Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.05.2021, 19:32:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25578
  • Letzte: pastirma
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 734307
  • Themen insgesamt: 59161
  • Heute online: 551
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M  (Gelesen 6188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #30 am: 06.03.2015, 20:00:48 »
@Loichte:
Zeig mal bitte cat /etc/modprobe.d/blacklist.conf

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #31 am: 07.03.2015, 01:35:20 »
Zitat
cat /etc/modprobe.d/blacklist.conf
# This file lists those modules which we don't want to be loaded by
# alias expansion, usually so some other driver will be loaded for the
# device instead.

# evbug is a debug tool that should be loaded explicitly
blacklist evbug

# these drivers are very simple, the HID drivers are usually preferred
blacklist usbmouse
blacklist usbkbd

# replaced by e100
blacklist eepro100

# replaced by tulip
blacklist de4x5

# causes no end of confusion by creating unexpected network interfaces
blacklist eth1394

# snd_intel8x0m can interfere with snd_intel8x0, doesn't seem to support much
# hardware on its own (Ubuntu bug #2011, #6810)
blacklist snd_intel8x0m

# Conflicts with dvb driver (which is better for handling this device)
blacklist snd_aw2

# causes failure to suspend on HP compaq nc6000 (Ubuntu: #10306)
blacklist i2c_i801

# replaced by p54pci
blacklist prism54

# replaced by b43 and ssb.
blacklist bcm43xx

# most apps now use garmin usb driver directly (Ubuntu: #114565)
blacklist garmin_gps

# replaced by asus-laptop (Ubuntu: #184721)
blacklist asus_acpi

# low-quality, just noise when being used for sound playback, causes
# hangs at desktop session start (Ubuntu: #246969)
blacklist snd_pcsp

# ugly and loud noise, getting on everyone's nerves; this should be done by a
# nice pulseaudio bing (Ubuntu: #77010)
blacklist pcspkr

# EDAC driver for amd76x clashes with the agp driver preventing the aperture
# from being initialised (Ubuntu: #297750). Blacklist so that the driver
# continues to build and is installable for the few cases where its
# really needed.
blacklist amd76x_edac

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #32 am: 07.03.2015, 11:18:21 »
Da steht aber nichts vom Nouveau drin. :o
Sollte der nicht schon auf die Liste gesetzt sein ?
Oder gibt es im Verzeichnis noch eine extra Blacklist dafür ?

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #33 am: 07.03.2015, 11:46:38 »
Achso, sorry...mein Fehler!

In dem neuen System hab ich den Nouveautreiber ja noch gar nicht geblacklistet. Das mache ich gleich mal und wiederhole die Terminalausgabe:

cat /etc/modprobe.d/blacklist.conf
Zitat
# This file lists those modules which we don't want to be loaded by
# alias expansion, usually so some other driver will be loaded for the
# device instead.

# evbug is a debug tool that should be loaded explicitly
blacklist evbug

# these drivers are very simple, the HID drivers are usually preferred
blacklist usbmouse
blacklist usbkbd

# replaced by e100
blacklist eepro100

# replaced by tulip
blacklist de4x5

# causes no end of confusion by creating unexpected network interfaces
blacklist eth1394

# snd_intel8x0m can interfere with snd_intel8x0, doesn't seem to support much
# hardware on its own (Ubuntu bug #2011, #6810)
blacklist snd_intel8x0m

# Conflicts with dvb driver (which is better for handling this device)
blacklist snd_aw2

# causes failure to suspend on HP compaq nc6000 (Ubuntu: #10306)
blacklist i2c_i801

# replaced by p54pci
blacklist prism54

# replaced by b43 and ssb.
blacklist bcm43xx

# most apps now use garmin usb driver directly (Ubuntu: #114565)
blacklist garmin_gps

# replaced by asus-laptop (Ubuntu: #184721)
blacklist asus_acpi

# low-quality, just noise when being used for sound playback, causes
# hangs at desktop session start (Ubuntu: #246969)
blacklist snd_pcsp

# ugly and loud noise, getting on everyone's nerves; this should be done by a
# nice pulseaudio bing (Ubuntu: #77010)
blacklist pcspkr

# EDAC driver for amd76x clashes with the agp driver preventing the aperture
# from being initialised (Ubuntu: #297750). Blacklist so that the driver
# continues to build and is installable for the few cases where its
# really needed.
blacklist amd76x_edac
blacklist nouveau

edit: Ich habe ihn geblacklistet und den Rechner neugestartet. In der Treiberverwaltung ist aber trotzdem noch als Auswahloption vorhanden.
« Letzte Änderung: 07.03.2015, 11:54:25 von Loichte »

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #34 am: 07.03.2015, 12:09:45 »
Das macht nichts, er ist ja auch noch installiert, aber so wird er nicht mehr geladen.
Kannst du ja auch prüfen lspci -k | grep -A2 VGA oder mit lsmod | grep nouveauBeim zweiten sollte keine Ausgabe erfolgen.

