LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: Ed Mercer am 29.10.2019, 19:35:48

Titel: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 19:35:48
Hallo Leute !

Kann leider meinen per USB verbundenen und eingeschalteten Drucker nirgends finden. Drucken geht auch nicht.
Bei meiner vorherigen Mint-Installation hatte alles prima funktioniert.

Wie kann ich prüfen, ob der Drucker installiert ist ?
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: toffifee am 29.10.2019, 19:52:36
?? Du weißt nicht, ob er installiert ist, hast also nicht bewusst einen Treiber installiert? Dann ist er auch nicht da (*). Nachschauen kannst du in deinen Systemeinstellungen, merkwürdigerweise unter einem Symbol namens "Drucker" - würde man nie drauf kommen.... ;)


(*) es sei denn, er ist ein Modell, das neumodisch "treiberlos" ansprechbar ist, dann kann ihn LM 19.x automatisch einrichten.
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 20:38:37
Keine Ahnung, wie Du darauf kommst, das ich keine Treiber installiert habe - natürlich habe ich das.

Wenn ich dort nachsehe, steht dort etwas von Drucker - localhost und das der Druck-Dienst nicht verfügbar ist.
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 21:02:14
Hier kann ich zwar den Drucker als an USB angeschlossen auffinden, aber weiter weis ich dann auch nicht...

lsusb
Bus 002 Device 003: ID 045e:07fd Microsoft Corp. Nano Transceiver 1.1
Bus 002 Device 002: ID 8087:0020 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 001 Device 009: ID 04a9:1771 Canon, Inc.
Bus 001 Device 003: ID 046a:0023 Cherry GmbH CyMotion Master Linux Keyboard G230
Bus 001 Device 002: ID 8087:0020 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

Wie kriege ich den Kollegen nun ans drucken ?
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: harmless am 29.10.2019, 21:49:25
Schau mal hier genauer hin, was Michelle_Br verlinkt. Ist generell für die Pixma Drucker (hättest Du aber auch mal selbst schreiben können, daß es sich um einen PIXMA MG5500 Series handelt)
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: toffifee am 29.10.2019, 22:00:30
Keine Ahnung, wie Du darauf kommst, das ich keine Treiber installiert habe - natürlich habe ich das.
Dann hättest du das auch mal sagen können?!? Fehlte genauso wie das genaue Modell. Gedanken lesen kann hier keiner... ::)
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 22:24:17
Die klasse Anleitung von Michelle hatte ich schon vorher (Danke dafür!) gefunden und so wie beschrieben installiert.
Trotzdem finde ich keinen Drucker, kann nicht drucken und der drucker-server ist wegen eines Fehlers nicht erreichbar - Komplettpackung, soz. !
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Michelle_Br am 29.10.2019, 22:48:46
Hallo ...
:-)

1. Frage.... Dir richtigen Treiber für Dein Gerät hast Du auch ausgewählt?
   
2. Frage ..... Du hast es auch exakt (!) so gemacht, wie in der Anleitung beschrieben?

3. Frage ..... mal neu gebootet?

4. Frage .... am USB-Kabel liegt es definitiv nicht? Du schreibst zwar, dass es vorher lief - aber nur, um sicher zu gehen. Kabelprobleme sind gar nicht so selten.....

5. Vermutung ...... Vielleicht hat auch CUPS "einen weg"?  Das gabs auch schon mal, dass es neu installiert werden mußte?
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: tommix am 29.10.2019, 22:56:04
Sorry @Ed Mercer!

Könntest du bitte noch genau schreiben, um welchen Canon Drucker es hier in dem Thread geht.  :-* :-*

Bitte, Danke!  ;) ;)
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Michelle_Br am 29.10.2019, 23:03:07
Ich dachte, es sei der PIXMA MG5500 Series?
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 23:07:04
Leider ja ! auch cups und seine Filter schon mehrmals neu gemacht......  :(

Ich versuche jetzt nochmals die Treiber mit der Synaptic zu installieren
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: tommix am 29.10.2019, 23:11:25
Ich dachte, es sei der PIXMA MG5500 Series?


