LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: ripperle am 08.01.2021, 19:48:06

Titel: [gelöst] Papiereinzug Brother Scanner funktioniert seit Mint 20 nicht mehr
Beitrag von: ripperle am 08.01.2021, 19:48:06
Hallo,

ich habe einen Brother MFC-J489DW Scanner / Drucker über Netzwerk angeschlossen und bisher (Mint 19) keine Probleme gehabt.
Seit Mint 20 funktioniert der Papiereinzug nicht mehr (Drucken und Scannen vom Bett tut)?!

Ich wähle bei im Document-Scanner oben links "Alle Seiten aus dem Papiereinzug" und dann "Einlesen". Er führt daraufhin einen Scan auf dem Bett durch und endet in einer Fehlermeldung die sagt:
"Scannen Fehlgeschlagen - Scanvorgang konnte nicht gestartet werden"...
Wenn unten links auf "Erneut starten..." drücke kommt direkt eine Fehlermeldung "Scannen Fehlgeschlagen - Verbindung zu Scanner konnte nicht hergestellt werden".
Jetzt muss man den Document-Scanner neustarten damit man wieder einen Scan starten kann.

Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen? Sehr ärgerlich, da ja unter Mint 19 alles funktioniert hat  :'(

Vielen Dank schonmal....
Titel: Re: Papiereinzug Brother Scanner funktioniert seit Mint 20 nicht mehr
Beitrag von: red1900 am 08.01.2021, 19:57:05
schau mal
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=brother_drucker_scanner_einrichten (https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=brother_drucker_scanner_einrichten)
Titel: Re: Papiereinzug Brother Scanner funktioniert seit Mint 20 nicht mehr
Beitrag von: ripperle am 08.01.2021, 20:10:20
Oje da hätte ich selber mal schauen können sry!  :-X

Gerade die aktuellen 64Bit Treiber von Brother installiert und siehe da, er schurrt wieder wie ein Kätzchen!

Naja also wenn jemand anderes das gleiche Problem hat -> offizielle brother treiber insallieren...

Danke für die Hilfe, das ging ja schnell  ;D