Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.06.2018, 03:51:06

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 20324
  • Letzte: daydream
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 534414
  • Themen insgesamt: 42813
  • Heute online: 329
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online
Mitglieder: 0
Gäste: 228
Gesamt: 228

Autor Thema:  spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.  (Gelesen 238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

ich hab leider das Problem mit k3b erstellte DVDs nur manchmal vom Player erkannt werden.
Vielleicht weiss hier jemand einen Weg um das ganze etwas zuverlässiger zu machen.

Es geht um MKV  Dateien die ich mit Avidemux zu "Kapiteln" zusammenschneiden und als mpeg - ts muxx oder mpeg .ps muxx (erste Frage) speichern möchte?
Anschliessend soll eine DVD mit K3b gebrannt werden.

Wie gehe ich besten von (Step by Step) um es halbwegs zuverlässig hinzubekommen?

Vielen Dank !

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #1 am: 13.06.2018, 15:22:44 »
Hi :)
alte faustregel: möglichst langsam brennen... beherzigt?

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #2 am: 13.06.2018, 16:53:27 »
Ja, natürlich.

Ich scheitere jetzt grad allerdings schon daran Videos mit ungleicher Auflösung anzupassen oder zusammenzufühgen.

Stelle ich den Filter bei Avidemux ein speichert das Programm nur Einzelbilder bzw. möchte weitere Dateien öffnen, speichern geht irgendwie nicht.

Handbreak fühgt nicht zusammen und Open Shot blinkt nur wie irre, hat keine Funktion.

Das kann doch nicht so schwer sein eine DVD zu brennen ???

Ich verzweifle und hab mal wieder nicht übel Lust den Rechner aus dem Fenster zu werfen. :( :D

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #3 am: 13.06.2018, 17:08:49 »
Das kann doch nicht so schwer sein eine DVD zu brennen ???
Ich verzweifle und hab mal wieder nicht übel Lust den Rechner aus dem Fenster zu werfen. :( :D
Mir ging das so ähnlich - nicht dass ich jetzt von deinem Thema ablenken möchte - ich habs irgendwann mit den DVDs aufgegeben und mir einen Player besorgt, der viele Formate von einer externen Festplatte abspielt (bei mir hier als *.MKV über Avidemux gespeichert). Seitdem habe ich nie wieder die Meldung "unbekanntes Format" bekommen!

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #4 am: 13.06.2018, 17:30:34 »
Das kann doch nicht so schwer sein eine DVD zu brennen
Das hängt aber stark vom Ausgangsmaterial ab. Es klingt bei dir so, als versuchst du aus ganz unterschiedlich kodiertem Material eine DVD zu machen, das setzt aber ein wenig Sachverstand voraus. ts oder ps ist kein geeignetes Format für DVD. Besser wäre Standard MPEG2.

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #5 am: 13.06.2018, 17:44:16 »
Naja, die DVD ist nicht für mich sondern soll ein Bonus zu einem Geschenk sein.

Hab mir jetzt mehrere Tutorials zu Avidemux angeschaut, eigendlich sollte das Bearbeiten kein Problem sein.
Aber wenn ich alles nachmache wie gezeigt habe ich unter "Save" nur die Möglichkeit als Bild zu speichern, klicke ich auf "Speichern" öffnet  sich der Speicherort aber nur mit der Option eine Datei zu zu öffnen.

Ich mach mal einen extra Faden zu dem Programm auf, vielleicht bin ich nur zu blöde...

Wer noch einfache Vorschläge für das erstellen einer DVD aus verschiedenen Videodateien mit unterschiedlichen Auflösungen hat kann hier gerne noch antworten  :)

toffifee@: es handelt sich um mkv Dateien mit lediglich unterschiedlicher Auflösung. Kuze Jagdvideos...

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #6 am: 13.06.2018, 17:47:36 »
Wenn du die Videoschnipsel in ein Schnittprogramm wie Kdenlive importierst und als Projektformat DVD PAL einstellst, sollte alles automatisch umkodiert werden. Kapitel setzt man dann in DVDAuthor.

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #7 am: 13.06.2018, 17:53:54 »
Hi :)
openshot verwendest du hoffentlich die neueste 2.4er version.. ;)

wenn deine videos nicht murks sind, solltest du die dort einfügen und das ganze project im gewünschten format exprotieren... und dann brennen, womit du magst.. brasero o.ä...

Re: spielbare DVD für Player erstellen, LM xfce 18.2.
« Antwort #8 am: 13.06.2018, 19:19:31 »
Hi
Willst Du es einfach ?
Dann nimm DeVeDeNG (total easy)
https://wiki.ubuntuusers.de/DeVeDe_NG/
MfG soyo