Das schrieb: @harmless nicht aber @Ed Mercer
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 29.10.2019, 23:30:08
es handelt sich um den Canon Pixma 5550 - die Treiber sind schon die richtigen.
Habe eben per Synaptic deinstalliert und anschliessend aus dem entpackten Paket per Kommandozeile installiert.
Danach Neustart von Drucker und Mint : Drucker hat reagiert, leider weiterhin nicht druckfähig.

Ich weis echt nicht weiter......
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: ede ede am 30.10.2019, 08:18:39
immer ganz hilfreich

Canon PIXMA MG5550


http://localhost:631/printers


https://answers.launchpad.net/ubuntu/+question/243611

http://gdlp01.c-wss.com/gds/3/0100005523/01/scangearmp-mg5500series-2.20-1-deb.tar.gz
http://gdlp01.c-wss.com/gds/6/0100005506/01/cnijfilter-mg5500series-4.00-1-deb.tar.gz
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: LinuxRentner am 30.10.2019, 09:30:38
@Ed Mercer,

ev. hilft Dir der Link von der Ubuntuverwandtschaft weiter:

https://wiki.ubuntuusers.de/Drucker/Canon/
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Michelle_Br am 30.10.2019, 10:24:00
Also ... der Drucker heißt richtig "Canon PIXMA MG5550"? Bitte IMMER angewöhnen, vollständige Bezeichnungen bzw. Informationen zu liefern, denn nur DU sitzt vor Ort und weißt Bescheid. Das wird sonst für Helfende nur schwierig, nicht?
 :-*

Du hast also bei Canon für dieses Gerät beide Treiber richtig herunter geladen und EXAKT wie beschrieben installiert?
https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mg_series/pixma_mg5550.html?type=drivers&language=de&os=linux%20(64-bit) (https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mg_series/pixma_mg5550.html?type=drivers&language=de&os=linux%20(64-bit))
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: harmless am 30.10.2019, 17:55:25
Hallo tommix,

zur Info:
das mit dem "Canon Pixma MG5500 series" habe ich nicht aus der Luft gegriffen, sondern mit Hilfe der USB-ID ermittelt.


Und es stimmt ja anscheinend auch, da der MG5550 ja zu dieser Serie gehört.  ;)
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 30.10.2019, 19:02:53
Beim Drucker handelt es sich um den Canon Pixma 5550 - deshalb habe ich die 5500er Treiber von Canon als debian - Version heruntergeladen und installiert.
Mehrfach (natürlich vorher deinstalliert und auch manchmal neu gestartet). Habe CUPS samt Filtern erneuert. Auch mehrfach! Einfach kein Drucker zu finden (außer als USB- ID).
Aus Anwendungen drucken ging nicht / Verbindung zum Druckerserver ging nicht (Fehlermeldung).  Habe inzwischen so ziemlich jedes im Netz beschriebene Szenario mit Canon- Druckern durchprobiert - ergebnislos.
Da ich Linux Mint als totaler Neuling nutze, weiterhin nutzen möchte, und auch ab-und-zu nutzen MUSS, habe ich die Festplatten"geputzt" und neu installiert. Dabei auf den Hardware-Installation-mit-Fremdsoftware-Schritt verzichtet und diesen übersprungen. Nachdem sich das System aktualisiert hatte, habe ich den Drucker angeschlossen und eingeschaltet - und schwupps war er da ! CUPS auch (leider mit den Gutenprint-Treibern).

Nun möchte ich die Canon- Treiber installieren und mache vorher noch ein Backup.
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: Ed Mercer am 30.10.2019, 20:28:16
Das war's - Geburt beendet ! Nun sitzen die Treiber richtig. Schade, das ich nicht herausfinden konnte, woran das Problem nun lag. Aber 2 Tage Drucker-Action sind genug !
Danke für Support und Unterhaltung  ;)
Titel: Re: Canon Drucker unter Mint 19.2 Cinnamon nicht auffindbar
Beitrag von: harmless am 30.10.2019, 20:53:33
Das freut mich Ed Mercer  :)

Es ist aber ein PIXMA MG5550 aus der MG5500 Serie, denn einen PIXMA (ohne MG)5550 gibt es bei Canon nicht. Aber ist auch nicht so wichtig. Hauptsache, es läuft jetzt.

https://www.canon.de/printers/inkjet/pixma/pixma_mg5550/ (https://www.canon.de/printers/inkjet/pixma/pixma_mg5550/)