Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.05.2021, 23:00:33

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25569
  • Letzte: Noelpferd
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 733727
  • Themen insgesamt: 59123
  • Heute online: 638
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  linux mint 20.1 anderes desktop  (Gelesen 573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] linux mint 20.1 anderes desktop
« am: 18.04.2021, 18:57:42 »
Hallöchen,

bei mir läuft cinnamon desktop, kann ich mal xfce ausprobieren, ohne dass mein Mint Schaden nimmt ?
« Letzte Änderung: 18.04.2021, 19:43:42 von Nuki »

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #1 am: 18.04.2021, 19:09:43 »
Live - System, oder Dualboot, oder in einer VM, oder Platte tauschen, oder...
Aber nicht 2 Desktops in einem System.

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #2 am: 18.04.2021, 19:43:30 »
ok ist vom Tisch, dann guck ich mal die Tage , hab ja noch die 50 GB Partition wo Fedora drauf ist

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #3 am: 18.04.2021, 20:14:29 »
odr auf usbstick installieren zum testen  :P

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #4 am: 18.04.2021, 23:54:17 »
Grüße von xfce, gibts hier keine aktiven Ecken ?

https://linutzer.de/tutorials/manjaro/28-fensteruebersicht-bei-xfce
« Letzte Änderung: 19.04.2021, 00:10:39 von Nuki »

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #5 am: 19.04.2021, 06:33:58 »
nein gibst bei xfce nicht

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #6 am: 19.04.2021, 12:09:16 »
Danke Nudels, ok habs wieder gelöscht, dann probier ich debbie aus  :D

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #7 am: 19.04.2021, 12:10:35 »
Debbi mit Xfce? nur in 64 Bit!
Da ist es aber auch nicht anders.

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #8 am: 19.04.2021, 12:13:57 »
Xfce bleibt Xfce, auch mit einer anderen Distro... ;)

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #9 am: 19.04.2021, 15:24:14 »
hab hier im Forum gelesen, dass wenn mint mal nicht weiter entwickelt wird auf ubuntu , dann gibts noch lmd4 debbie, welches auf debian fußt, da gibts eh kein xfce, das hätte ich dann auch

nee war gar nicht hier das war hier

https://linutzer.de/tutorials/linux-mint/35-linux-mint-20-oder-lmde-4-wo-liegen-die-unterschiede
« Letzte Änderung: 19.04.2021, 15:30:11 von Nuki »

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #10 am: 19.04.2021, 15:35:20 »
Wofür gibt es die Suche im Forum?  ;D ;D
Debbi mit Xfce? nur in 64 Bit!


nur in 64 Bit!!
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=61470.msg829807#msg829807
http://dphn.de/lmde/lmde-4-xfce-64bit-de_DE.iso

Ist halt mal nicht von DeVIL-I386 dafür von dphn!  ;D
Bin mir aber sicher, DeVIL-I386 könnte das auch!  ;) ;)

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #11 am: 19.04.2021, 18:59:40 »
Ist halt mal nicht von DeVIL-I386 dafür von dphn!  ;D
Bin mir aber sicher, DeVIL-I386 könnte das auch!  ;) ;)
Beide haben immer sehr gute ISO's gebaut. ;)

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #12 am: 19.04.2021, 19:09:21 »
Habe ich nicht in frage gestellt.  :o

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #13 am: 19.04.2021, 19:30:26 »
Nö, alles gut.  :)

Re: linux mint 20.1 anderes desktop
« Antwort #14 am: 20.04.2021, 18:59:11 »
fummel grad an debbie rum, gibt Unterschiede, ich bekomme zb. shutter nicht mehr zum laufen, bin ausgewichen auf flameshot

mein upstasia app image verweigert auch den Start
konnte ich lösen mit

sysctl kernel.unprivileged_userns_clone=1
web apps waren nicht da, hab ich nach installiert.

falls da jemand Probleme hat