Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
10.04.2021, 13:01:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25476
  • Letzte: Monadjemi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 727523
  • Themen insgesamt: 58740
  • Heute online: 584
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525  (Gelesen 590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« am: 01.10.2020, 17:35:23 »
Hallo zusammen, ich bin Neu in Eurem Forum, stehe aber vor dem gleichen Problem daher habe ich den Beitrag genommen um mein Problem kurz zu Schildern, es handelt sich dabei um das Gleiche Dell Notebook, allerdings unter Linux Mint 20 MATE in 64 Bit. Im Systembericht ist der Broadcom Treiber vorhanden und auch Oben der Befehl: sudo apt-get install firmware-b43-installer  habe ich gemacht und den Neustart auch allerdings findet er mein Wlan dennoch nicht, es Handelt sich dabei um einem Speedport Pro. Vielleicht weiß ja jemand Rat.

Über eine Hilfestellung würde ich mich sehr freuen
« Letzte Änderung: 02.10.2020, 13:14:06 von Sevenkeys »

Re: Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #1 am: 01.10.2020, 18:13:13 »
Hallo,
eröffne dazu einen eigenen Beitrag und zeige die Ausgaben von ...
inxi -F
iwconfig
rfkill list
lspci -nnk | grep -i net -A3
... in einem Codeblock.

Re: Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #2 am: 01.10.2020, 18:36:45 »
george@george-Inspiron-1525:~$ inxi -F
System:
  Host: george-Inspiron-1525 Kernel: 5.4.0-48-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: MATE 1.24.0 Distro: Linux Mint 20 Ulyana
Machine:
  Type: Portable System: Dell product: Inspiron 1525 v: N/A
  serial: <superuser/root required>
  Mobo: Dell model: 0U990C serial: <superuser/root required> BIOS: Dell
  v: A17 date: 10/27/2009
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 48.6 Wh condition: 48.6/48.8 Wh (100%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core2 Duo T8100 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 3072 KiB
  Speed: 798 MHz min/max: 800/2101 MHz Core speeds (MHz): 1: 798 2: 798
Graphics:
  Device-1: Intel Mobile GM965/GL960 Integrated Graphics driver: i915
  v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1280x800~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel 965GM (CL) v: 2.1 Mesa 20.0.8
Audio:
  Device-1: Intel 82801H HD Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-48-generic
Network:
  Device-1: Marvell 88E8040 PCI-E Fast Ethernet driver: sky2
  IF: enp9s0 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: 00:21:9b:d8:9f:ee
  Device-2: Broadcom and subsidiaries BCM4311 802.11b/g WLAN driver: N/A
Drives:
  Local Storage: total: 232.89 GiB used: 9.94 GiB (4.3%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Fujitsu model: MHY2250BH size: 232.89 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 227.74 GiB used: 9.94 GiB (4.4%) fs: ext4 dev: /dev/sda5
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 43.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): cpu: 0 fan-2: 0 fan-3: 0
Info:
  Processes: 187 Uptime: 39m Memory: 3.83 GiB used: 884.2 MiB (22.5%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38
george@george-Inspiron-1525:~$ iwconfig
lo        no wireless extensions.

enp9s0    no wireless extensions.

george@george-Inspiron-1525:~$ rfkill list
george@george-Inspiron-1525:~$ lspci -nnk | grep -i net -A3

Re: Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #3 am: 01.10.2020, 18:40:18 »
Also kleines PS: Wenn ich einen  Wlan Stick an das Dell Notebook Anstecke findet er sofort mein Wlan, vielleicht Hilft das ja Weiter, ansonsten habe ich gerade ein Lan Kabel und darüber ist das Notebook Verbunden-

Re: Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #4 am: 01.10.2020, 20:23:31 »
eröffne dazu einen eigenen Beitrag
In diesem Forum hängt man sich nicht an die Threads Anderer. Es ist fast immer anders, hier ist vielleicht die Hardware gleich, aber der Rest ist total unterschiedlich. Also mach ein eigenes Thema auf und häng die Abfrage von Flash63 gleich mit ran.

Re: Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #5 am: 01.10.2020, 20:44:17 »
Ich würde so eine alte Karte nicht mehr betreiben wollen, damit bremst du dir schon VDSL50 deutlich aus, vom internen Netz ganz zu schweigen.

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #6 am: 01.10.2020, 21:00:42 »
Der benötigte Treiber b43 wird nicht geladen, da verm. durch etwas anderes blockiert. Zeige zusätzlich noch
dkms status
dpkg -l bcm* broad* | grep ii
egrep -i 'b43|bcma|ssb' /etc/modprobe.d/*
Sehr wahrscheinlich wurde hier der unfreie Broadcom-Station Treiber (STA, Modul wl) aktiviert, welcher für diese alte Karte ungeeignet ist und den erforderlichen Kerneltreiber blockiert.
« Letzte Änderung: 01.10.2020, 21:04:41 von Flash63 »

