LMU - Das Hilfe Forum für Linux Mint

Hardware => Hardware stellt sich quer? => Thema gestartet von: ronia13 am 12.11.2014, 16:10:21

Titel: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: ronia13 am 12.11.2014, 16:10:21
Hallo Linux Mint Freunde.
Habe das Acer Aspire E17-E5-771G-581B
Es läuft soweit alle prima mit Linux Mint. 17 !
Nur das W-Lan funktioniert nicht.
Wenn ich einen Fritz W-Lan Stick einstecke funktioniert der einwandfrei.
Lan. geht, Bluetooth 4.0 auch.
Bei Win.8.1 als Dualboot geht W-Lan.

Ist dieser Fehler mit dem eingebauten W-Lan. unter Linux Mint 17 bekannt.?
Kann mir jemand helfen.?
Vielen Dank schon mal.
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: DocHifi am 12.11.2014, 16:13:45
Zeige mal die Ausgabe von lspci -k | grep -A2 -i net und rfkill list
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: ronia13 am 12.11.2014, 17:03:44
Hier.

lspci -k | grep -A2 -i net
04:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 0c)
   Subsystem: Acer Incorporated [ALI] Device 0881
   Kernel driver in use: r8169
05:00.0 Network controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8723BE PCIe Wireless Network Adapter
   Subsystem: Acer Incorporated [ALI] Device b734

~ $ rfkill list
1: acer-wireless: Wireless LAN
   Soft blocked: no
   Hard blocked: no
2: acer-bluetooth: Bluetooth
   Soft blocked: no
   Hard blocked: no
3: hci0: Bluetooth
   Soft blocked: no
   Hard blocked: no
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: DocHifi am 12.11.2014, 17:05:55
Wieder mal eine Sch.. Realtek, für die kein Treiber geladen wird.
Mit diesen Karten kenne ich mich leider überhaupt nicht aus.
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: ronia13 am 12.11.2014, 17:09:20
Danke dir trotzdem. :)
Habe ich mir fast gedacht. Treiber Problem.
Vielleicht weiß ja jemand anders die Lösung. ;)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: DocHifi am 12.11.2014, 17:14:07
Guck mal ob du damit klar kommst.
http://forum.ubuntuusers.de/post/6266182/ (http://forum.ubuntuusers.de/post/6266182/)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: ronia13 am 12.11.2014, 17:28:22
Danke dir.
Aber das schaffe ich wahrscheinlich nicht.  :o
Ich probiere es.  ;)
Da steige ich nicht durch.
So sehr gut kenne ich mich mit Linux Mint nicht aus. ;)
Der Fritz W-Lan Stick N (300 Mbit/s, WPA2/WPA) geht ja sehr gut.
Danke für deine Hilfe.  :)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: ronia13 am 12.11.2014, 18:22:15
Ich sehe gerade, mein "alter" TP-LINK TL-WN821N 300 Mbps Stick
rennt auch einwandfrei.  ;)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: kolo am 15.04.2015, 20:48:54
hallo,

habe auch einen ACER angeschafft:  Acer Aspire ES1-711-P838  http://www.cyberport.de/?DEEP=1C26-98T (http://www.cyberport.de/?DEEP=1C26-98T)
bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen. Mein altes Notebook war im Display schwach geworden, da musste was neues her.



ja, bei MINT17 fehlt der WLAN Treiber , habe MINT17.1 (64) installiert da gehts, wenn auch nicht !00%tig , BT geht auch nicht. Alles andere scheint zu gehen, habe gestern erst die Kiste in Betrieb genommen.

(http://s8.postimg.org/j4b9g708l/Bildschirmfoto_vom_2015_04_15_20_40_57.png)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Flash63 am 16.04.2015, 20:14:48
Habe ich mir fast gedacht. Treiber Problem.
Vielleicht weiß ja jemand anders die Lösung. ;)

Hallo,
der standardmäßig installierte Kernel ist zu alt und das erforderliche Treibermodul fehlt. System über Kabelverbindung aktualisieren:
sudo apt-get install --reinstall linux-image-generic linux-image-generic-lts-trusty linux-headers-generic linux-headers-generic-lts-trustyNeustart und Test.
uname -a
modinfo rtl8723be
iwconfig

Beachte auch WLAN/Karten/Realtek (http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Karten/Realtek) - die beiden letzten Hinweise in der grauen Hinweisbox ganz unten.
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Marco77 am 16.04.2015, 20:20:47
Zitat
linux-image-generic
Ist das wirklich auch nötig? Das gibt es bei Mint nicht "von Haus aus", durch deinen Befehl würde es installiert werden und der TE bekommt dann Updates für den 3-13er die er gar nicht braucht da ja der 3-16er verwendet wird.
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Flash63 am 16.04.2015, 20:30:24
Zitat
linux-image-generic
Ist das wirklich auch nötig? Das gibt es bei Mint nicht "von Haus aus", durch deinen Befehl würde es installiert werden und der TE bekommt dann Updates für den 3-13er die er gar nicht braucht da ja der 3-16er verwendet wird.

Wo siehst Du 3.16 Kernel? Mit einem aktuelleren 3.13 Kernel oder 3.16-Kernel würde die WLAN-Karte direkt funktionieren. 3.16-Kernel sind erst ab Mint 17.2 Rafaela angedacht. Hier wird Mint 17 Qiana bzw. 17.1 Rebecca mit einem 3.13 Kernel verwendet. Unter Rebecca läuft WLAN wegen des aktuelleren Kernel direkt.

