LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Mint Community => Linux und Co. => Thema gestartet von: zeins am 26.10.2019, 21:55:16

Titel: Übersetzen von GitHub- bzw. GitLab-Projekten
Beitrag von: zeins am 26.10.2019, 21:55:16
Hallo liebe Linux-Nutzer,


ich übersetze schon seit längerem diverse Programme vom Englischen ins Deutsche. Darunter ImCompressor, Gnome Feeds, Arc Menü und andere Gnome-Shell Erweiterungen.
Bisher habe ich es immer so gehandhabt, dass ich mir die po-Dateien auf Basis der pot-Dateien erstellt habe. Als Programm arbeite ich mit Poedit.
Die so erstellte po-Datei habe ich dann mit einem Texteditor geöffnet und den enthaltenen Text (Inhalt der Datei ist die Übersetzung) dem Projekt hinzugefügt.
Solange nur po-Dateien benötigt werden, ist es relativ gut machbar. Werden von dem Projekt auch die mo-Dateien benötigt, wird es schon mal schwer, die Datei direkt hochzuladen.
Wie wird das sonst gemacht? Kann man das Projekt klonen, bearbeiten und dann wieder hochladen?
Hat jemand Erfahrungen mit dem Bearbeiten von Übersetzungen auf GitHub oder auch GitLab?


Danke schon mal :-)