LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: casemodder14 am 06.11.2011, 15:45:17

Titel: 2 Monitore: Fenster lassen sich nicht immer auf anderen Monitor verschieben
Beitrag von: casemodder14 am 06.11.2011, 15:45:17
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe momentan an mein Notebook einen externen 23" Monitor angeschlossen. Beide funktionieren auch an sich zur gleichen Zeit. Die Konfiguration habe ich mal als Bild (siehe Anhang) hinzugefügt.

Es ist jetzt so: Wenn ich ein Fenster von dem Monitor mit höherer Auflösung auf den mit niedrigerer Auflösung verschieben möchte, geht das nicht am kompletten Rand des großen Monitors. Wie auf dem Bild im Anhang ersichtlich, ist der Laptopmonitor nur ca. 2/3 so hoch, wie der externe Monitor. Dadurch kann ich nur in dem Bereich, in dem beide Monitore auch wirklich nebeneinander sind, ein Fenster von links nach rechts verschieben. Dort wo quasi kein Monitor nebendran ist, wird der Mauszeiger nicht aus dem Bildschirm gelassen.

Ich kenne das jetzt nur von Windows, dass ich, egal ob ich mich jetzt rechts oben oder unten befinde, ein Fenster immer auf den anderen, vermeintlich kleineren Bildschirm schieben kann.

Gibt es dafür eine Lösung oder einen Workaround?
Ich wäre euch für jede Hilfe dankbar.


Gruß
Martin