Man könnte natürlich auch nur einen einzelnen Kernel installieren.
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: kolo am 16.04.2015, 20:57:22
gleiches Problem hab ich auch:  rtl8723be  chip

WLAN geht zwar, ist aber nicht stabil "Verbindung wird immer unterbrochen. Dauer der Verbindung ist unterschiedlich lang bis zum Abbruch."

http://forum.ubuntuusers.de/topic/wlan-verbindung-bricht-immer-ab-3/#post-7011558 (http://forum.ubuntuusers.de/topic/wlan-verbindung-bricht-immer-ab-3/#post-7011558)

noch was dazu gefunden
https://sites.google.com/site/easylinuxtipsproject/reserve-7#TOC-Realtek-RTL8723BE-chipset (https://sites.google.com/site/easylinuxtipsproject/reserve-7#TOC-Realtek-RTL8723BE-chipset)




zu früh gefreut, geht doch nicht einwandfrei
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Marco77 am 16.04.2015, 21:06:37
Wo siehst Du 3.16 Kernel?
Oh, wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich dachte das nächste Paket in deinem Befehl ist "linux-image-generic-lts-utopic" da hab ich nicht richtig hingeschaut, sorry...

Aber um den aktuellsten 3-13er Kernel zu installieren reicht ein
sudo apt-get install linux-genericmarco@marco-R510-P510 ~ $ sudo apt-get install linux-generic
[sudo] password for marco:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
  linux-headers-3.13.0-49 linux-headers-3.13.0-49-generic
  linux-headers-generic linux-image-3.13.0-49-generic
  linux-image-extra-3.13.0-49-generic linux-image-generic
Vorgeschlagene Pakete:
  fdutils linux-doc-3.13.0 linux-source-3.13.0 linux-tools
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  linux-kernel-generic
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  linux-generic linux-headers-3.13.0-49 linux-headers-3.13.0-49-generic
  linux-headers-generic linux-image-3.13.0-49-generic
  linux-image-extra-3.13.0-49-generic linux-image-generic
0 aktualisiert, 7 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Nur die 2 ...-lts-trusty Pakete kommen nicht mit. Da muß ich erstmal nachsehen was die beinhalten. Jetzt aber genug von mir, wollte nicht abdriften. Wenn ich noch was wissen will starte ich ne eigene Diskussion...
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: kolo am 20.04.2015, 14:36:47
 rtl8723be  chip
WLAN geht zwar, ist aber nicht stabil "Verbindung wird immer unterbrochen. Dauer der Verbindung ist unterschiedlich lang bis zum Abbruch."


wer hat noch eine Idee? Verbindung bricht nach unbestimmter Zeit einfach ab
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Flash63 am 20.04.2015, 16:34:19
rtl8723be  chip
WLAN geht zwar, ist aber nicht stabil "Verbindung wird immer unterbrochen. Dauer der Verbindung ist unterschiedlich lang bis zum Abbruch."
wer hat noch eine Idee? Verbindung bricht nach unbestimmter Zeit einfach ab

Lösungsmöglichkeiten hatte ich bereits in meinem ersten Beitrag hier verlinkt. Vielleicht einfach mal beachten und auch umsetzen ;)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Linuxkumpel am 20.04.2015, 21:25:25
Ich habe ebenfalls das Kernelmodul rtl8723be auf meinem Gerät. Bis jetzt hat diese Anleitung (http://forum.ubuntuusers.de/topic/wlan-verbindung-bricht-immer-ab-3/#post-7011558) geholfen. Nutze allerdings Wicd.

Siehe auch hier (http://forum.ubuntuusers.de/topic/wlan-faellt-immer-wieder-aus/).    :)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: kolo am 21.04.2015, 09:35:02
Lösung gefunden:

http://askubuntu.com/questions/590414/wifi-problems-with-rtl8723be-in-ubuntu-14-04 (http://askubuntu.com/questions/590414/wifi-problems-with-rtl8723be-in-ubuntu-14-04)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Linuxkumpel am 21.04.2015, 21:51:28
Hallo!

Hast Du den Lösungsangeboten von Flash63 und mir nicht vertraut?  ;) Bei mir läufts immer noch ohne Unterbrechung.  :)
Titel: Re: W-Lan beim Acer Aspire E-5-771G-581B wird nicht erkannt.
Beitrag von: Flash63 am 21.04.2015, 22:10:07
Hast Du den Lösungsangeboten von Flash63 und mir nicht vertraut?  ;) Bei mir läufts immer noch ohne Unterbrechung.  :)

Hallo,
das Treiberupdate war übrigens auch verlinkt. Du hättest dir also zumindest die Suche ersparen können.

Empfohlene Vorgehensweise gemäß vorhandener Erfahrung:
 * Modulparameter zum Powermanagement setzen
 * der Chip fällt dann nicht mehr direkt in den Ruhemodus, Verbindungsunterbrechungen bleiben idR. nun aus
 * Systemparameter zur Regionseinstellung setzen - die Sendeleistung der Karte wird dadurch ggf. schon nach unten korriert

 * bei Bedarf kann die Sendeleistung zusätzlich weiter abgesenkt werden
  * wirkt einer Überhitzung des Chipsatz bei hoher Dauerlast wie z.B. Streaming-Anwendungen entgegen
  * aktuelle WLAN-Chipsätze haben eine Schutzschaltung bei Überschreitung einer vorgegebenen Temperatur was zu Verbindungsunterbrechungen bis hin zur Abschaltung führen kann

Zur Übernahme der Einstellungen sollte das System neu gestartet werden!
 
 * genügt das nicht, kann der Treiber aktualisiert werden - eigenartigerweise ist das nicht in jedem Fall hilfreich und grundsätzlich zu empfehlen

Falls der Hinweis mit entsprechendem Link immer noch übersehen wird ...
Beachte auch WLAN/Karten/Realtek ([url]http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Karten/Realtek[/url]) - die beiden letzten Hinweise in der grauen Hinweisbox ganz unten.