LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: woolfman am 08.01.2019, 15:11:58

Titel: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: woolfman am 08.01.2019, 15:11:58
Hallo an Alle,
nun gibts doch ein kleines Problem mit meinem neuem E580. Konnte die interne 1TB HDD nicht einhängen Mint lies das nicht um die Burg zu. Hatte gleich die Vermutung das das mit dem Ex-Windows 10 zu tun hat. Dachte in meiner Naivität macht nichts wofür hast du GParted, Gparted installiert und gestartet und zeigte mir auf sda dann die geheime Windows Partition wortwörtlich an. Partition gelöscht, neu zugeteilt und ext4 formatiert aber nach Abschluss der Formatierung zeigte GParted zwar keine extra Partition aber einen kleinen gelben Balken in der Grösse der Windows-Partition auf sda1 an und auch bei Eigenschaften der HDD wurde eine Gesamtkapazität von 983,4 statt 1 TB angezeigt, die Rache des vertrieben Windows 10 scheinbar, obwohl ich nicht weiß was eine geheime Windows-Partition auf einer nicht Systemplatte verloren hat. Endeffekt ich kann nichts auf die HHD kopieren selbst die kleinste Datei ist zu groß den Mint sagt es braucht 18,4 EB mehr Platz.

Jetzt bin ich wieder mit meinem Latein am Ende und bettle wieder um Hilfe von euch Linux-Spezialisten.
Besten Dank für eine Antwort.
[kogl@kogl-ThinkPad-E580:~$ sudo parted  --list
Modell: ATA ST1000LM035-1RK1 (scsi)
Festplatte  /dev/sda:  1000GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/4096B
Partitionstabelle: gpt
Disk-Flags:

Nummer  Anfang  Ende    Größe   Dateisystem  Name  Flags
 1      1049kB  1000GB  1000GB  ext4
Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: aexe am 08.01.2019, 15:53:22
Zeig mal noch sudo lsblk -o name,label,fstype,size,mountpoint,mode
Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: woolfman am 08.01.2019, 17:25:34
Danke für die Antwort aexe hier der Code

NAME        LABEL FSTYPE   SIZE MOUNTPOINT MODE
sda                      931,5G            brw-rw----
└─sda1            ext4   931,5G            brw-rw----
sr0                       1024M            brw-rw----
nvme0n1                  238,5G            brw-rw----
├─nvme0n1p1       vfat     512M /boot/efi  brw-rw----
└─nvme0n1p2       ext4     238G /          brw-rw----

und hier noch ein Bild von GParted

Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: aexe am 08.01.2019, 17:40:28
Sieht eigentlich ganz normal aus.
Hast Du es schon mal mit einer neuen Partitionstabelle versucht?
(GParted > Gerät > …)
Zuvor muss man die vorhandene Partition löschen, anschließend wieder neu erstellen.
Ist ja noch nichts drauf, also kein Datenverlust zu befürchten.   

Wichtig:
anschließend die Besitzrechte von root nach Benutzer wechseln!
(im Dateimanager als Systemverwalter)
Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: woolfman am 08.01.2019, 17:50:13
Danke aexe, hast mich wiedermal den Popo gerettet, neu auf GPT partioniert und das hat offensichlich alles gelöscht und jetzt funtzt.
Nochmals Danke.



Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: billyfox05 am 08.01.2019, 17:53:13
Off-Topic:
Nu bin ich zu spät  :(
aber "Benutzt - 15,69 GiB"
ist nichts ?
Titel: Re: Mint 19.1 -Cinnamon E580 kann interne HDD nicht nutzen
Beitrag von: aexe am 08.01.2019, 17:57:48
Off-Topic:
Doch, aber das Dateisystem verbraucht auch Speicherplatz.
16 G für ext4 sind bei einer TB-Platte normal. soweit ich mich erinnere.