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #35 am: 07.03.2015, 12:45:37 »
lspci -k | grep -A2 VGA
Zitat
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation 2nd Generation Core Processor Family Integrated Graphics Controller (rev 09)
   Subsystem: ASUSTeK Computer Inc. Device 1642
   Kernel driver in use: i915
--
01:00.0 VGA compatible controller: NVIDIA Corporation GF108M [GeForce GT 540M] (rev ff)
03:00.0 Network controller: Intel Corporation Centrino Wireless-N 1000 [Condor Peak]
   Subsystem: Intel Corporation Centrino Wireless-N 1000 BGN

lsmod | grep nouveau
keine Ausgabe. Scheint zu funktionieren, aber beim dem Installationsversuch vom 346.47 war er ja irgendwie doch nicht geblacklistet, obwohl ich genau das gleiche gemacht habe?!

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #36 am: 07.03.2015, 13:00:54 »
Während der Ausgabe von lspci, hatte die Nvidia keinen Treiber, kann aber bei Hybridgrafik möglich sein, wenn die Intel läuft.
Bei Hybridgrafik muss ich aber passen, weil ich solche Hardware nicht habe.

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #37 am: 07.03.2015, 22:12:48 »

Zitat
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation 2nd Generation Core Processor Family Integrated Graphics Controller (rev 09)
   Subsystem: ASUSTeK Computer Inc. Device 1642
   Kernel driver in use: i915

Ich kann mich dunkel erinnern, dass auf der WICKI-Seite speziell was mit NVIDIA und Kerneltreiber i915 stand.
Sorry ich find den Artikel grad nicht. Vielleicht hast du ja mehr Ausdauer bei der suche.  :D

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #38 am: 07.03.2015, 22:46:42 »
@Loichte:
Ich blicke nicht mehr ganz durch, was denn jetzt Stand bei dir ist.

Du hast das System neu aufgesetzt. Dann Upgedatet, einen Installationsversuch gestartet und nur das Blacklisten vergessen, den 331 aber auch schon installiert oder was? ::)
Was hast du, bitte der Reihe nach, seit deiner letzten Neuinstallation gemacht?
Ich möchte nur wissen, wo wir jetzt ansetzen müssen.

cat /etc/X11/xorg.conf würde ich auch gerne sehen, wenn da.
 
« Letzte Änderung: 07.03.2015, 23:48:51 von geobart »

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #39 am: 08.03.2015, 00:32:18 »
Zitat
cat: /etc/X11/xorg.conf: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

Seit der Neuinstallation  hab ich nur in der Treiberverwaltung den Nouveau durch 331 ersetzt und jetzt auch noch geblacklistet.Im nvivia-Prime habe ich dann den Intel-Chip gewählt, da der um Längen besser funktioniert als der nvidia-Chip unter dem 331-Treiber. Als ich im alten System versucht hatte, den 346.47 nach Aleitung zu installieren, hatte ich den Nouveautreiber definitiv geblacklistet. Ich weiß nicht, warum das dann irgendwie doch nicht so war. Ich würde das ja auch nochmal gerne mit dem 346.47 oder einem anderen neueren als dem 331 versuchen, aber ich könnte sehr gut einige Kommandos gebrauchen, wie ich ohne grafische Oberfläche vom neuen ev. nicht funktionierendem nvidia-Treiber auf den 331 oder den Nouveau zurückwechseln kann. Jedesmal das System neu aufzusetzen und einzurichten ist doch etwas mühsam.

Zusammengefasst: Ich habe immernoch keinen passenden Treiber für meine nvidia GeForce GT540M unter Linux Mint 17.1, 64 bit gefunden, würde es aber gerne nochmal mit neueren Treibern versuchen.



Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #40 am: 08.03.2015, 01:12:24 »
Wenn der NV 346.47 installiert ist, steht nur der dir zur Verfügung, kein 331 und kein Nouveau.
Er verwaltet wie der 331 mit den Nvidia-Settings den Wechsel zwischen Intel und Nvidia.
Versuchst du den 331 zu aktivieren ohne den 346 vorher zu deinstallieren, zerstörst du das Grafiksystem.

Ohne den NV 346.47 kannst du den 331 oder den Nouveau benutzen. Wechsel geht aber nur über die Treiberverwaltung.

Lass das momentan  wie es ist, morgen hänge ich dir eine angepasste install.txt für den NV 346.47 hier dran. :D

Edit: Heute ist morgen. .

Wg. deines recht akt. Rechners installiere dir vorher noch den neuesten 3.16 Kernel.
Aktualisierungsverwaltung>Anzeigen>Linux-Kernel, 3.16.0-31
« Letzte Änderung: 08.03.2015, 22:12:35 von geobart »

Re: Probleme mit nvidia-Hybrid-Grafikkarte GeForce GT540M
« Antwort #41 am: 09.03.2015, 11:40:24 »
Ich konnte das Problem mit dem neuen Treiber nicht lösen. Ich möchte aber auch nicht zum veralteten Bumblebee zurück und werde einfach auf den 4er Kernel warten, vielleicht löst sich dann alles von alleine! Ich setze den Thread mal auf "erledigt". Vielen Dank an alle, die versucht haben zu helfen!