit der linken Maustaste auf "Status" öffnet den Hauptbildschirm. Hier kann der Benutzer entscheiden ob er helfen möchte, somit ein Klick mit der linken Maustaste auf "Einverstanden" oder "Nein Danke" ausführen.
Im Fenster sind nun die Aktivitäten einer Übertragung zu sehen.

Verbindungen

Im linken Menü vom "Hauptbildschirm"  ein Klick mit der linken Maustaste auf "Peers" zeigt die Höhe der "Verbindungen" an, diese werden ständig gewechselt.

Download einer Datei

Um einen Download über IPFS zu tätigen, benötigt der Benutzer eine Datei. Die Datei liegt als Link oder als IPFS-CID Code vor.
Beispiel:

QmfJPWUHcFcdraA13SdevVvhiMfjMxUdxy7EYwzdTW6x56

Eine Datei wird in Downloads gespeichert, ein Klick mit der rechten Maustaste auf die Datei öffnet das Register. Jetzt wird "öffnen mit" gewählt.
Nun nach einer Anwendung suchen und "IPFS-Desktop" wählen, ist die Anwendung IPFS aktiv, wird der Download ausgeführt.
Die Datei wird nach Downloads gespeichert.

Download einer Datei mit CID-Code

Im "Hauptbildschirm", in der oberen Zeile für die Suche, den CID-Code eingeben, dazu zum einfügen "STRG-Taste" gedrückt halten und dann die "V-Taste" drücken. Mit einem Klick der linken Maustaste auf "Durchstöbern" die Information abrufen, sie werden als "Ergebnis" im Fenster angezeigt.
Ein Klick mit der linken Maustaste auf "downloading" öffnet das Fenster in dem der Speicherort ausgewählt wird. Mit einem Klick der linken Maustaste auf "Speichern" den Download starten.

Datei versenden

Eine "Datei" zu versenden ist sehr einfach, IPFS starten und im "Hauptbildschirm links im Menü "Dateien" wählen.
Im Fenster von "Dateien" ein Klick mit der linken Maustaste auf "Hinzufügen" ausführen, dies öffnet das Fenster in dem die gewünschte "Datei" ausgewählt wird.
Die "Datei" wird nun verarbeitet, dies kann bei großen Dateien einige Zeit dauern, nach der Verarbeitung ist die "Datei" im Fenster zu sehen.
Ein Klick mit der linken Maustaste auf das Menü "drei Punkte" öffnet das Register, hier ist noch ein Klick der linken Maustaste auf "Teilen" auszuführen.
Im kleinen Fenster wird der Link angezeigt, es kann auch nur der "Code" versendet werden, wie oben abgebildet.

Verzeichnis versenden

Über IPFS ist es sehr einfach ein gesamtes Verzeichnis zu versenden, die Vorgehensweise ist wie bei einer "Datei". Es wird vom Verzeichnis ein Link erzeugt, dieser ist genau so zu verwenden wie unter "IPFS Datei versenden" beschrieben.

Hinweis: Das Verzeichnis wird mit dem gesamten Inhalt versendet!

Vorschaubilder

Mit einem linken Mausklick auf ein Bild, wird dieses gewählt. Ein weiterer linker Mausklick auf "Details" öffnet das Bild, nun mit einem weiteren linken Mausklick auf das Bild öffnet die Vergrößerung, es ist im Bild ein Kreuz unten rechts zu sehen. Ein weiterer linker Mausklick auf das Kreuz, stellt das Bild scharf. Zurück mit den Navigationstasten des Browsers.

Register
Register
Hauptbildschirm
Hauptbildschirm
Verbindungen
Verbindungen
Ergebnis
Ergebnis
Datei
Datei
Code