LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Mint Community => LinuxMint News => Thema gestartet von: DeVIL-I386 am 21.03.2020, 23:59:05

Titel: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 21.03.2020, 23:59:05
Linux Mint Debian Edition 4 ist eine LTS-Version (Langzeit-Support) und wird bis ~2022 mit Aktualisierungen versorgt.

LMDE 4 mit Cinnamon 4.4.8
LMDE 4 mit Cinnamon 4.4.8
 
 
 
 
Eine Übersicht der Neuerungen:


 
 
 
Wichtige Links:


 
 
 
Bekannte Fehler und Probleme:


 
 
 
Systemanforderungen:


 
 
 
(https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=900)  Download (Englisch, ISO-Datei):

• Cinnamon
       • DVD 32-Bit:    • Download (https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=903) (http://ftp.heanet.ie/pub/linuxmint.com/debian/lmde-4-cinnamon-32bit.iso)    • SHA-256-Hash: e7583d7428a36b54986d4bf29ebcc000f6959ee701c2379ca214fac6b32fe479
       • DVD 64-Bit:    • Download (https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=903) (http://ftp.heanet.ie/pub/linuxmint.com/debian/lmde-4-cinnamon-64bit.iso)    • SHA-256-Hash: fb6fb4f507f1de979a8922f9e503ae0ad8109e87ea1a9a163a6b30f819971256



(https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=899)  Download (Deutsch, ISO-Datei) *¹ (https://sourceforge.net/projects/linuxmintdeutsch/files/lmde 4/#readme):

• Cinnamon
       • DVD 32-Bit:    Download (https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=903) (http://downloads.sourceforge.net/linuxmintdeutsch/lmde-4-cinnamon-32bit-de-20200321.iso)    • SHA-256-Hash: 9b835901067da1d8d228d73436b6ce6939ae1bd0497cc28558aea49a3882197f
       • DVD 64-Bit:    Download (https://www.linuxmintusers.de/MGalleryItem.php?id=903) (http://downloads.sourceforge.net/linuxmintdeutsch/lmde-4-cinnamon-64bit-de-20200322.iso)    • SHA-256-Hash: b00e64d3efa47ffeb50371d91e76b6f1881f496831a7810ff220a9ea956eb259

 
 
 
Installationshilfe:

 
 
 
Viel Spaß!

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dieser neuen Version und freuen uns auf Dein Feedback!

Quelle: https://blog.linuxmint.com/?p=3867 (https://blog.linuxmint.com/?p=3867) (englischsprachig)



Das Live-System der 32-Bit-Version startet mit einem Kernel der für betagte Rechner ausgelegt ist, die über einen alten Prozessor (ohne PAE-Unterstützung) verfügen. Dieser Kernel verwendet nur ein Prozessorkern.

Sollte der Rechner über einen Dual-Core-Prozessor oder besser verfügen, empfiehlt es sich einen anderen Kernel zu installieren (Terminal): sudo apt-get update ; sudo apt-get install linux-headers-686-pae linux-image-686-pae


Tipp für Netbook-Nutzer ohne externen Monitor:
Das Fenster des Installationsprogramms ist zu groß um alle benötigten Schaltflächen zu erreichen.
Man kann das Fenster mit Alt + gedrückter linker Maustaste beliebig verschieben.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 22.03.2020, 10:50:18
DE-ISOs wurden verlinkt.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: tommix am 22.03.2020, 11:02:19
Nach der Installation kann der Zweig für Cinnamon abgearbeitet werden.
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Spracheinstellungen_%C3%A4ndern_LM191 (https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Spracheinstellungen_%C3%A4ndern_LM191)
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: John.Miller am 22.03.2020, 11:35:56
Hier noch ein paar passende Links zum LMDE4:

LMDE4 Veröffentlichung von Clem:
* Englisch: https://blog.linuxmint.com/?p=3867
* Deutsch (Übersetzung). https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60672.msg805409#msg805409

Installationsanleitung:
* https://linuxmint-installation-guide.readthedocs.io/en/latest/install.html ?

LMDE3 zu LMDE4 Updateanleitung von Clem:
* Englisch: https://community.linuxmint.com/tutorial/view/2475 (aktueller und besser)
* Deutsch (Übersetzung): https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60607.msg804716#msg804716 (veraltet und komplizierter)

LMDE4, Konfiguration nach der Installation. Bugs und Verbesserungsideen.:
* https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60685.msg805525#msg805525
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: billyfox05 am 22.03.2020, 12:42:14
@DeVIL-I386
ein Hinweis:
grub vom Livesystem zeigt in der ersten Zeile
"LMDE 34 ..."
zumindest ist es hier so ?!
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: tommix am 22.03.2020, 13:08:37
@billyfox05
Frage: 32 oder 64 Bit System?
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 22.03.2020, 13:14:43
grub vom Livesystem zeigt in der ersten Zeile
"LMDE 34 ..."
Danke für den Hinweis.

Ist beim nächsten Upload der ISOs (32- & 64-Bit) behoben.

Ein Tippfehler in (meiner temporären Vorlage) .iso/boot/grub/grub.cfg
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: tommix am 22.03.2020, 13:16:30
Okay 64 Bit im UEFI-Mode
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 14:14:43

Moin
LMDE4  Cinnamon
läuft gerade in VM und ist abgestürzt
obwohl Installation  oder besser Kopiervorgang läuft
 Siehe  Screenshot

Gruß
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 14:19:52

Beim Neustarten der von Cinnamon
 erscheint  ein ISO  oder Medium Meldung
Siehe Screenshot von VB-Box

Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: kalle123 am 22.03.2020, 14:27:31
Schade eigentlich, wieder nur Cinnamon  :(

Cinnamon ist nicht mein Ding.