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #7 am: 01.10.2020, 21:26:37 »
george@george-Inspiron-1525:~$ dkms status
bcmwl, 6.30.223.271+bdcom, 5.4.0-48-generic, x86_64: installed
george@george-Inspiron-1525:~$ dpkg -l bcm* broad* | grep ii
dpkg-query: Kein Paket gefunden, das auf broad* passt
ii  bcmwl-kernel-source 6.30.223.271+bdcom-0ubuntu5 amd64        Broadcom 802.11 Linux STA wireless driver source
george@george-Inspiron-1525:~$ egrep -i 'b43|bcma|ssb' /etc/modprobe.d/*
/etc/modprobe.d/blacklist-bcm43.conf:blacklist b43
/etc/modprobe.d/blacklist-bcm43.conf:blacklist b43legacy
/etc/modprobe.d/blacklist-bcm43.conf:blacklist ssb
/etc/modprobe.d/blacklist-bcm43.conf:blacklist bcma
/etc/modprobe.d/blacklist.conf:# replaced by b43 and ssb.
george@george-Inspiron-1525:~$


Also das wäre die Antwort auf den Code v. @Flash63

Und @Bernibär dann möchte ich mich entschuldigen, ich war nur der Meinung, das man nicht Zwingend ein neues Thema Eröffnen sollte,wenn es ein Bestehendes Existiert,und man darauf aufbauen kann. Es war also zu keinem Moment, eine Böse Absicht,im Gegenteil oftmals bekommt in Foren gesagt: Bitte Benutzt die Suchfunktion: Gesagt -> Getan. Und da es um das gleiche Notebook geht,wollte ich meine Frage nur Anhängen. Aber wenn ich jemand damit Verärgert habe, dann bitte ich Höflich um Vergebung.

Aber ich denke es gibt sehr bald die Lösung für das Problem,deswegen möchte ich nun nicht einen neuen Beitrag dazu Öffnen.

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #8 am: 01.10.2020, 21:46:06 »
Ich habe die gleiche Kiste noch mit 19.3 Mate 64 bit am Start.
Damit läuft es gut.
Habe in der Vergangenheit des öfteren neue Kernel probiert und da war das WLAN recht scheiße, wenn es überhaupt ging.
Das Broadcom Zeug habe ich über die Treiberverwaltung installiert und der einzige Kernel der da richtig WLAN machen will ist die 4.4er Reihe.
Wird aktuell auch noch unterstützt.
Der 5.4 ist vielleicht bei dir der Störenfried.
Mach mal n downgrade auf n 4.4 und bericht was passiert.
Wäre für mich auch interessant da ich absehbar auch auf 20 will.

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #9 am: 01.10.2020, 21:51:08 »
Ja, den Broadcom- Treiber deaktivieren oder manuell entfernen:
sudo apt purge bcmwl-kernel-sourceNeustart. WLAN müsste jetzt funktionieren. Die Kernelversion ist hierbei letztendlich wurscht.

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #10 am: 02.10.2020, 10:50:55 »
@Flash 63
Vielen Lieben Dank,ich so Dankbar gerade, das ich das hier unbedingt zum Ausdruck bringen möchte,ich habe zwar Leider nicht verstanden warum mein Wlan nicht funktioniert hat aber Vielen Dank,es funktioniert nun,vielleicht kannst du mir es ja erklären,was man in Zukunft machen kann damit das Problem sofern es wieder auftritt tun kann, dann würde ich mir das Speichern bzw.Dann Ausdrucken und mir zu meinem "Schlauen" Buch Dazu Legen wo ich mir meine Hilfs Mittel immer heineinlege.

Heute hast du mich  Sehr Glücklich gemacht,ja leider muss ich zugeben das ich Linux immer Spannend finde aber ich leider mit dem Terminal bisher nie klar gekommen bin, und immer dankbar wenn in how to's immer die Terminal Befehle dabei stehen dann kann man das immer Nacharbeiten.

Vielen Dank und Herzliche Grüße
Sevenkeys

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #11 am: 02.10.2020, 12:02:46 »
Prima  ;)
Es ist ganz simpel:
  • Treibermodul b43 befindet sich im Kernel
  • nur die Firmware muss aus Lizenzgründen manuell nachinstalliert werden
  • der unfreie Broadcom-Treiber aus der Treiberverwaltung darf hier nicht aktiviert werden!
Da die Firmware jetzt installiert ist, kannst Du den Ordner /lib/firmware/b43 samt Inhalt auch kopieren, irgendwo sichern und bei Bedarf (z.B. Neuinstallation/egal welche Distribution) einfach wieder zurück kopieren. Und WLAN funktioniert direkt, ohne einen Internetanschluss für die Installation des Firmwarepakets zu benötigen.

Markiere den Beitrag hier noch als "gelöst". Danke.

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #12 am: 02.10.2020, 13:15:16 »
Hallo Flash63
Ich habe nun den Ordner und deinen Text mir in einen Ordner Kopiert und in meiner Dropbox Gesichert, Vielen Dank für deine Hilfe und die Kurze erklärung das war sehr Hilf & Lehrreich.

Herzliche Grüße
Sevenkeys

Re: Kein Wlan / Dell Inspirion 1525
« Antwort #13 am: 14.01.2021, 09:02:44 »
Moin zusammen!
Auch wenn der Beitrag gelöst ist, kleiner Nachtrag für Interessierte!

Hatte gerade viel Zeit und mich dem Inspiron 1525 mit Mint Mate 19.3 angenommen.
Mint 20 Mate per Livesystem gebootet und das WLAN lief out-of-the-box !
Dann das 19.3 per Upgradeanleitung via terminal auf 20 gebracht, alles  ok.
Anschließend noch auf 20.1 und auch da läuft es super für sein Alter.
Bin begeistert, es lohnt sich immer etwas Geld in gute Hardware zu investieren!
Das Ding ist im 14. Jahr und immer noch absolut alltagstauglich.