Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.05.2021, 22:05:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25569
  • Letzte: Noelpferd
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 733718
  • Themen insgesamt: 59122
  • Heute online: 638
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten  (Gelesen 3493 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #15 am: 28.05.2017, 13:46:23 »
Ich kenne das folgende Vorgehen sudo apt-get purge nvidia* und dann sudo ubuntu-drivers autoinstall ohne Gewähr!

Edit
Eine NVIDIA GK107M sollte eigentlich auch mit dem 4.4er Kernel funktionieren, so neu ist die ja auch nicht.
Sorry, mein Terminal-Cmd "lspci -nnk | grep -i vga -A2" war falsch!
« Letzte Änderung: 28.05.2017, 13:55:26 von aexe »

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #16 am: 28.05.2017, 13:47:37 »
dominik@dominik-Aspire-V3-772 ~ $ lspci -nnk | egrep -i "VGA|3D|Display" -A2
00:02.0 VGA compatible controller [0300]: Intel Corporation 4th Gen Core Processor Integrated Graphics Controller [8086:0416] (rev 06)
Subsystem: Acer Incorporated [ALI] 4th Gen Core Processor Integrated Graphics Controller [1025:0781]
Kernel driver in use: i915
--
01:00.0 3D controller [0302]: NVIDIA Corporation GK107M [GeForce GT 750M] [10de:0fe4] (rev a1)
Subsystem: Acer Incorporated [ALI] GK107M [GeForce GT 750M] [1025:0781]
Kernel modules: nvidiafb, nouveau

 hmm ich hab alles per treiberverwaltung geregelt und Kernel ist ja 4.4 werds wohl probieren, Frage nur ist welche? die aktuellste?

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #17 am: 28.05.2017, 13:48:47 »
Hi :)
es wird für die nvidia immer noch der freie geladen...

kernel
aktualisierungsverwaltung > anzeigen > linux kernel.
und dort den neusten 4.8er

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #18 am: 28.05.2017, 13:51:51 »
Wird in der Zeit gemacht, hab den command für purge nvidia in der Zeit mal gemacht

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #19 am: 28.05.2017, 13:56:12 »
Off-Topic:
Da gabs doch mal ne Zeit hier, wo gefühlt jeder 2. Thread genau dieses Problem mit den Hybridkarten war... Wie viele wurden da eigentlich gelöst? Will ja nicht zu negativ klingen. Wünsche aber auf jeden Fall viel Erfolg dabei. Wäre schön, wenn das mal langsam irgendwie einfach mal funktionieren würde...

https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=24421.msg319933#msg319933
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=32452.msg448808#msg448808
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=25291.msg331120#msg331120

Vielleicht ist da was hilfreiches dabei.

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #20 am: 28.05.2017, 14:04:38 »
Ich hab einen Rechner mit einer Nvidia GK107GLM als dezidierte Grafikkarte.
Da funktionierte der nouveau nicht (failed), aber mit einem nvidia-Treiber aus den Quellen ging es dann, auch das Umschalten zwischen Intel und Nvidia.
(unter LM-18.1 Cinnamon)

Kann später mal nachschauen, komm gerade nicht an den Rechner.

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #21 am: 28.05.2017, 14:06:40 »
Soo kleine Aktualisierung, hab die Commands von aeexe benutzt, bloß leider bin ich wieder im Rückfallmodus, heißt ich muss wieder die quelloffenen treiber nutzten, Kernel sollte nun auch auf 4.8 sein. Nvidia treiber 381 wurde benutzt, was eig komplett falsch ist weil der 375. auf der Website die aktuellste ist hmm.

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #22 am: 28.05.2017, 14:06:46 »
Hi :)
um umschalten zu können muss ein nvidia installiert sein.

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #23 am: 28.05.2017, 14:07:44 »
Hi :)
Zitat
Kernel sollte nun auch auf 4.8 sein

uname -r

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #24 am: 28.05.2017, 14:09:08 »
dominik@dominik-Aspire-V3-772 ~ $ uname -r
4.8.0-53-generic

Lade kurz wieder die nouave Treiber runter /Update, wieder rauf u. es läuft wieder ohne den Rückfallmodus. ;/
« Letzte Änderung: 28.05.2017, 14:14:07 von b.reit »

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #25 am: 28.05.2017, 14:15:42 »
Hi :)
um umschalten zu können muss ein nvidia installiert sein.

Hm, Problem ist einfach, hab ich den normalen Treiber, kann ich einfach nicht switchen, weil Prime fehlt und nur die beiden Settings drauf sind, ich weiß nichtmal ob die NVIDIA überhaupt installiert wird :(

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #26 am: 28.05.2017, 14:18:06 »
Hi :)
ob das treiber modul geladen ist und läuft siehst du doch mit
lspci -nnk | egrep -i "VGA|3D|Display" -A2

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #27 am: 28.05.2017, 14:21:14 »
Wird angezeigt, aber Prime u. alles nicht. Bin komplett verwirrt jetzt ^^ vllt lade ich einfach gleich die NVidia version 370 u. gucke dann weiter

mfg

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #28 am: 28.05.2017, 14:21:55 »
nach Änderungen an den Treibern neu gestartet?

Re: Probleme mit NVidia Hybridgrafikkarten
« Antwort #29 am: 28.05.2017, 14:22:26 »
nach Änderungen an den Treibern neu gestartet?

Jap, wie immer und nun aktuell die nouave weil der 381 halt bockig ist. Muss gucken ob ich die 370 zum laufen bringe u. da dann schaue, weil im vorherigen Post hab ich halt nen Befehl benutzt aus einer anderen Seite und ab da wurden mehrere Treiber angezeigt.