LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Software => Ärger mit Software? => Thema gestartet von: detlev56 am 12.03.2019, 17:59:09

Titel: Remina und zurückgehaltene Pakete
Beitrag von: detlev56 am 12.03.2019, 17:59:09
Hallo,

ich wollte eben Remmina installieren. sudo apt-get install remmina
Dabei kommt folgende Fehlermeldung:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 remmina : Hängt ab von: remmina-common (= 1.1.2-3ubuntu1) aber 1.3.3+dfsg-1 soll installiert werden
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.
detlev@detlev-desktop ~/Schreibtisch $


In der Paketverwaltung werden keine defekten Pakete angezeigt.

Jetzt weiß ich nicht weiter und brauche Eure Hilfe.

Es betrifft Cinamon 18.2.

Danke
Titel: Re: Remina und zurückgehaltene Pakete
Beitrag von: detlev56 am 12.03.2019, 18:46:21
Hat sich erledigt.

Danke