Hab irgendwann mal das hier in einer VM probiert. War aber ein Reinfall.

https://linuxmint.com.ru/viewtopic.php?t=3467 (https://linuxmint.com.ru/viewtopic.php?t=3467)
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 14:38:09
Denke mal wird auch Andere Kommen
 Mate.? :'(
 was ist Cindy 3 Lazarus. ?
und von RU.?

Gruß
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 22.03.2020, 14:43:44
grub vom Livesystem zeigt in der ersten Zeile
"LMDE 34 ..."
64-Bit-ISO wurde aktualisiert.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: kalle123 am 22.03.2020, 15:08:24
... was ist Cindy 3 Lazarus. ?
und von RU.?

Hi.
'LMDE3 mit Xfce Desktop'
Im großen Ganzen funktioniert es ....
Aber so Sachen schau ich mir immer erst mal in einer VM an.  :)
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 22.03.2020, 15:16:57
Denke mal wird auch Andere Kommen
 Mate.?
Teste ich gerade.

Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: John.Miller am 22.03.2020, 15:23:36
    Denke mal wird auch Andere Kommen
     Mate.?
Teste ich gerade.

Bei der Gelegenheit. Mein von Clem stammendes _en LMDE4, (nicht in VM) hat sich gestern auch mal auf gehangen. Gibt es da vlt. eine Loggdatei bei mir, die von Interesse ist ?
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: tommix am 22.03.2020, 15:58:35
@John.Miller
Sorry, das ist kein Support Thread.  ;) ;)
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: FrediMac am 22.03.2020, 16:06:49
Wo gibt es einen Thread über Vor und Nachteile der jeweiligen Zweige basierend auf Ubuntu versus Debian?
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: John.Miller am 22.03.2020, 16:12:01
Sorry, das ist kein Support Thread
Ich benötige und frage nach keinem Support (in diesem Fall), sondern biete eine eventuell vorhandene Loggdatei eines nicht in einer VM statt gefundenen Absturzes eines LMDE4 an.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: toffifee am 22.03.2020, 16:22:17
Aber auch das ist zu diskutieren hier der falsche Platz, frage bei den Entwicklern.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: toffifee am 22.03.2020, 16:24:07
Wo gibt es einen Thread über Vor und Nachteile der jeweiligen Zweige basierend auf Ubuntu versus Debian?
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=31743.msg437458#msg437458
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60329.msg805583#top
Wäre leicht zu finden gewesen durch eine Forumssuche...
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 16:42:06

 würde  mich freuen wenn
die Mate heute fertig wird
DEVIL-I386
 ;)
würde sie auch testen Erstmal in VM

Gruß
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: dphn am 22.03.2020, 16:56:49
ich dachte, dir ist der Kernel zu alt, Markus.

LMDE 4 hat im Original aber auch die Backports dabei.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 17:00:10
ich dachte, dir ist der Kernel zu alt, Markus.

@dphn
 will mal nur  sehen wie die LMDE 4 in Mate aussieht
und versuchen DEVIL mate auf USB-Stick zubekommen.
 man muß auch die Amins  Hier noch unterstützen,
 LM 20 kommt ja bald. ;D
und in Zeiten von corona hat man ja zeit :D ;D
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 22.03.2020, 17:31:06
würde  mich freuen wenn
die Mate heute fertig wird
Wird noch bis 19 21 Uhr dauern, die 64-Bit-ISO. Hab nur rund 210 KB/s Upload.
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: Markus67 am 22.03.2020, 20:01:23

 Auch wenn es  mit den Hochladen länger dauert
 wenn es heute nicht mehr klappt so hat man  dann mehr Zeit, (in Zeiten von corona)
  bloß keine Hektik   Machen Lieber  DEVIL-
 Ich habe genügend Zeit. ;)
könnte man darüber Nachdenken Meine Leitung zu Nehmen :D
die ist etwas  schneller  ;D :D

Gruß Markus :)
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: FrediMac am 23.03.2020, 08:49:11
@DeVIL-I386
Was ist da bei den Downloads von Posting #1 gegenüber jenen von der Mint Seite selbst anders?
Der Rest steht nun hier:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60702.new#new
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: DeVIL-I386 am 26.03.2020, 00:12:02
Habe im Startbeitrag die Installationshilfe von tommix verlinkt. Vielen Dank für deine Mühe, tommix!

Installationshilfe für LMDE 4 (https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Installation_von_LMDE4) (Autor: tommix (https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=profile;u=113634))
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: PaleMoon am 31.03.2020, 21:31:10
@DeVIL-I386
ein Hinweis:
grub vom Livesystem zeigt in der ersten Zeile
"LMDE 34 ..."
zumindest ist es hier so ?!
Wird wohl die letzte Version in 30 Jahren sein  ---- sollte man(n) corona ueberleben...
Titel: Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
Beitrag von: tommix am 31.03.2020, 21:36:09
Diesen Schreibfehler hat DeVIL-I386 bereits beseitigt, es sei denn, du nutzt die alte ISO.
Die jetzt verlinkte ISO hat dieses Manko nicht mehr.